Kultournacht 2012

1 von 27
Mit den Rhythmen des Spielmannszuges Heiligenhafen hielt auch der Sonnenschein Einzug in die Warderstadt.
2 von 27
Natürlich durfte auch Schuhputzer Giovanni Bordello nicht auf der Kultournacht fehlen.
3 von 27
Blitzschnell fertigte Heide Winter in der Galerie Wolf Skizzen der Besucher an.
4 von 27
Stadtjugendwart Erik Servadio und seine jungen "Zauberlehrlinge" begeisterten in der Stadtbibliothek mit ihren Kunststücken.
5 von 27
Mit maritimen Klängen überzeugte der Shanty-Chor Heiligenhafen die nach dem Regenguss etwas zögerlichen Kultournacht-Besucher.
6 von 27
Dass ein knackiger Blues-Sound auch ohne große Band auskommt, stellte in der Sparkasse Stephan Ebel alias "Mcebel" unter Beweis.
7 von 27
Auf eine musikalische Reise von Heiligenhafen nach Haiti nahm das "Jesse Grell Trio" die Besucher des Heimatmuseums mit.
8 von 27
Afrikanische Köstlichkeiten in selbstgetöpferten Gefäßen - die VHS Heiligenhafen warb mit ihrem Stand für das Kursangebot der Volkshochschule...

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare