Sportgala 2014

Die 18. Heiko-Witt-Sportgala bot wieder eine große Show. Im Mittelpunkt standen wieder Fehmarns Sportler. Supertalent Torsten Ritter war zu Gast und begeisterte mit seinen Devil Sticks. Dazu boten die "Roten Hosen" aus Neumünster ihr Programm Lichter der Stadt. Die Cheerleaders des SV Fehmarn zeigten ihr Können sowie die SVF-Leistungsturnerinnen. Eine Kampfkunstshow zeigte Bushido Fehmarn

Rubriklistenbild: © fehmarn24

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.