1. Fehmarnsches Tageblatt
  2. Heiligenhafen

Heiligenhafens Gewerbeverein will wieder durchstarten

Erstellt:

Von: Patrick Rahlf

Kommentare

Der beliebte Kinderflohmarkt auf dem Markt soll wieder während der Hafenfesttage stattfinden.
Der beliebte Kinderflohmarkt auf dem Markt soll wieder während der Hafenfesttage stattfinden. © HP-Archiv

Nach zwei Jahren, in denen coronabedingt nur wenig stattfinden konnte, will auch der Heiligenhafener Gewerbeverein „Partner mit Herz“ wieder durchstarten. „Wir möchten gerne wieder als Heiligenhafener Verein wahrgenommen werden, der etwas tut, der sich einsetzt und der Mitglieder hat, die Spaß an gemeinsamen Taten haben“, heißt es vom Vorstand. 

Heiligenhafen – In diesem Jahr sollen bekanntlich wieder die Hafenfesttage stattfinden. In diesem Rahmen gibt es auch den traditionellen Festumzug, bei dem der Gewerbeverein mit einem Wagen unter dem Motto „Die Altstadt entdecken“ vertreten sein wird. 

Am 15. Juli (Freitag) soll auf dem Heiligenhafener Marktplatz der vom Gewerbeverein organisierte Klabautermarkt in der Zeit von 13 bis 18 Uhr für gute Stimmung sorgen. „Die Veranstaltung soll rund um den neuen Marktplatz-Strand stattfinden. Wie immer ist keine Anmeldung nötig. Aufgebaut werden kann ab 12 Uhr“, sagt der Vereinsvorsitzende Thomas Kowoll. 

Eine Überlegung ist, dass im August der Thulboden-Flohmarkt wieder stattfinden soll – genügend freiwillige Helferinnen und Helfer vorausgesetzt.  

Auch interessant

Kommentare