Mysteriöse Strahlung auf dem Planeten Uranus von NASA-Team entschlüsselt

Seit seiner Entdeckung rätseln Astrophysiker:innen über den Uranus. Nun wurde auf dem Planeten eine Strahlung nachgewiesen.
Mysteriöse Strahlung auf dem Planeten Uranus von NASA-Team entschlüsselt

Zeitraffer in Google Earth zeigt Landschaftsveränderungen

Wie hat sich ein Ort geändert? Ist neben dem Haus noch Wald oder schon Stadt? Google Earth erweitert seine Ansichten um eine Timelapse-Funktion, mit der man Einblicke bis vor 37 Jahren bekommt.
Zeitraffer in Google Earth zeigt Landschaftsveränderungen

Macher der Luca-App stellen Programmcode komplett online

Unkompliziert und sicher - mit diesem Versprechen ist die Luca-App zu Beginn des Jahres gegen die Corona-App angetreten. Doch sind Nutzerdaten wirklich ausreichend geschützt? Nach Kritik vom Chaos Computer Club veröffentlichten die Macher den …
Macher der Luca-App stellen Programmcode komplett online

«Desperados III» ist «Bestes Deutsches Spiel»

Der Deutsche Computerspielpreis wurde an ein Münchner Studio vergeben. Mit real wirkender Spielwelt und herausfordernden Missionen überzeugte das im Wilden Westen angesiedelte Spiel «Desperados III».
«Desperados III» ist «Bestes Deutsches Spiel»

Mit dem perfekten Außenteam durch Raum und Zeit

Captain Kirk und Captain Picard vereint gegen Weltraum-Schurken gab es schon im Kino. In «Star Trek Legends» stehen nun alle Helden von Enterprise und Co. bereit für spannende Entdeckungsmissionen.
Mit dem perfekten Außenteam durch Raum und Zeit

Mehr Lautstärke aus dem iPhone kitzeln

Der Lautstärkeregler ist bereits am Anschlag, doch aus den Bluetooth-Lautsprechern ertönt die Musik immer noch zu leise? Mit den richtigen iPhone-Einstellungen lässt sich nachhelfen.
Mehr Lautstärke aus dem iPhone kitzeln

Sony Xperia: Top-Smartphones mit variabler Tele-Optik

Sony erneuert die Riege seiner Top-Smartphones und setzt dabei erstmals ein Kamerakonzept ein, das aus drei Linsen vier verschiedene Brennweiten herausholt.
Sony Xperia: Top-Smartphones mit variabler Tele-Optik

Top Ten: iOS-Gamer mögen Origamis und Auto-Rennen

Origamis kennt man aus der Schule: Ziel war es bunte Kraniche zu falten, die dann meistens doch eher Papierflieger wurden. Die alte chinesische Faltkunst mit japanischen Namen gibt es nun als App. Das kommt bei iOS-Gamern gut an.
Top Ten: iOS-Gamer mögen Origamis und Auto-Rennen

Digitale Karteikarten und chinesische Shopping-App beliebt

Damals waren es noch gewohnte Anblicke, als Schüler und Stundenten sich Vokabelschlachten mit kleinen Kärtchen lieferten. Nun lässt sich das einfach auf dem Handy erledigen. iOS-Nutzern gefällt das.
Digitale Karteikarten und chinesische Shopping-App beliebt

Canon holt den Augen-Autofokus zurück

In den 1990er Jahren gab es Canon-Kameras, bei denen sich der Fokus mit dem Auge setzen ließ. Weil das damals aber wohl nicht immer präzise genug klappte, verschwand das Feature wieder - bis jetzt.
Canon holt den Augen-Autofokus zurück

SMS-Links bringen Schadsoftware aufs Smartphone

Die Nachricht kommt unerwartet? Oder von einem unbekannten Absender? Dann bloß keine Links öffnen: Das gilt nicht nur für Mails, sondern auch für SMS. Wer sich nicht daran hält, hat schnell ein Problem.
SMS-Links bringen Schadsoftware aufs Smartphone

Surface Laptop 4 mit «eigenen» Ryzen-Prozessoren

Bereits das Surface Laptop 3 gab es mit AMD-Ryzen-Prozessoren, die auf das Notebook zugeschnitten waren. Nun startet eine Neuauflage der Kooperation zwischen dem Chiphersteller und Microsoft.
Surface Laptop 4 mit «eigenen» Ryzen-Prozessoren

Mobilfunk: Quasi-Aus für Einfachhandys in der Schweiz

2G ist in Deutschland und vielen anderen Ländern der kleinste gemeinsame technische Nenner zwischen Mobilfunknetzen und Telefonen. Über 2G telefonieren geht immer. In der Schweiz ändert sich das nun.
Mobilfunk: Quasi-Aus für Einfachhandys in der Schweiz

«King of Seas» macht Spieler zu Freibeutern

Piraten, Karibik und Voodoo? «King of Seas» hat alle drei dieser Zutaten für ein spannendes Segelabenteuer mit Kanonen und Papagei auf der Schulter.
«King of Seas» macht Spieler zu Freibeutern

Amazon bringt den Echo Show zum Rotieren

Amazons neuer Echo-Lautsprecher dreht sein Display immer zum Menschen hin. Das öffnet neue Wege für Interaktion mit der Maschine. Manchmal geht es aber noch ein wenig schief.
Amazon bringt den Echo Show zum Rotieren

Aus den anderen Ressorts

Rente: Wegen Corona länger arbeiten - wichtige Wirtschaftsinstitute für höheres Einstiegsalter

Rente: Wegen Corona länger arbeiten - wichtige Wirtschaftsinstitute für höheres Einstiegsalter

Dieses Getränk sollte man im Flugzeug besser nicht bestellen – Stewardess verrät den Grund

Dieses Getränk sollte man im Flugzeug besser nicht bestellen – Stewardess verrät den Grund

Bremen: Bildungssenatorin Bogedan legt ihr Amt nieder

Bremen: Bildungssenatorin Bogedan legt ihr Amt nieder