+
Zwei Fahrzeuge stießen in Landkirchen zusammen.

Zwei Fahrzeuge stießen zusammen

76-Jährige bei Unfall schwer verletzt

FEHMARN -nic- Drei zum Teil schwer verletzte Verkehrsteilnehmer – die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 18.20 Uhr in Landkirchen im Verlauf der Landstraße 217 ereignete.

Eine 76-jährige Fehmaranerin war mit ihrem Mitsubishi Carisma von Teschendorf in Richtung Landkirchen unterwegs. An der Einmündung zur Hauptstraße übersah sie nach bisherigen Erkenntnissen einen aus Richtung Ortsmitte kommenden vorfahrtsberechtigten VW Lupo.

Es kam zum Unfall, bei dem die 76-Jährige schwere Kopfverletzungen erlitt. Sie wurde in Oldenburg in der Sana-Klinik stationär aufgenommen.

Der 28-jährige Lupo-Fahrer und seine 24-jährige Mitfahrerin, beide ebenfalls auf Fehmarn wohnend, die über Brust- und Gesichtsschmerzen klagten, wurden vorsorglich mit leichteren Verletzungen ebenfalls in die Sana-Klinik gebracht.

Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden am Mitsubishi schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro, den am Lupo auf rund 2500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.