Neues aus Cupertino

Apple-Keynote 2019 im Live-Stream: Hier können Sie das Event im Re-Live sehen

+
Tim Cook wird auf der Apple Keynote 2019 Neuigkeiten des Konzerns präsentieren.

Die Apple-Keynote 2019 im Live-Stream sehen? Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie das Event live und in der Wiederholung verfolgen können und was vorgestellt wird.

Apple-Keynote im Live-Ticker: Start von iOS 13 - Diese Neuerung wird Apple-Fans kaum gefallen

Update vom 3. Juni 2019: Am heutigen Montag findet im Rahmen der WWDC 2019 die Apple-Keynote statt. Dabei wird die Präsentation des neuen Betriebssystem iOS 13 erwartet. Wir berichten von der Apple Keynote im Live-Ticker. 

Cupertino - Apple-Fans und Journalisten warten immer gespannt auf den Tag der Apple-Keynote. Wenn Tim Cook die Neuigkeiten aus dem Hause Apple bei seinem medialen Großevent am 25. März präsentiert, richtet die Technik-Welt die Augen wieder einmal nach Kalifornien. Üblicherweise überschlagen sich im Vorfeld die Spekulationen, was denn diesmal passieren und präsentiert werden könnte. So auch bei der Apple Keynote 2019.

Apple-Keynote im März 2019: Neuigkeiten oder nur Updates?

User, Experten und Fans stellen sich vor jedem offiziellen Apple-Event die Frage: Gibt es komplett neue Produkte oder nur Updates von Vorgängermodellen? In der Vergangenheit versuchte der Konzern, möglichst wenige Informationen an die Öffentlichkeit durchsickern zu lassen. Doch diesmal wählte Tim Cook eine andere Taktik. Bereits am 18. März, eine Woche vor der offiziellen Keynote im Cupertino, präsentierte Apple bereits die technischen Neuigkeiten altbekannter Produkte.

Video: Diese Hollywood-Stars heuern bei Apple an

Apple-Keynote im März 2019: iPad Air, iPad Mini und ...?

So wurden in der vergangenen Woche die siebte Generation des Tablet-Klassikers, das iPad Air, schon vor der Keynote veröffentlicht. Auch die neue und kleinere Variante, das iPad Mini, soll nun mehr Leistung und einen neuen Anstrich bekommen. Beide Geräte werden mit dem A12 Bionic Chip ausgestattet und sollen somit schneller werden. Das Update soll beim iPad Air eine 70-prozentige Leistungssteigerung erzielen und auch die Display-Fläche soll um 20 Prozent wachsen. Das neue iPad mini ist in Deutschland ab 449 Euro mit WLAN erhältlich - mit dem LTE-Mobilfunk-Modul kostet das Tablet 589 Euro. Das iPad Air startet bei 549 Euro, das WLAN-Modell kostet ab 689 Euro mit WLAN und LTE. Experten bewerten die vorzeitige Veröffentlichung der Produkte so: Da die Updates bekannter Produkte keine Meilensteine in der Firmengeschichte sind, werden diese bereits im Vorfeld der Öffentlichkeit gezeigt um auf der Keynote Platz und Zeit zu sparen. Denn Gerüchten zufolge will Apple doch etwas komplett Neues präsentieren. Schließlich hatte Tim Cook vor Kurzem erst neue Produkte aus dem Hause Apple angekündigt, die "uns umhauen" sollen, wie Merkur.de* berichtete.

Auch interessant: Folgt Apple Samsung bei dieser spektakulären Funktion? Hype um mögliches neues Handy-Design

Apple-Keynote im März 2019: Gerüchte um eigenen Streaming-Dienst

Denn: Apple wäre nicht Apple, wenn sie nicht immer noch ein Ass im Ärmel hätten. Der Slogan „It‘s showtime“ heizt die Aufregung und Vorfreude auf die Keynote 2019 weiter an. Wie schon zuletzt wild spekuliert, soll der Konzern aus Cupertino einen eigenen Streaming-Dienst planen und somit den Platzhirschen Netflix, HBO und Amazon Marktanteile in diesem Segment abnehmen.

Lesen Sie auch: Seit März 2019: Viele Filme und Serien auf Netflix plötzlich weg

Berichten der New York Times zufolge wurden eigene Serien bereits abgedreht oder stehen kurz vor der Fertigstellung. Wie das US-Nachrichten-Portal berichtet, sollen prominente Schauspielerinnen wie Reese Witherspoon oder Jennifer Aniston in den Produktionen zu sehen sein. Gerüchten zufolge sollen die beiden US-Superstars zusammen mit Tim Cook am 25. März auch auf der Bühne der Apple-Keynote 2019 stehen und das neue Produkt vorstellen. Wie Sie den Auftritt live und in der Wiederholung mitverfolgen können, lesen Sie weiter unten im Text.

Apple Event: Wo findet die Keynote statt?

Wie die meisten Apple-Keynotes wird auch das Event am 25. März 2019 im Steve Jobs Theater in Cupertino stattfinden. Eingeladen sind dabei Journalisten aus der ganzen Welt. Die Plätze sind begrenzt und heiß begehrt, denn in der Veranstaltungshalle in Kalifornien gibt es „nur“ 1.100 Sitzplätze. Am Montag um 10.00 Uhr Ortszeit wird Tim Cook die Bühne betreten. Durch die Zeitverschiebung von acht Stunden nach Cupertino können Sie die Apple Keynote 2019 in Deutschland ab 18.00 Uhr verfolgen. Wie, das erfahren Sie hier.

Apple-Keynote: Das Event im Live-Stream

Apple bietet auf der eigenen Website einen kostenlosen Live-Stream an, mit dem Sie die Keynote live und in der Wiederholung sehen können. Egal ob auf dem Desktop, mit einem Iphone oder einem Android-Smartphone - über die Website sehen Sie die Übertragung in Echtzeit und im Re-Live.

Apple-Keynote: Das Event im Live-Ticker

Auch ohne den Stream können Sie die Neuheiten der Apple-Keynote 2019 bei uns im Live-Ticker mitverfolgen. So bleiben Sie am Ball und verpassen keine Neuigkeit, die Tim Cook auf der Bühne präsentieren wird.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mgo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.