So waren die MTV European Music Awards

MTV European Music Awards
1 von 28
Ex-Guns'n'Roses-Gitarrist Slash feuerte ein Riff nach dem anderen ab...
MTV European Music Awards
2 von 28
... und übergab anschließend der britischen Hard-Rock-Legende Ozzy Osbourne seine Auszeichnung als Global Icon.
MTV European Music Awards
3 von 28
Die schottische Band Biffy Clyro waren Teil des Show-Programms...
MTV European Music Awards
4 von 28
... ebenso wie der spanische Sänger Enrique Iglesias...
MTV European Music Awards
5 von 28
... und Kiesza.
MTV European Music Awards
6 von 28
Auf dem Roten Teppich war die kanadische Sängerin mit diesem Outfit aufgefallen.
MTV European Music Awards
7 von 28
Selbst die Mega-Band U2 ließ sich nicht zweimal bitten und trat auf.
MTV European Music Awards
8 von 28
Der Brite Ed Sheeran sang.

Am Sonntag wurden die MTV European Music Awards im schottischen Glasgow verliehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.