1. Fehmarnsches Tageblatt
  2. Heiligenhafen

Zu wenig Teilnehmer: Wardermesse in Heiligenhafen fällt auch dieses Jahr aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Hans-Jörg Meckes

Kommentare

Die Wardermesse wird erneut nicht stattfinden – letztmalig wurde sie 2018 veranstaltet.
Die Wardermesse wird erneut nicht stattfinden – letztmalig wurde sie 2018 veranstaltet. © HP-Archiv

Die ursprünglich für den 5. und 6. November geplante Wardermesse in Heiligenhafen wird aufgrund der bis jetzt nur wenigen Teilnehmer ausfallen. Das teilte Tourismusleiter Eike Doyen mit.

Heiligenhafen – „Nach fast achtmonatiger Teilnehmeraquise, zahlreichen Stunden zur Planung und unzähligen dazugehörigen Gedanken und Ideen, konnte der große Ausstellerbereich in der Sportarena bis dato leider nur zu circa 50 Prozent besetzt werden“, erklärte Doyen. Bei vielen Unternehmen sei dies in erster Linie auf fehlendes Personal zurückzuführen. Hinzu komme eine nach wie vor unklare Corona-Lage im Herbst und Winter, was es unmöglich mache, die Messe auf dem Niveau der Vorjahre zu organisieren, so Heiligenhafens Tourismusleiter weiter. Die Veranstaltung sei erfahrungsgemäß mit einem hohen Energieverbrauch verbunden, der aktuell mit den hohen Preisen nur schwer vertretbar sei, betonte Doyen.

Die nächste Wardermesse wird voraussichtlich am 2. und 3. November 2024 stattfinden, teilt der Tourismusleiter mit. 

Auch interessant

Kommentare