Knochenbruch bei Sturz

Nach Felix van Deventer: Nun ist der nächste GZSZ-Star verletzt - mit Auswirkungen auf Serie

+
GZSZ-Star Wolfgang Bahro.

Nach GZSZ-Star Felix van Deventer ist jetzt auch Kollege Wolfgang Bahro gestützt und hat sich verletzt. Was bedeutet das für seine Rolle Jo Gerner in der Serie?

Köln - Der GZSZ-Cast scheint im Moment vom Pech verfolgt zu sein. Nachdem Felix van Deventer vor knapp zwei Wochen von einem Balkon gestürzt ist, hat sich nun der nächste Star der beliebten Daily-Soap verletzt. Wolfgang Bahro, der in der Serie Fiesling Jo Gerner spielt, hat sich die Hand gebrochen.

GZSZ: Erst Felix van Deventer, nun Wolfgang Bahro

Im Interview mit RTL.de erzählte der Schauspieler, dass er sich die Verletzung bei einem Spaziergang im Wald zugezogen habe. Auf Instagram teilte der offizielle GZSZ-Account ein Bild von Bahro, auf dem er die Hand mit Verband hochhält. Der Text dazu: „Wolfgang Bahro hat sich die Hand gebrochen. Von uns alles Liebe und gute Besserung!“

Im RTL-Interview spricht Bahros davon, dass er sich im Februar den Fuß gebrochen hatte und sowohl er, als auch seine Serienfigur Jo Gerner, auf Krücken gehen musste. „Ich habe es geschafft, diesmal mir die Hand zu brechen“, sagt der 58-Jährige selbstironisch.

GZSZ-Star Wolfang Bahro: Jo Gerner kommt mit gebrochenem Knochen zurecht

Er sei im Wald mit einem Freund spazieren gewesen und habe sich angeregt unterhalten. „Da war dann eine Wurzel, die ich nicht gesehen habe aufgrund der Unterhaltung, bin hingefallen, wollte mich abstützen und bin mit der Hand auf eine andere Wurzel geknallt.“ Dabei sei der Mittelhandknochen gebrochen.

In die Serie würde die Verletzung eingebaut. „Jo Gerner kommt auch mit einem gebrochenen Mittelhandknochen noch zurecht.“

Sein Kollege und junger Vater Felix van Deventer hatte weniger Glück, als er von einem meterhohen Balkon stürzte: Er brach sich einen Teil der Wirbelsäule. Gute Nachrichten gibt es dagegen von dieser ehemaligen GZSZ-Schauspielerin, die monatelang verschwunden war.

Ein ehemaliges GZSZ-Sternchen zog letztens an der Nordsee blank - und ihre Fans freuen sich über das Oben-ohne-Foto.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.