Archiv – Fehmarn

Rasmussen: Entscheidung über Feste Beltquerung bis Ende Juni

Rasmussen: Entscheidung über Feste Beltquerung bis Ende Juni

In Sachen Feste Fehmarnbeltquerung ist Dänemarks Regierungschef Anders Fogh Rasmussen in die Offensive gegangen: Er kündigte eine Entscheidung bis Ende Juni an.
Rasmussen: Entscheidung über Feste Beltquerung bis Ende Juni
110 kV-Leitung: E.on vertröstet weiter

110 kV-Leitung: E.on vertröstet weiter

Von Peter LöbenbrückBURG • Erstmals seit langer Zeit sandte der Stromriese E.on einen Vertreter nach Ostholstein, um mit der Politik über den Planungsstand der Errichtung einer 110 kV-Stromleitung von Göhl nach Lübeck zu sprechen.
110 kV-Leitung: E.on vertröstet weiter

Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Rasmussen sprachen vor allem über die EU-Verfassung

Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Rasmussen sprachen vor allem über die EU-Verfassung

Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

BERLIN (wi) • Die Feste Fehmarnbeltquerung war am Dienstag Gesprächsthema zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem dänischen Ministerpräsidenten Anders Fogh Rasmussen in Berlin. Allein, was besprochen wurde, dazu gab es keine Stellungnahme. …
Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

Gemeinsam Druck machen in Kiel

FEHMARN (wi) • Zum zweiten Mal in der kommunalpolitischen Legislaturperiode peilt Fehmarn die kurtaxfreie Insel an.
Gemeinsam Druck machen in Kiel

Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

BERLIN (wi) • Die Feste Fehmarnbeltquerung war am Dienstag Gesprächsthema zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem dänischen Ministerpräsidenten Anders Fogh Rasmussen in Berlin. Allein, was besprochen wurde, dazu gab es keine Stellungnahme. …
Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

BERLIN (wi) • Die Feste Fehmarnbeltquerung war am Dienstag Gesprächsthema zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem dänischen Ministerpräsidenten Anders Fogh Rasmussen in Berlin. Allein, was besprochen wurde, dazu gab es keine Stellungnahme. …
Verkehrsminister sollen Thema Beltquerung „vertiefen“

Klimakatastrophe: „Ein Märchen“

Dr. Wolfgang Thüne.BURG (mc) • Gibt es einen Klimawandel durch die Umweltverschmutzung der Menschen?
Klimakatastrophe: „Ein Märchen“

„Erkenne kein Stadt-Land-Gefälle“

FEHMARN • Schon in sein fünftes Jahr als Bürgermeister der Stadt Fehmarn geht Otto-Uwe Schmiedt (fraktionslos). Im kommenden Jahr finden im Mai die Kommunalwahlen und im Herbst 08 wohl auch schon die Bürgermeisterwahl statt. In der vergangenen Woche …
„Erkenne kein Stadt-Land-Gefälle“

Klimawandel schon im Gange?

Martin Altemüller.WALLNAU (wi) • Von Juni 2006 bis April 2007 war es in Deutschland durchgängig überdurchschnittlich warm. Doch beispielsweise in Spanien war es im April kühl und es regnete viel – kein Beweis für einen Klimawandel also. Doch Martin …
Klimawandel schon im Gange?

Ins Stauende gekracht

FEHMARN (pl) • Zu einem Unfall mit drei leicht Verletzten – darunter zwei zehnjährige Kinder – kam es am Sonntagmittag auf Fehmarn kurz vor der Sundbrücke.
Ins Stauende gekracht

Rapsbluetenfest 2007

Rapsbluetenfest 2007

Schweden für die Beltquerung

FEHMARN (pl) • Die Pläne für den Bau einer festen Querung über den Fehmarnbelt werden jetzt auch in Schweden massiv unterstützt. Zu diesem Schluss kommt jedenfalls die Kieler Landesregierung.
Schweden für die Beltquerung

Merkel und Rasmussen treffen sich

FEHMARN (wi) • Die Bundesregierung ist nach wie vor nicht bereit, Staatsgarantien für die fünf-Milliarden-Euro teure Feste Fehmarnbeltquerung zu übernehmen. Das bestätigte uns gestern das Bundesverkehrsministerium.
Merkel und Rasmussen treffen sich

„Baltic Sailing“ auf Erfolgskurs

Von Heiko WittOSTHOLSTEIN • Wird das EU-Projekt „Baltic Sailing“ um ein Jahr bis zum 30. Juni 2008 verlängert? Da es in den letzten drei Jahren außerordentlich gut angelaufen ist, besteht Hoffnung. Bei einem Treffen auf der „Schleswig-Holstein“ …
„Baltic Sailing“ auf Erfolgskurs

Illegales Autorennen – Polizei stoppt Raser

Die Polizei konnte die Raser aus Dänemark durch einen künstlichen Stau stoppen und begleitete sie im Konvoi.  Foto: OKpress
Illegales Autorennen – Polizei stoppt Raser

Surf-Schätze haben ein Zuhause

Immer zu einem Scherz aufgelegt: Manfred Charchulla. Hier an der ersten Trapezkonstruktion, ausgeknobelt anno 1973 von den „Surftwins“. Um diesem Trapez, „Kanalbeschlag von 1973“, einen Namen zu geben, fuhren sie, richtig, über den Ärmelkanal. Am …
Surf-Schätze haben ein Zuhause

Große Empörung an der SPD-Basis

Von Heiko WittFEHMARN • „Da wird mir übel“. An der SPD-Basis herrscht Empörung über den SPD-Landtagsabgeordneten und bildungspolitischen Sprecher der Fraktion, Dr. Henning Höppner, der die Elternbeteiligung an den Schülerbeförderungskosten als …
Große Empörung an der SPD-Basis

Weniger „klein, klein“ im Tourismus

Dr. Elke Siegl präsentierte den nur rund 40 Zuhörern im „Haus des Gastes“ in Großenbrode die landesweite Tourismus-Strategie.
Weniger „klein, klein“ im Tourismus

Weitere Ausschreibung fehlgeschlagen

Von Heiko WittFEHMARN • Ein drittes Mal musste jetzt eine Ausschreibung für die Südstrand-Projekte aufgehoben werden.
Weitere Ausschreibung fehlgeschlagen

„Aufeinander zugehen – und die Flinte nicht ins Korn werfen“

Von Nicole RochellLANDKIRCHEN • Seit 65 Jahren gehen sie den Lebensweg gemeinsam: Lore und Willi Weetendorf. Im Kreis der Familie feiern die rüstigen Landkirchener das Fest der eisernen Hochzeit.
„Aufeinander zugehen – und die Flinte nicht ins Korn werfen“

Das endlos schwebende Verfahren um das „Haus des Gastes“

Von Heiko WittFEHMARN • Das Verfahren schwebt und schwebt und schwebt vor sich hin. Wann entscheidet das Oberverwaltungsgericht Schleswig endlich über das „Haus des Gastes“ am Südstrand?
Das endlos schwebende Verfahren um das „Haus des Gastes“

Sparkasse spaltet Kreistag

Landrat Sager: „Veränderte Rahmenbedingungen.“
Sparkasse spaltet Kreistag