Archiv – Heiligenhafen

Niederlage für Müller und die Verwaltung

HEILIGENHAFEN (ft)  Die Stadtvertreter verweigerten auf einer Sondersitzung ihre Zustimmung für den Bau des mit 1,725 Millionen Euro veranschlagten Fluttores an der Steinwarderdammbrücke. Bei Enthaltung von Gottfried Grönwald (BfH) beschloss die …
Niederlage für Müller und die Verwaltung
Wohnungen nach Brand unbewohnbar

Wohnungen nach Brand unbewohnbar

HEILIGENHAFEN (ft)  „Subalis Altissimi“, was übersetzt heißt „unter den Fittichen des Höchsten“, steht über der großen Tür der Wohnscheune in der Wendstraße, die 1763 erbaut wurde. Der Schutz war nur bis Montagabend gegeben, denn gegen 20.20 Uhr, …
Wohnungen nach Brand unbewohnbar

Ausbau der Betreuung perfekt

HEILIGENHAFEN (hö)  Die Unterschriften sind geleistet, die Stempelfarbe ist getrocknet, die Finanzierung der Kindertagesstätten ist vertraglich fixiert.
Ausbau der Betreuung perfekt

Lichtmess-Wette wird auf Eis gelegt

HEILIGENHAFEN (hö) Die Heiligenhafener Lichtmess-Wette, die in den letzten 33 Jahren Einheimische wie auch Gäste und Kamerateams jeweils am 2.
Lichtmess-Wette wird auf Eis gelegt

Ist das Tischtuch zerschnitten?

HEILIGENHAFEN (hö) Von vorweihnachtlicher Ruhe ist auf politischer Ebene in Heiligenhafen nichts zu spüren. Ganz im Gegenteil.
Ist das Tischtuch zerschnitten?

Müller: Alle waren informiert

HEILIGENHAEN (ft) Schwer getroffen hat Bürgermeister Heiko Müller der unerwartete Angriff aller Parteien in der letzten Sitzung der Stadtvertretung.
Müller: Alle waren informiert

Küstenschutz im Alleingang?

HEILIGENHAFEN (ft) · Zu Beginn der Stadtvertretersitzung machte Bürgermeister Heiko Müller noch die freudige Mitteilung über einen Förderbescheid des Landes für den Bau eines „Verschlussorgans“ (Fluttores) an der Steinwarderdammbrücke, …
Küstenschutz im Alleingang?

„Jamaika-Ja“ für Kreishaushalt

EUTIN (hö) Nach einer zum Teil wortgewaltigen Diskussion, in der die Kreistagsabgeordneten Timo Gaarz (CDU) und Hermann Greve (SPD) das direkte verbale Duell pflegten, wurde am Dienstag dem Kreishaushalt 2010 mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen …
„Jamaika-Ja“ für Kreishaushalt

Ehrenamt ermöglicht den Erfolg

HEILIGENHAFEN (hö)  Der am ersten Adventswochenende in Heiligenhafen ehrenamtlich durchgeführte Weihnachtsmarkt hätte mit der zum zweiten Mal durch die Ev.-Luth. Kirchengemeinde zur Verfügung gestellten Kirchberg sowie die Stadtkirche keinen …
Ehrenamt ermöglicht den Erfolg

Schnelles Internet für alle – noch ein kostspieliger Traum

OLDENBURG (hö)  • Der ländlich strukturierte Raum im Kreis Ostholstein verfügt über eine unzureichende Versorgung mit schnellen Breitbandkapazitäten. 30 der 36 kreisangehörigen Gemeinden sind unterversorgt.
Schnelles Internet für alle – noch ein kostspieliger Traum

12,5 Prozent weniger für die Basis

OSTHOLSTEIN (hö)  • Die Kirchengemeinden im Kirchenkreis Ostholstein müssen den Gürtel schon im nächsten Jahr enger schnallen. Die Finanz- und Wirtschaftskrise, aber auch die demografische Entwicklung schlägt auf die Kirchensteuereinnahmen durch.
12,5 Prozent weniger für die Basis

Heiligenhafen - die schöne Stadt am Meer

HEILIGENHAFEN (ft)  • Mit dem ersten Spatenstich erfolgte der Startschuss zum Bau der neuen Binnensee-Südpromenade. Landrat Reinhard Sager, MdL Klaus Klinckhamer, die stellvertretende Bürgervorsteherin Petra Kowoll, Bürgermeister Heiko Müller und …
Heiligenhafen - die schöne Stadt am Meer

Weihnachtlicher Lichterglanz

HEILIGENHAFEN (ft)  •  Seit einigen Tagen leuchtet Heiligenhafen im vorweihnachtlichen Lichterglanz. Markus Schmidt legte per Handy-Fernsteuerung den „Schalter um“ und in der Warderstadt leuchtete die neue Weihnachtsbeleuchtung, worauf man mit einem …
Weihnachtlicher Lichterglanz

Seebrücke rückt in greifbare Nähe

HEILIGENHAFEN (ft)  • Die HVB haben hart gearbeitet und im Hafen- und Touristikausschuss die Planung einer neuen Erlebnis-Seebrücke, westlich vom "Gill-Hus"-Parkplatz, Nähe „Maiers Grill-Imbiss“, vorgestellt.
Seebrücke rückt in greifbare Nähe

Sanierung um jeden Preis

HEILIGENHAFEN (ft)  • Um die Gesamtmaßnahme der Neugestaltung der Binnensee-Südpromenade (HP, 18. November 2009) nicht zu gefährden oder zu verzögern, will die Stadt Heiligenhafen die vollen Kosten für die Asphaltsanierung der …
Sanierung um jeden Preis