Konstituierende Sitzung in Heiligenhafen 

Kinder- und Jugendbeirat wählt Vorstand

+
Ein Dreiergespann (Mitte des Gruppenbildes) bildet den Vorstand.

Auf der ersten Sitzung des Kinder- und Jugendbeirates Heiligenhafen wählten die neun Mitglieder ihren Vorstand und verabschiedeten ihre Geschäftsordnung.

Zudem gaben Stadtvertreter und Ausschussvorsitzender Joachim Schmidt-Uwis und Arne Rieck, der in seinem Fachdienst bei der Stadt unter anderem für Kinder und Jugend verantwortlich ist, eine grundlegende Einführung in die Arbeitsabläufe der Beiratssitzungen. Diese finden viermal im Jahr statt und sollten durch weitere interne Treffen zur gemeinsamen Abstimmung vorbereitet werden, erklärten Rieck und Schmidt-Uwis. Ein Dreiergespann (Mitte des Gruppenbildes) bildet den Vorstand: Natalie Viehrig (m.) erhielt bei fünf Bewerbern die meisten Stimmen; ihre Stellvertreterin ist Lisa Blank (l.). Zur Schriftführerin des Beirates wurde Josephine Szinnetat (r.) gewählt und ist somit für die Außendarstellung des Beirates und die Protokollierung der Sitzungen zuständig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.