Die 16. Sportgala des Fehmarnschen Tagesblattes

FEHMARN 22.01.2012 - Von Heiko Witt - Thomas Rau ist Fehmarns "Sportler des Jahres 2011". Der 27-jährige Mannschafts-Europameister im Tischtennis für Sportler mit Behinderungen wurde zum vierten Mal gewählt, er hatte von 2006 bis 2008 bereits einen Hattrick hingelegt. Bei den Jugendlichen holte sich der Basketballer Henrik Westphal den Titel und bei den Mannschaften die Junioren-Abteilung des Fehmarnschen Ringreitervereins. Die erfolgreichen Sportler erlebten bei der 16. FT-Sportgala eine würdevolle Ehrung vor der Rekordkulisse von 750 Zuschauern und mit einem tollen Rahmenprogramm.

Rubriklistenbild: © fehmarn24

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.