Eröffnung des neuen Bahnhaltespunktes in Burg

Fehmarn -- Burg 01.08.2010• Zahlreiche Menschen waren gekommen, um der historischen Neueröffnung des Burger Bahnhofs am Steinkamp beizuwohnen. Erstmals seit 37 Jahren hielt wieder ein Zug in Burg Einfahrt. Heraus stiegen neben zahlreichen Fahrgästen Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang, Dr. Klaus Franke von der AKN, Dr. Karsten Steinhoff von der DB-Regio Nord und LVS-Geschäftsführer Bernhard Wewers. Sie wurden von Bürgermeister Otto-Uwe Schmiedt und Bundestagsabgeordnetem Ingo Gädechens und vielen Fehmaranern empfangen.

Rubriklistenbild: © fehmarn24

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.