Frankreich trauert um die Opfer des Attentats von Toulouse

    • aHR0cDovL3d3dy5mZWhtYXJuMjQuZGUvbmFjaHJpY2h0ZW4vd2VsdC9mb3Rvc3RyZWNrZS1mcmFua3JlaWNoLXRyYXVlcnQtb3BmZXItYXR0ZW50YXRzLXRvdWxvdXNlLTIyNDA5NTcuaHRtbA==2240957Frankreich trauert um die Opfer des Attentats von Toulouse0truehorizontal_carousel1401900
    • 20.03.12
    • Welt
    • Drucken

Frankreich trauert um die Opfer des Attentats von Toulouse

    • recommendbutton_count100
    • 0
  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/509850341-toulouse-hH09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/480571243-toulouse-k009.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/798306779-toulouse-jL09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1063003735-toulouse-hR09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1912009179-toulouse-hR09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1969469303-toulouse-jy09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/281714932-toulouse-jR09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/789047945-toulouse-jJ09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/804577381-toulouse-jB09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1984501632-toulouse-js09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/278290885-toulouse-jX09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1599745516-toulouse-k609.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/771403787-toulouse-ku09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/553271780-toulouse-jH09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/2130326149-toulouse-kn09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/616793538-toulouse-ix09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1688495667-toulouse-ke09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/475033512-toulouse-kB09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/129077171-toulouse-ik09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/577842815-toulouse-hb09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/1012754041-toulouse-gI09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

  • /bilder/2012/03/20/2240957/120771900-toulouse-gD09.jpg

    Frankreich ist in tiefer Trauer um die Opfer des Attentats von Toulouse. Präsident Nicolas Sarkozy sprach von einer nationalen Tragödie. Am Dienstag wurde in allen Schulen Frankreichs der Opfer des Anschlags mit einer Schweigeminute gedacht. © dpa

zurück

  • Bild 1 von 31
  • Bild 2 von 31
  • Bild 3 von 31
  • Bild 4 von 31
  • Bild 5 von 31
  • Bild 6 von 31
  • Bild 7 von 31
  • Bild 8 von 31
  • Bild 9 von 31
  • Bild 10 von 31
  • Bild 11 von 31
  • Bild 12 von 31
  • Bild 13 von 31
  • Bild 14 von 31
  • Bild 15 von 31
  • Bild 16 von 31
  • Bild 17 von 31
  • Bild 18 von 31
  • Bild 19 von 31
  • Bild 20 von 31
  • Bild 21 von 31
  • Bild 22 von 31
  • Bild 23 von 31
  • Bild 24 von 31
  • Bild 25 von 31
  • Bild 26 von 31
  • Bild 27 von 31
  • Bild 28 von 31
  • Bild 29 von 31
  • Bild 30 von 31
  • Bild 31 von 31
automatisch abspielenStart-5s+

vor

  • weitere Fotostrecken
  • weitere Artikel
  • Themen
Blume des Jahres

Die Blumen des Jahres seit 2...

Die Aktion "Blume des Jahres" wurde 1980 von Loki Schmidt gestartet. Zur Blume des Jahres 2014 ist die Schwanenblume gewählt worden.Mehr...

"Bauer sucht Frau": Die schö...

Die Hofwoche geht los: Rainer bekommt Besuch von Heike, Ralf nimmt Ursula ihre Angst vor Hühnern, Jenny lernt bei Gunther wie man einen Eber b...Mehr...

Blatter: WM 2022 sollte im W...

Paris - FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat seinem Wunsch Nachdruck verliehen, die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 im Wüstenstaat ...Mehr...

DFB fordert Anti-Manipulatio...

Frankfurt/Main - Die Spitze des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) fordert von der Bundesregierung analog zum geplanten Anti-Doping-Gesetz eine Veror...Mehr...

Kampfpanzer Leopard 2

Bundestag bleibt bei Rüstung...

Karlsruhe - Welche Rüstungsgüter Deutschland ins Ausland verkauft hat, erfährt die Öffentlichkeit erst nachträglich. Drei Gr...Mehr...

Artikel lizenziert durch © fehmarn24
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.fehmarn24.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.