Archiv – Fehmarn

„Klänge des Südens“ werfen leise ihre Schatten voraus

„Klänge des Südens“ werfen leise ihre Schatten voraus

FEHMARN - hö - Der Frühling ist da. Und mit ihm rücken zumindest gedanklich die 29. Burger Kunsttage, die an drei Wochenenden im Mai in Burg stattfinden, in den Fokus der Musikliebhaber. Überschrieben sind die drei Konzerte, die jeweils an einem …
„Klänge des Südens“ werfen leise ihre Schatten voraus
Ende 2018 steht die Variante

Ende 2018 steht die Variante

FEHMARN -hö- Die seit Montag im Fehmarnsund für Baugrunduntersuchungen im Einsatz befindliche Bohrinsel ist sichtbares Kennzeichen dafür, dass die Planungen für die Errichtung einer neuen Fehmarnsundquerung voranschreiten. Wie diese neue Verbindung …
Ende 2018 steht die Variante

„Vom Geheimtipp zum Liebling“

FEHMARN -lb- Zum vierten Mal in Folge wird vom 15. bis zum 18. Juni (Donnerstag bis Sonntag) der Südstrand beim Midsummer- Bulli-Festival für alle Bulli-Fans und Interessierte zum abwechslungsreichen Wochenend-Event. Bei Deutschlands größtem …
„Vom Geheimtipp zum Liebling“

„Wenn der Beschluss da ist, ist Schicht“

FEHMARN -hö- Etwa 30 Bürger nahmen am Wochenende das Angebot des Aktionsbündnisses gegen eine Feste Fehmarnbeltquerung (FFBQ) wahr, im Hinblick auf den nahenden zweiten Erörterungstermin einem Vortrag von Fachanwalt Dr. Wilhelm Mecklenburg zum …
„Wenn der Beschluss da ist, ist Schicht“

Premiere: 70 Jahre im SV Fehmarn

FEHMARN -lb- Premiere beim SV Fehmarn. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte konnte der größte Verein der Insel mit Otto Neuwohner, Werner Rahlf, Karl Bochmann und Wilhelm Westphal vier Mitglieder für 70 Jahre Mitgliedschaft ehren.
Premiere: 70 Jahre im SV Fehmarn

Kinder- und Jugendparlament freut sich auf „eine tolle Zeit“

FEHMARN -hö- Es ist vollbracht, die Stadt Fehmarn hat ein Kinder- und Jugendparlament. Am Freitag wurde unter der Regie von Bürgervorsteherin Brigitte Brill in der Mensa der Inselschule im Schnelldurchgang die konstituierende Sitzung des Gremiums …
Kinder- und Jugendparlament freut sich auf „eine tolle Zeit“

50 Jahre Windsurfen – da geht die Post ab

FEHMARN -lb- 2017 ist ein besonderes Jahr für alle Windsurfer. 1967 erfand der US-Amerikaner Jim Drake den ersten „Windsurfer“. Am langen Himmelfahrtswochende (25. bis 28. Mai) wird das 50-jährige Jubiläum der Trendsportart Windsurfen am Burger …
50 Jahre Windsurfen – da geht die Post ab

Neues Parkraumkonzept ist ABA ein Dorn im Auge

FEHMARN -ga- Auf der Jahreshauptversammlung des Vereins Attraktive Burger Altstadt (ABA) im Restaurant „Möwennest“ im Kaufhaus Stolz wurde mächtig Dampf abgelassen. Deutliche Kritik hagelte es für die neue Parkgebührenregelung, die die Stadt Fehmarn …
Neues Parkraumkonzept ist ABA ein Dorn im Auge

Kreistag im Schnelldurchlauf

OSTHOLSTEIN -ra- Die Kreistagsabgeordneten schauten gestern Nachmittag um 17.41 Uhr ungläubig auf ihre Uhren: Nach nur 41 Minuten war die Kreistagssitzung beendet, und nicht wenige sprachen von der kürzesten Sitzung der vergangenen Jahre. Im …
Kreistag im Schnelldurchlauf

Problem der Nebensaison: „Tschüss bis zum März!“

FEHMARN -nic- Leere Terrassen, aufgestapelte Stühle und Bänke, heruntergelassene Jalousien, verschlossene Türen. Während in der Saison alle Cafés und gastronomischen Betriebe auf Fehmarn nur so brummen, findet der Gast, der in der Vor- und …
Problem der Nebensaison: „Tschüss bis zum März!“

471 Spender ließen sich registrieren

FEHMARN -ga- Die erste Typisierungsaktion auf Fehmarn war für die Initiatoren ein großer Erfolg. 471 Stammzellenspender ließen sich am Sonnabend registrieren.
471 Spender ließen sich registrieren

Pumpstation Nord soll Ostern wieder in Betrieb gehen

FEHMARN.hö- An die alte Schmutzwasserpumpstation an der Gorch-Fock-Straße in Burg erinnert nicht mehr viel. Das marode Gebäude ist abgerissen. Der Aufbau eines verzinkten Stahlgerüsts mit gedämmten Aluwänden und -dach ist optisches Zeichen dafür, …
Pumpstation Nord soll Ostern wieder in Betrieb gehen

Bis Windstärke 4 und 20 Grad

OLDENBURG -hö- Das Dialogforum Feste Fehmarnbeltquerung tagte am Donnerstag im Gewerbezentrum Oldenburg bereits zum 24. Mal. Die Zahl der Neuigkeiten zum Milliardenprojekt Feste Fehmarnbeltquerung (FFBQ) war aber überschaubar. Gleichwohl hatte …
Bis Windstärke 4 und 20 Grad

Wie treiben die Fehmaraner Sport?

FEHMARN -hö- Am Mittwoch gaben die Stadt Fehmarn und das Institut für kommunale Sportentwicklungsplanung (INSPO) den Startschuss für eine Sportentwicklungsplanung auf Fehmarn. Schon in acht Monaten will die INSPO laut Prof. Dr. Jürgen Rode den …
Wie treiben die Fehmaraner Sport?

„Holger Danske“ rammt Mole

FEHMARN -hö- Einen mächtigen Schreck bekamen zwölf Trucker und die neunköpfige Crew der dänischen Fähre „Holger Danske“ Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr beim Einlaufen in den Hafen Puttgarden. Wahrscheinlich aufgrund eines Ruderschadens rammte die …
„Holger Danske“ rammt Mole

Schätze sollen erhalten bleiben

FEHMARN - Von Reinhard Gamon In den Kirchen der Insel Fehmarn befinden sich viele kostbare Schätze, die erhaltenswert sind. Sie allesamt – Abendmahlskelche, Leuchter bis hin zu Altären – sind schließlich ein Vermächtnis vergangener Zeiten und …
Schätze sollen erhalten bleiben

Baggern für die „Kronprins Frederik“

FEHMARN -hö- Die Reederei Scandlines befindet sich bei den Umbauarbeiten im Fährhafen Puttgarden in der Endphase. Das Fährbett 3 wird seit einem Jahr ausgebaut und angepasst für die zuletzt auf der Route Rostock - Gedser eingesetzte Fähre „Kronprins …
Baggern für die „Kronprins Frederik“

Marvins letzte Chance: Stammzellen

FEHMARN -ga- Der 15-jährige Marvin aus Harmsdorf hat Leukämie. Nur eine Stammzellenspende kann sein Leben retten. Die Diagnose hat das Leben des Schülers und seiner Familie völlig auf den Kopf gestellt. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, …
Marvins letzte Chance: Stammzellen

Kennen wir unsere Menschenrechte?

FEHMARN - Von Laura Oswald-Jüttner Was bedeutet es eigentlich, eine UNESCO-Projektschule zu sein? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Philosophie-Kurs der 8. Klassen an der Inselschule. Die Schule setzt sich für verschiedene Themen ein. Dazu …
Kennen wir unsere Menschenrechte?

Regionalmanager bis 2021 gesichert

FEHMARN - hö - Mehrere Monate war nicht klar, ob es für das bei der Stadt Fehmarn angesiedelte Regionalmanagement Feste Fehmarnbeltquerung (FFBQ) eine Anschlussfinanzierung durch das Land geben wird. Nun gibt es sie. Und das über einen fünfjährigen …
Regionalmanager bis 2021 gesichert

Es kommt was auf Fehmarn zu

FEHMARN – Von Laura Oswald-Jüttner Einen „Rundflug über das touristische Fehmarn“ nannte Moderator Holger Wilder, Vorsitzender des Verkehrsvereins Puttgarden, den gemeinsamen Infoabend aller Verkehrsvereine der Insel am Dienstag im Bannesdorfer …
Es kommt was auf Fehmarn zu

Vermieterverein zieht die Notbremse

FEHMARN -hö- Der Vermieterverein Burg und Umgebung soll aufgelöst werden. Dafür sprach sich gestern Abend die nur spärlich besetzte Mitgliederversammlung im Gasthof Meetz aus. Nur elf der aktuell 45 Mitglieder waren anwesend, dazu acht Gäste. Der …
Vermieterverein zieht die Notbremse

83 historische Fotografien bereichern das Stadtarchiv

FEHMARN -hö- Das Archiv der Stadt Fehmarn ist um 83 bislang unbekannte und unveröffentlichte Fotografien aus dem Jahr 1914 reicher. Es sind Aufnahmen des schleswig-holsteinischen Fotografen Theodor Möller (1873 - 1953), die Motive aus dem östlichen …
83 historische Fotografien bereichern das Stadtarchiv

„Gemeinsam für unsere Insel“

FEHMARN -nic- Ein Pflichttermin für alle Vertreter der Tourismusbranche der Insel: der vereinsübergreifende Infoabend „Gemeinsam für unsere Insel“, zu dem die Verkehrsvereine Puttgarden und Fehmarn Mitte, der Fremdenverkehrsverein Westfehmarn und …
„Gemeinsam für unsere Insel“