Archiv – Fehmarn

In Wulfen ist gut abtauchen

In Wulfen ist gut abtauchen

WULFEN (nic) • „Die Tauchschule ‚Calypso‘ auf Fehmarn gehört zum Besten, was entlang der heimischen Ostseeküste zu finden ist. Hier überzeugt die Summe aus Freundlichkeit, Sicherheit, Kompetenz, Zuverlässigkeit und tollen Tauchplätzen. Christian …
In Wulfen ist gut abtauchen
„Regionalschule“ als Kompromiss?

„Regionalschule“ als Kompromiss?

OSTHOLSTEIN (mc) • Durchaus kontrovers ging es zu auf der ersten Regionalkonferenz der schleswig-holsteinischen CDU zum Thema Bildungspolitik. Bei der Veranstaltung in den Eutiner „Schlossterrassen“ reichte die Bandbreite der Wortbeiträge von …
„Regionalschule“ als Kompromiss?

Sieben Ziele für die Belt-Region

Von Peter LöbenbrückFEHMARN/MALMÖ • Das ostholsteinische Fehmarnbelt-Forum traf sich am Montag und Dienstag erstmals mit dem dänischen Femern Bælt Forum in Malmö (Schweden).
Sieben Ziele für die Belt-Region

Sieben Ziele für die Belt-Region

FEHMARN/MALMÖ (pl) • Das ostholsteinische Fehmarnbelt-Forum traf sich am Montag und Dienstag erstmals mit dem dänischen Femern Bælt Forum in Malmö (Schweden). Das Ergebnis: die „Malmöer Vereinbarung zur Entwicklung der Fehmarnbelt-Region“.
Sieben Ziele für die Belt-Region

„Zukunftsfähige Weiterentwicklung der Schullandschaft auf Fehmarn“

FEHMARN (nic) • Neue Erkenntnisse aus Kiel förderte die SPD-Veranstaltung zur Inselschule am Montagabend nicht zu Tage. Während in Kiel in Sachen Gemeinschaftsschule nach wie vor keine Übereinkunft erzielt ist, ist man sich auf Fehmarn hingegen …
„Zukunftsfähige Weiterentwicklung der Schullandschaft auf Fehmarn“

"Exzellente Ausgangsbedingungen"

FEHMARN (pl) • „Rückenwind und Sicherheit“ für die fehmarnsche Schulpolitik habe das Gespräch mit Dr. Meyer-Hesemann (SPD) gebracht, verkündete Bürgermeister Otto-Uwe Schmiedt auf der Pressekonferenz am Montag im Burger Rathaus.
"Exzellente Ausgangsbedingungen"

Fischer müssen umdenken

HEILIGENHAFEN (st) • Ist es möglich, die Einnahmemöglichkeiten für die Fischer zu sichern, ohne die Fischbestände zu gefährden? Darüber diskutieren die Experten am Freitag auf einer Fachtagung in Heiligenhafen.
Fischer müssen umdenken

Heftiges Gewitter richtet Schäden an

FEHMARN (nic) • Es war ein Gewitter, wie Fehmarn es schon sehr lange nicht mehr erlebt hat. Stundenlang kreiste das Unwetter in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag unmittelbar über der Insel. Blitz und Donner entluden sich dicht in Folge mit einer …
Heftiges Gewitter richtet Schäden an

„Fehmarn strebt die Null an“

FEHMARN (wi) • Hohe Defizite im Tourismus von bis zu einer Million Euro und darüber hinaus sind an den Nord- und Ostseebädern an der Tagesordnung. Auf Fehmarn indes zeichnet sich eine positive Entwicklung ab, betrachtet man die nackten Zahlen.
„Fehmarn strebt die Null an“

Vera Int-Veen in geheimer Mission auf Fehmarn

BURG (pl) • Der Privatsender RTL II drehte am Donnerstag in Burg für eine Folge der Dokusoap „Glück-Wunsch – Vera macht Träume wahr“. Jede Episode der Serie erzählt die Geschichte einer Familie, die in soziale oder finanzielle Nöte geraten ist und …
Vera Int-Veen in geheimer Mission auf Fehmarn

Leinen los für „Fehmarn Rund“

HEILIGENHAFEN/FEHMARN (nic) • Wer umrundet als Schnellster die Insel Feh- marn unter Segeln? Kat-Segler,Skipper und Surfer wollen es wissen. Am kommenden Wochenende hissen sie ihre Segel für die Flens-Super-Sail-Tour „Fehmarn Rund“.
Leinen los für „Fehmarn Rund“

164 Seiten „Fehmarn kompakt“

Tourismus-Direktor Rolf Harenberg (r.) und sein Team präsentieren stolz den neuen Fehmarn Katalog 2007.
164 Seiten „Fehmarn kompakt“

Ostseekabarett mit furiosem Finale

BURGTIEFE (pl) • Es war der funkelnde Schlusspunkt einer gelungenen Veranstaltungsreihe. Mit einem lebendigen Programm aus virtuosem Gesang, gespickt mit vielen humorvollen Einlagen, konnten die „German Tenors“ am Sonnabend im IFA Ferien-Centrum als …
Ostseekabarett mit furiosem Finale

Ergebnisbericht wird noch abgestimmt

FEHMARN (wi) • Die Ergebnisse des Umweltkonsultationsverfahrens im Zuge der Beltquerungs-Planungen sollen Ende September/Anfang Oktober vorgelegt werden. Der bereits erstellte Bericht befinde sich zurzeit noch in der Abstimmung, geht aus einem Brief …
Ergebnisbericht wird noch abgestimmt

Viele Blinde müssten nicht blind sein

Nur wenige Bürger informierten sich am Wagen der Christoffel-Blindenmission am Hafen. Umso mehr Zeit nahm sich Lars Kockskämper (Mitte) für alle, die Interesse zeigten. 
Viele Blinde müssten nicht blind sein

Kinder liebten es schon immer

Die Herbergseltern Matthias Herwig und Gabriele Stehr-Herwig (l.) beim Tischfußball mit Familie Göbel.
Kinder liebten es schon immer

Ergebnisbericht wird noch abgestimmt

FEHMARN (wi) • Die Ergebnisse des Umweltkonsultationsverfahrens im Zuge der Beltquerungs-Planungen sollen Ende September/Anfang Oktober vorgelegt werden. Der bereits erstellte Bericht befinde sich zurzeit noch in der Abstimmung, geht aus einem Brief …
Ergebnisbericht wird noch abgestimmt

Burger Post machte den Laden dicht

Diese Urlauberfamilie musste mit dem Briefmarkenautomaten vorlieb nehmen. Die Postfiliale in Burg schloss am Montag ihre Türen – mangels Personal.
Burger Post machte den Laden dicht

Zwei Hunde sterben nach Kontakt mit Blaualgen

FEHMARN (wi) • Zwei Hunde, die an fehmarnschen Stränden in der Ostsee gespielt hatten, sind tot.
Zwei Hunde sterben nach Kontakt mit Blaualgen

Windhose vor Fehmarns Küste

FEHMARN (wi) • Eine Windhose von ungeahnter Größe zog am Sonntag ganz knapp an der Insel vorbei und war überall Gesprächsthema. Fehmarn-Urlauber Martin Dittrich aus Springe konnte das Wetterphänomen von Burgtiefe aus mit der Kamera festhalten (Bild).
Windhose vor Fehmarns Küste

„Man wird sie nicht hervorlocken können“

Beltquerungs-Gegner Jürgen Boos.FEHMARN (wi) • Das Aktionsbündnis gegen eine Feste Beltquerung geht nicht davon aus, dass die Landesregierung nach der Sommerpause Privatinvestoren für die Feste Fehmarnbeltquerung präsentieren kann.
„Man wird sie nicht hervorlocken können“

„Man wird sie nicht hervorlocken können“

Beltquerungs-Gegner Jürgen Boos.  FEHMARN (wi) • Das Aktionsbündnis gegen eine Feste Beltquerung geht nicht davon aus, dass die Landesregierung nach der Sommerpause Privatinvestoren für die Feste Fehmarnbeltquerung präsentieren kann.
„Man wird sie nicht hervorlocken können“

19 Fragen an Fehmarns Urlaubsgäste

FEHMARN (wi) • Wichtige Hinweise für das künftige Marketing erhofft sich der Tourismus-Service Fehmarn von der Gästebefragung, die zurzeit auf der Insel vorgenommen wird.
19 Fragen an Fehmarns Urlaubsgäste

„Von der Hand in den Mund“

Die eigentliche Blutentnahme dauert rund 20 Minuten. Etwaige Kreislaufstörungen lassen sich mit etwas Ruhen sowie Essen und Trinken beheben.
„Von der Hand in den Mund“