Das sind die Nominierten für den Deutschen Filmpreis 2011

Deutscher Filmpreis Nominierte
1 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Vinvent will meer": Florian David Fitz
Deutscher Filmpreis Nominierte
2 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Mein Kampf": Tom Schilling
Deutscher Filmpreis Nominierte
3 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Wer wenn nicht wir": August Diehl
Deutscher Filmpreis Nominierte
4 von 12
Nominiert für die beste männliche Hauptrolle in "Goethe!": Alexander Fehling
Deutscher Filmpreis Nominierte
5 von 12
Nominiert für die beste männliche Nebenrolle in "Vincent will meer": Heino Ferch
Deutscher Filmpreis Nominierte
6 von 12
Nominiert für die beste männliche Nebenrolle in "Poll": Richy Müller
Deutscher Filmpreis Nominierte
7 von 12
Nominiert für die beste männliche Nebenrolle in "Shahada": Vedat Erincin
Deutscher Filmpreis Nominierte
8 von 12
Nominiert für die beste weibliche Hauptrolle in "Die kommenden Tage": Bernadette Heerwagen

München: Sie stehen fest, die Nominierten für den Deutschen Filmpreis 2011. Aber wer wird am Ende die Lola mit nach Hause nehmen? Diese Schauspieler treten gegeneinander an:

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare