Weißer Pfeffer schmeckt nicht so fruchtig und aromatisch wie schwarzer, ist aber genauso scharf. Grüner Pfeffer ist dagegen milder und frischer. Foto: Andrea Warnecke
+
Weißer Pfeffer schmeckt nicht so fruchtig und aromatisch wie schwarzer, ist aber genauso scharf. Grüner Pfeffer ist dagegen milder und frischer. Foto: Andrea Warnecke

Pfeffer in Varianten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.