Archiv – Heiligenhafen

CDU und BfG verlassen Sitzung

CDU und BfG verlassen Sitzung

Großenbrode -ra- Eine denkwürdige Gemeindevertretersitzung reiht sich in Großenbrode derzeit an die nächste: Am Mittwoch- abend wurde im „MeerHuus“ einmal mehr verbal scharf geschossen und reichlich Porzellan zerdeppert. Vorläufiger Tiefpunkt: Die …
CDU und BfG verlassen Sitzung
„Für solche Häuser gibt es immer einen Markt“

„Für solche Häuser gibt es immer einen Markt“

Heiligenhafen -ra- Wenn ein Haus auf dem Graswarder zum Verkauf steht, ist das durchaus eine Seltenheit und wird von der Öffentlichkeit mit Interesse verfolgt. Denn in Zeiten des Internets kann jeder einen Blick in das Innere der …
„Für solche Häuser gibt es immer einen Markt“

Großes schluckt kleines Konzept

Heiligenhafen –Von Manuel Büchner– Hafencity, Speicherstadt, Hafenquartier – drei Namen für ein Gebiet östlich der „Fischhalle“ bis zur Hafenstraße im Süden und der Zollstraße im Osten, die seit Jahren durch Heiligenhafen geistern. Letzter großer …
Großes schluckt kleines Konzept

Großenbrodes Mitte erstrahlt

Großenbrode -mb- „Licht tut einfach gut“, sagte Großenbrodes Tourismuschef Ubbo Voss am späten Mittwochnachmittag vor dem Rathaus, während er zufrieden in Richtung Dorfanger blickte. 40 Strahler sorgen seit Kurzem dafür, dass Großenbrode im …
Großenbrodes Mitte erstrahlt

Alles neu für 3,8 Millionen Euro

Heilgenhafen –Von Manuel Büchner– Seit Ende 2015 wurde in der Heiligenhafener Altstadt in drei Bauabschnitten die Regenwasserkanalisation in Angriff genommen. Neu verlegt und angeschlossen wurden im Hafenbereich, rund um den Wilhelmplatz, in der …
Alles neu für 3,8 Millionen Euro

Ostsee: Angler im Meer von Schiff überfahren – iPhone rettet ihm das Leben

Wenn der Angelausflug zum Horror-Szenario wird: Das Boot zweier Männer wird in der Ostsee von einem Baggerschiff überfahren. Nur knapp entkommen sie dem Tod.
Ostsee: Angler im Meer von Schiff überfahren – iPhone rettet ihm das Leben

Alles anders als sonst

Heiligenhafen/Großenbrode –ra– Wie wird Deutschland in der Pandemie Weihnachten und Silvester feiern? Diese Frage stellen sich derzeit Millionen Deutsche. Sicher ist bereits, dass auch die Vorweihnachtszeit in diesem Jahr eine komplett andere sein …
Alles anders als sonst

Sondersitzung sorgt für reichlich Zunder

Großenbrode -ra- Eine kurzfristig von Großenbrodes Bürgermeister Jens Reise (CDG) einberufene Sondersitzung der Gemeindevertretung am 25. November sorgt seit dem vergangenen Wochenende in der Gemeinde für Gesprächsstoff. Der einzige …
Sondersitzung sorgt für reichlich Zunder

Wegenetz wird in Schuss gehalten

Heiligenhafen -ra- Die Unterhaltung von Straßen kostet Kommunen jedes Jahr viele Millionen Euro. „Manchmal ist es mit der Flickschusterei aber nicht mehr getan, dann führt kein Weg an einer grundhaften Erneuerung vorbei“, sagte Heiligenhafens …
Wegenetz wird in Schuss gehalten

Fachdienst kämpft sich durch die Corona-Krise

Eutin -mb- Wie bereits vorgestern sind auch gestern 14 neue Corona-Fälle in Ostholstein bekannt geworden. Dies teilte der Kreis Ostholstein mit. Damit haben sich seit Pandemieausbruch 426 Ostholsteiner bekanntermaßen mit dem SARS-CoV-2-Erreger …
Fachdienst kämpft sich durch die Corona-Krise

Mehr als 1000 Ostholsteiner in Quarantäne

Ostholstein -ra- Innerhalb eines Tages sind in Ostholstein 19 neue Corona-Fälle registriert worden. Das hat Kreissprecherin Carina Leonhardt heute Nachmittag mitgeteilt.
Mehr als 1000 Ostholsteiner in Quarantäne

Heiligenhafen ohne Gäste

Heiligenhafen -ft- Der zweite Corona-Lockdown hat auch die Warderstadt voll im Griff. Die Gäste haben Heiligenhafen verlassen und die Einheimischen bleiben zu Hause. Leere Straßen in der Innenstadt und rund um den Hafen sowie gähnende Leere auf den …
Heiligenhafen ohne Gäste

Maskenpflicht nun präzisiert

Heiligenhafen -ra- 20000 bestätigte Corona-Neuinfektionen in Deutschland haben gestern Morgen aufhorchen lassen. Dass nun auch in Ostholstein das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung an stark frequentierten Orten im Freien angeordnet worden ist, war …
Maskenpflicht nun präzisiert

Über 500 Unterschriften gesammelt

Großenbrode -ra- Die Initiatoren des Großenbroder Bürgerbegehrens, die sich gegen eine Hotelansiedlung an der Großenbroder Mole aussprechen, sind mit dem Start ihrer Unterschriftensammlung mehr als zufrieden. „Wir haben Samstagmittag angefangen, am …
Über 500 Unterschriften gesammelt

Stadt Heiligenhafen pocht auf Überarbeitung

Heiligenhafen -ra- Am Sonntagabend hat der Kreis Ostholstein eine Allgemeinverfügung erlassen, die im Zuge des vierwöchigen Teil-Lockdowns die Ausweitung der Maskenpflicht umfasst. In Heiligenhafen, Großenbrode und auch auf Fehmarn sind mehrere …
Stadt Heiligenhafen pocht auf Überarbeitung

Ab Montag Maskenpflicht in Teilen Heiligenhafens

Heiligenhafen – hö – Für Teile Heiligenhafens gilt auf Anordnung des Kreises ab Montag (2. November) die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Der Kreis reagiert damit auf einen weiteren Anstieg der Covid-19-Fälle.
Ab Montag Maskenpflicht in Teilen Heiligenhafens