1. Fehmarnsches Tageblatt
  2. Heiligenhafen

„Blaulicht in dunkler Zeit”: Heiligenhafens Feuerwehr plant Wiederholung

Erstellt:

Von: Patrick Rahlf

Kommentare

Los geht die Blaulicht-Ausfahrt am Sonntag (27. November) um 16.30 Uhr.
Los geht die Blaulicht-Ausfahrt am Sonntag (27. November) um 16.30 Uhr. © Archiv

Die Freiwillige Feuerwehr Heiligenhafen hat im Dezember 2020 mit ihrer viel beachteten Blaulicht-Ausfahrt durch das Stadtgebiet für strahlende Kinderaugen gesorgt. 

Heiligenhafen – „Diese Zeit war stark von der Corona-Krise und den Infektionsschutzmaßnahmen geprägt .Nun folgte unmittelbar eine Energiekrise, die durch einen Krieg in Europa verstärkt wurde. Wir können auch diese Krise überstehen. Also wollen wir mit euch gemeinsam die Adventszeit einläuten“, heißt es von der Feuerwehr der Warderstadt. Los geht die Blaulicht-Ausfahrt am Sonntag (27. November) um 16.30 Uhr.

Und so wird die Route aussehen: Feldstraße, Schulstraße, Weidestraße, Postlandstraße, Sundweg, Theodor-Storm-Straße, Sundweg, Rudolf-Kinau-Straße, Klintmoor, Liliencronstraße, Lindenhof, Am Wachtelberg, Höhenweg, Neuratjensdorfer Weg, Helerikendorp, Rauher Berg, Höhenweg, Rubinstraße, Grauwisch, Am Sackenkamp, Jägerstraße, Bergstraße, Marktplatz, Thulboden, Wilhelmsplatz, Wendstraße, Schmiedestraße, Kirchhofstraße und zurück zur Feldstraße. Die Polizei wird den Umzug begleiten.

Auch interessant

Kommentare