Zeitplan für den Bau steht:

Insel-Klinik soll im März 2012 eröffnen

FEHMARN - wi - Der Zeitplan für den Neubau der Inselklinik Fehmarn ist erstellt. Sie soll nun doch erst im März 2012 eröffnet werden.

Kathrin Zangerl, Immobilienmanagerin der Sana Kliniken AG, hat die Projektsteuerung inne und hat mit Mitarbeitern der Firma OFRA (Beverungen, Modulelemente) die Planungsgespräche geführt.

Nach heutigem Kenntnisstand, so die Sana Kliniken, werden die ersten Tiefbauarbeiten auf dem Grundstück Anfang August durchgeführt. Die Bodenplatte wird Anfang September gegossen und muss dann aushärten. Anfang Oktober soll die Montage der Gebäude-Module abgeschlossen sein. Danach erfolgt der Innenausbau.

Für Februar ist die Abnahme des Gebäudes geplant, die Eröffnung der Inselklinik im März 2012. Die Gestaltung der Grünanlagen wird im Frühjahr 2012 erfolgen.

 „Wir werden alles daran setzen, den Zeitplan zu halten“, so Geschäftsführer Dr. Stephan Puke. Aufgrund von Fristen im europäischen Vergaberecht und wegen der angezogenen Baukonjunktur sei eine Fertigstellung im Jahr 2011 nicht zu bewerkstelligen.

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.