Queen Elizabeth II. läuft auf einem schmalen Weg neben Blumen und Pflanzen entlang (Symbolbild).
+
Queen Elizabeth II. verbringt ihren ersten Sommerurlaub ohne Prinz Philip (Symbolbild).

Betrübte Ferien

Queen Elizabeth II.: Wie wird ihr erster Sommerurlaub ohne Prinz Philip?

  • Eva-Maria Moosmüller
    VonEva-Maria Moosmüller
    schließen

Die britischen Königin weilt den Sommer über traditionell auf Schloss Balmoral in Schottland. Zum ersten Mal verbringt sie ihren Urlaub dort ohne Prinz Philip.

Aberdeenshire – Queen Elizabeth II. (95) hat sich die vergangenen Wochen und Monate über hauptsächlich in Windsor aufgehalten. Für den ein oder anderen Termin verließ die Königin ihre Residenz in der Grafschaft Berkshire zwar, primär verbrachte sie die Zeit nach dem Tod ihres Ehemannes Prinz Philip (99, † 2021) aber auf Schloss Windsor und feierte sogar ihren Geburtstag dort. Während des Sommers wird allerdings Schloss Balmoral in Schottland traditionell zum Wohnsitz der Regentin.

Seit Jahrzehnten reist sie für ihren Urlaub dorthin – in diesem Jahr aber erstmals ohne den Prinzgemahl an der Seite. Wie es heißt, sollen Elizabeth und Philip auf Balmoral ihre glücklichsten Zeiten miteinander erlebt haben. Umso schwerer muss es sich für die Königin anfühlen, nun alleine in Schottland zu sein. Wie verkraftet Queen Elizabeth II. den ersten Sommerurlaub ohne Prinz Philip?* Sicherlich werden die kommenden Tage und Wochen nicht leicht für die Monarchin. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.