Lkw-Fahrer einer fehmarnschen Getränkefirma schwer verletzt

Glätte-Unfall auf E 47

1 von 7
2 von 7
3 von 7
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7

FEHMARN (wi) - Bei schneebedeckter und glatter Straße kam es heute zu einem schweren Verkehrsunfall auf der E 47 zwischen Großenbrode und Heiligenhafen. Der Lkw-Fahrer eines Getränkelieferers von der Insel Fehmarn wurde dabei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in die Uni Klinik Lübeck geflogen.

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare