Bilder: Viele Prominente bei Trauerfeier für Otto Sander

1 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
2 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
3 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
4 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
5 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
6 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
7 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier
8 von 19
Otto Sander wurde am Samstag in Berlin beigesetzt. Bei der Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler waren auch Prominente wie Klaus Maria Brandauer, Udo Lindenberg und Uwe Ochsenknecht anwesend. Bilder von der Trauerfeier

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare