ProSieben entlarvt Stars 

„The Masked Singer“ 2020: Das gab es noch nie - Kakerlake geht freiwillig - das Rateteam lag schon länger richtig

Die ProSieben-Show „The Masked Singer“ geht in die zweite Runde. Zehn Stars zeigen sich in aufwendigen Kostümen. Der Promi, der im Kakerlaken-Kostüm steckte, stieg freiwillig aus. 

Update vom 30. März 2020: Wegen zwei Coronavirus-Fällen im "The Masked Singer"-Team* setzt die ProSieben-Show zwei Wochen lang aus. Am 14. April 2020, dem eigentlichen Finaltag der beliebten Rate-Sendung, soll nun die nächste Folge ausgestrahlt werden.

Update vom 25. März: Ein absolutes Novum bei „The Masked Singer“: Die Kakerlake stieg in Folge drei freiwillig aus. Auf einer großen Videoleinwand wurde die Kakerlake eingeblendet und verriet ihre Identität - mit der Publikum und Jury schon länger gerechnet hatten. Es war Angelo Kelly! Die Erklärung: Da der Sänger aber in Irland wohnt, wird ihm das Pendeln zwischen seiner Heimat und Köln, wo die Dreharbeiten stattfinden, wegen des Coronavirus zu gefährlich. 

Auffällig ist aber, dass sein Bruder

John Kelly

am Tag zuvor bekannt gegeben hatte, dass er 

bei „Let‘s Dance“ wegen eines Krankheitsfalls

* in der Familie aussteigt. Bleibt zu hoffen, dass wirklich die Pendelei der Grund für das Aus des Kelly-Family-Stars war und es sich nicht doch um einen schlimmeren Notfall in der Familie handelt. 

Schocknachricht für viele Fans: Angelo Kelly steigt bei der Kelly Family aus.

„The Masked Singer“ 2020: Angelo Kelly steckte im Kakerlaken-Kostüm 

22.37 Uhr: Nun kommt es wohl zur Auflösung, wer sich hinter der Maske der Kakerlake versteckt. Zur Erinnerung: Die Kakerlake hat sich freiwillig aus der Show zurückgezogen, um in den Zeiten des Coronavirus bei seiner Familie sein können. „Wir respektieren jeden der nicht weitermachen will“, sagt Rea Garvey und tippt auf Angelo Kelly als Kakerlake und auch Ruth Moschner tippt auf das Mitgleid der Kelly Family. Luke Mockridge stimmt seinen beiden Vorrednern zu, ebenso wie die Zuschauer die auch Angelo Kelly vorne sehen.

Update vom 24. März: Unter einem aktuellen Post bei Instagram wird fleißig weiter gerätselt, wer die Kakerlake sein könnte. Auch hier steht immer noch Angelo Kelly oder allgemein ein Mitglied der Kelly-Family auf Nummer eins. Aber auch ein weiterer Name fällt: Kollegah. Seine englischen Worte würde angeblich dafür sprechen. Außerdem wären kleine Etiketten auf dem Kostüm mit einem „K“ zu sehen. Weitere Tipps folgen dann heute Abend in der dritten Live-Show von „The Masked Singer“*.

„The Masked Singer“: Ist ein Kelly-Family-Mitglied die Kakerlake?

Update vom 17. März:  „Love it“, „Homies“ und „ich kann es immer noch“, sind die Aussagen von der Kakerlake in Folge zwei von „The Masked Singer“*, die wegen des Coronavirus ohne Publikum* stattfindet. Diese Aussprüche lassen stark an Sido denken, das Singen jedoch weniger. Oder von der Stimme her Smudo von der Stimme? Aber was sagt das Rateteam? Rea ist sich sicher, es ist ein deutscher Sänger. Ruth Moschner denkt an ein Bandmitglied. Reas Tipp: Angelo Kelly. Nick Carter ist Moschners Tipp und Elton sagt Steffen Henssler.  

„The Masked Singer“ 2020 (ProSieben): Wer ist die Kakerlake? Jury vermutet Star-Koch 

Update vom 11. März 2020, 16.39 Uhr: Schon komisch, wenn das Rateteam hinter dem Kostüm der Kakerlake gerade einen Koch vermuten. Die Instagram-Community ist ganz anderer Meinung. Sie vermuten Angelo KellyMike Singer oder Wincent Weiss hinter der Maske. Letzterer soll unter dem Wuschel stecken. Aber ob dies wirklich stimmt, wird sich vielleicht heute in Folge zwei von „The Masked Singer“* zeigen.

Update vom 10. März 2020, 21.05 Uhr: Ein Teilnehmer der 2. Staffel von „The Masked Singer“ ist als Kakerlake verkleidet. Doch wer steckt unter dem Kostüm? Die Tipps des Rateteams nach dem ersten Auftritt: Nelson Müller, Jamie Oliver und Horst Lichter.

„The Masked Singer“ 2020 (ProSieben): Welcher Star ist die Kakerlake?

Meldung vom 9. März 2020:

München - Im wahren Leben möchte man diesem kleinen Tier lieber nicht begegnen: Die Kakerlake. Doch das braune Insekt ist in der neuen Staffel der ProSieben-Show „The Masked Singer“ alles andere als ekelig. Im Gegenteil, es kommt richtig lässig und entspannt daher. ProSieben ist sich sicher - diese Kakerlake bringt Coolness in die Sendung. Ein brauner Mantel hängt über die Schultern des Stars und der Panzer darunter zeichnet ein sehr ausgeprägtes Sixpack. 

„The Masked Singer“ 2020: Welcher Star versteckt sich hinter dem Kakerlaken-Kostüm? 

Nachdem ProSieben bekannt gab, welche Kostüme* bei der zweiten Staffel von „The Masked Singer“ auf die Bühne hüpfen, gab es auch zur Kakerlake zahlreiche Kommentare in den Sozialen Medien. Gleich zwei User waren sich einig, dass es sich um Detlev Steves handeln muss. Aufgrund der Bemerkung von ProSieben, die Kakerlake habe einen coolen Look, konnte eine Userin sich schnell ihre eigenen Rückschlüsse ziehen. „Und dann ist das bestimmt ein ganz schüchterner“, vermutet sie. 

„The Masket Singer“ 2020: Kakerlake gibt sich lässig

Der Star unter der Kakerlaken-Maske tanzt im Teaser zur Show „The Masked Singer“ aber tatsächlich sehr locker und mühelos. In der Innentasche hängen viele Uhren. Das könnte ein weiterer Tipp sein. ProSieben erklärt, das braune Tierchen treibe sich gerne in dunklen Ecken herum. Es sei immer auf der Suche nach einem „besten Deal“. Das klingt fast nach Markus Reinecke vom Trödeltrupp, aber ob er zum Konkurrenz-Sender ProSieben wechseln würde? Nicht unbedingt. Insgesamt sind es zehn Masken unter denen sich die Promis verbergen: 

„The Masket Singer“ 2020: Welche Star versteckt sich hinter dem Kakerlaken-Kostüm?

Im Vorfeld zu„The Masked Singer“ wird viel über die Kostüme spekuliert. Von Helene Fischer bisDJ Bobo sind schon viele Namen gefallen. Aber auch Moderator Matthias Opdenhövel gibt nur wenige Informationen an die Öffentlichkeit. Letztes Jahr ging der Sieg an den Sänger Max Mutzke. Er trat als Astronaut in der Sendung auf. Nicht alle Promis konnten sich bei der ersten Staffel jedoch so gut verstecken wie er. Lucy Diakovska wurde bereits in der ersten Folge enttarnt und die ehemalige GZSZ-Schauspielerin, Susan Sideropoulos, lüftete in der zweiten Folge ihr Kostüm-Geheimnis. Es bleibt spannend wer und wann die Kakerlake tatsächlich aufdecken und wie gut das Rateteam bei „The Masked Singer“* wird.

Alle Sendetermine und Sendezeiten von „The Masked Singer“* finden Sie in unserer Übersicht.

Fans in Sorge: TMS-Kandidat Mike Singer hat seine Instagram-Beiträge gelöscht.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

mk

Rubriklistenbild: © dpa / Rolf Vennenbernd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.