1. Fehmarnsches Tageblatt
  2. Heiligenhafen

Spanischer Abend mit dem Duo Alba im Heimatmuseum

Erstellt:

Von: Hans-Jörg Meckes

Kommentare

Belén Sánchez Pérez und Hermann Valdez Fregoso
Belén Sánchez Pérez und Hermann Valdez Fregoso bilden das Duo Alba und bringen dem Publikum in Heiligenhafen am Donnerstag (26. Januar) im Heimatmuseum spanische Musik näher. © Guido Kollmeier

Die Musiker Hermann Valdez Fregoso und Belén Sánchez Pérez bringen ihren Zuhörern im Heimatmuseum in Heiligenhafen die spanische Musik näher.

Heiligenhafen – Für den ersten musikalischen Winterabend im neuen Jahr hat der Förderverein für Heimatmuseum und Kultur am Donnerstag (26. Januar) das Duo Alba aus Lübeck ins Heimatmuseum im Thulboden eingeladen. Los geht der „Spanische Abend“ um 19 Uhr.

Bereits als junge Studenten haben sich der mexikanische Pianist Hermann Valdez Fregoso und die spanische Cellistin Belén Sánchez Pérez im Jahr 2015 zum Duo Alba zusammengeschlossen. In ihrem aktuellen Programm präsentieren sie ausschließlich spanische Komponisten vom Beginn des 20. Jahrhunderts, wie Manuel de Falla, Enrique Granados und Gaspar Cassadó. Seit ihrem Masterabschluss an der Musikhochschule Lübeck treten sie in unterschiedlichen Ensembles und auch solistisch in namhaften Konzerthäusern als freischaffende Künstler auf. In ihrem Themenkonzert „Spanischer Abend“ erfährt das Publikum Wissenswertes über die Komponisten und wird temperamentvoll in die spanische Musik eingeführt.

Die Abendkasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet, der Eintritt zum Konzert kostet für Gäste 13 Euro und für Mitglieder des Fördervereins zehn Euro. Während der Pause reicht das Vorstandsteam des Fördervereins wie gewohnt Getränke und Knabbereien.

Auch interessant

Kommentare