Archiv – Fehmarn

Supercup für das Publikum

Supercup für das Publikum

Von Heiko WittBURG • Die Sieger des ersten Supercups im Beachvolleyball waren die Zuschauer. Obwohl es immer wieder kräftige Regenschauer gab, ließen sich die Fans, ausgestattet mit gelben Capes des Sponsors, nicht entmutigen und sorgten für eine …
Supercup für das Publikum
Nicht einverstanden

Nicht einverstanden

FEHMARN (wi) • „Wir reden da nicht über ein paar Millionen, das wird etwas teurer“, sagte Wolfgang Kubicki auf Fehmarn. Der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion ist davon überzeugt, dass es vor Ort finanziellen Ausgleich für die Folgen der Festen …
Nicht einverstanden

Nicht einverstanden

FEHMARN (wi) • „Wir reden da nicht über ein paar Millionen, das wird etwas teurer“, sagte Wolfgang Kubicki auf Fehmarn. Der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion ist davon überzeugt, dass es vor Ort finanziellen Ausgleich für die Folgen der Festen …
Nicht einverstanden

Zählen für die Südumgehung

Von Heiko Witt FEHMARN  • Was passiert, wenn eine Stadt eine Verkehrszählung vornimmt an einem Tag, an dem der Verkehr zeitweise fast vollständig zum Erliegen kommt? So geschehen nun in Burg.
Zählen für die Südumgehung

Gäste geben weniger aus

OSTHOLSTEIN (hö) • Nicht gerade gut zu sprechen auf die Landespolitik sind die touristischen Akteure aus der hiesigen Region.
Gäste geben weniger aus

Mikrokosmos Campingplatz

STRUKKAMP (sb) • Fehmarn – die Medieninsel. Fast täglich geben sich Kamerateams die Klinke in die Hand. Gemeinschaftsschule, Feste Fehmarnbeltquerung, der Maler Ernst Ludwig Kirchner, fünf Berichte im ARD-Buffett, „Wahr oder falsch“ mit dem …
Mikrokosmos Campingplatz

Harenberg geht zum Jahresende

Von Heiko Witt FEHMARN • An der Spitze des Tourismus-Service Fehmarn erfolgt zum Jahresende ein Wechsel. Das gab das Rathaus gestern bekannt.
Harenberg geht zum Jahresende

NDR auf Kirchners Spuren

Von Peter Löbenbrück FEHMARN • Der als Kieler „Tatort“-Kommissar bekannte Schauspieler Axel Milberg drehte am Sonnabend für den NDR auf Fehmarn. Für die Serie „Milbergs Reisen“ begab er sich auf die Spuren Ernst Ludwig Kirchners.
NDR auf Kirchners Spuren

Elf frisch gekrönte Ohrenkönige in Burg

BURG (pl) • Über insgesamt zwölf Wochen von April bis Juli nahmen elf Kinder des DRK-Kindergartens – alle, die nach den Sommerferien in die Schule kommen – regelmäßig für täglich 20 Minuten an einem Ohrentraining teil. Das Ohrentraining unterstützt …
Elf frisch gekrönte Ohrenkönige in Burg

"Fest an der Seite Fehmarn"

KIEL/FEHMARN (wi) • Zu einem „dauerhaften Dialog“ mit den wegen des bevorstehenden Baus der Festen Fehmarnbeltquerung besorgten Bürgerinnen und Bürgern auf Fehmarn hat sich gestern Ministerpräsident Peter Harry Carstensen bereit erklärt. …
"Fest an der Seite Fehmarn"

"Fest an der Seite Fehmarn"

KIEL/FEHMARN (wi) • Zu einem „dauerhaften Dialog“ mit den wegen des bevorstehenden Baus der Festen Fehmarnbeltquerung besorgten Bürgerinnen und Bürgern auf Fehmarn hat sich gestern Ministerpräsident Peter Harry Carstensen bereit erklärt. …
"Fest an der Seite Fehmarn"

Pioniere in "zweiter Generation"

Von Heiko Witt PRESEN • Das größte Windkraft-Repowering-Projekt in Deutschland, wie er es selbst bezeichnete, eröffnete gestern Umweltminister Christian von Boetticher (CDU).
Pioniere in "zweiter Generation"

Stadt verliert Denkmalstreit

BURG (wi) • Das „Haus des Gastes“ ist wieder ein Denkmal. Das Oberverwaltungsgericht gab der Berufung des Landesamtes für Denkmalpflege statt.
Stadt verliert Denkmalstreit

„Habt Mut, das Leben zu entdecken“

FEHMARN (nic) • „Ihr seid historisch etwas ganz Besonderes.
„Habt Mut, das Leben zu entdecken“

Gericht entscheidet vor Ort

FEHMARN (wi) • Heute fällt die Entscheidung. Ist das „Haus des Gastes“ ein Denkmal – oder nicht?
Gericht entscheidet vor Ort

Mit dem Rad für Stau gesorgt

Von Heiko Witt FEHMARN • Die Beltquerungsgegner von der Insel haben gestern für ein mittleres Verkehrschaos auf der E 47 gesorgt. Für einen fast fünf Kilometer langen Protestzug über die Fehmarnsundbrücke wurde die Straße am späten Nachmittag …
Mit dem Rad für Stau gesorgt

Elternbeteiligung beschlossen

Von Peter Löbenbrück EUTIN • Zum Schuljahr 2007/ 2008 wird in Ostholstein eine 30-prozentige Elternbeteiligung an den Schülerbeförderungskosten eingeführt. Das beschloss der Kreistag gestern Abend.
Elternbeteiligung beschlossen

Mit dem Rad für Stau gesorgt

Von Heiko Witt FEHMARN • Die Beltquerungsgegner von der Insel haben gestern für ein mittleres Verkehrschaos auf der E 47 gesorgt. Für einen fast fünf Kilometer langen Protestzug über die Fehmarnsundbrücke wurde die Straße am späten Nachmittag …
Mit dem Rad für Stau gesorgt

„Da steckt noch Sprengstoff drin“

FEHMARN (wi) • „Glaubt nicht, was in der Zeitung steht.“ Jürgen Boos, Sprecher des Aktionsbündnisses gegen die Feste Fehmarnbeltquerung rief es am Samstag am Burger Marktplatz laut aus. Die Zeitungen hatten berichtet, was die Verkehrsminister …
„Da steckt noch Sprengstoff drin“