Andrea Kaiser - das war nicht jugendfrei!

Eklige Anspielung in Sat.1-Show: Moderatorin vergreift sich bei Vanessa Mai im Ton

Nach einem Ferkel-Spruch sind Vanessa-Mai-Fans außer sich. Selbst Luke Mockridge griff ein und verpasste seiner Co-Moderatorin Andrea Kaiser einen Rüffel.

  • In der Sat.1-Show „Catch! Die Deutsche Meisterschaft in Fangen“ brach Schmuddel-Alarm aus. 
  • Moderatorin Andrea Kaiser leistete sich einen heftigen Spruch über Vanessa Mai
  • Ein Fan ist empört: „Was stimmt mit dir nicht?“

Bitte was?! In der Sat.1-Gameshow „Catch! Die Deutsche Meisterschaft in Fangen“ kam es am Freitagabend zu einem heftigen Ferkel-Kommentar von Moderatorin Andrea Kaiser (37), die gemeinsam mit Comedian Luke Mockridge (30) die Sendung moderierte. Jugendfrei war der nicht, obwohl die Show doch eigentlich etwas für die ganze Familie sein sollte. 

Schlager-Star Vanessa Mai als Kandidatin in Sat.1-Show „Catch!“ - Moderatorin Kaiser leistet sich Entgleisung

Schlager-Sängerin Vanessa Mai war als Kandidatin dabei und von oben bis unten beschmiert, nachdem sie durch den vier Grad kalten Schlamm gerobbt war. Sie konnte vor dem Fänger erfolgreich flüchten und wurde nicht geschnappt - jammerte aber: „Mein Arsch tut weh!“ Danach wurde Mai von einem Wasserschlauch vom Schlamm befreit und abgespült.

Sat.1-Show: Co-Moderator Luke Mockridge rüffelt Kaiser wegen Vanessa-Mai-Spruch

Da rutschte der Moderatorin Andrea Kaiser ein zweideutiger Kommentar heraus: „Einmal Vanessa Mai abspritzen – da träumen viele Menschen davon!" Zugegeben: Hätte sie Männer gesagt, wäre es noch schlimmer gewesen, aber auch so erkannte ihr Co-Moderator Luke Mockridge, wie schmuddelig der Spruch interpretiert werden könnte: „Es ist 20.15 Uhr, Andrea!", ermahnte er sie augenzwinkernd. 

Vanessa Mai reagierte auf die Szene über Instagram. Am Freitagabend schaute sie die Aufzeichnung der Sat.1-Show auf der Couch mit Hund Ikaro an. Von der Schmuddel-Szene postete sie einen Clip in ihrer Instagram-Story und schrieb dazu: „Ich kann nicht mehr!“ - mitsamt unzähligen Lach-Emojis. 

Schlager-Fan von Vanessa Mai stinksauer auf Moderatorin Andrea Kaiser: „Was stimmt mit dir nicht???“

Auch Zuschauern fiel auf, wie weit sich Kaiser mit diesem Spruch in den FSK18-Bereich vorwagte. „Hat sie jetzt nicht gesagt... Hat sie nicht ernsthaft gesagt“, postete eine Twitter-Userin prompt. Eine andere regte sich regelrecht auf: „Was stimmt mit dir nicht??? Warum redest du so pervers über Vanessa Mai?“, empörte sie sich - ganz anders als die Schlager-Sängerin selbst, die es ja mit viel Humor nahm.

Sat.1: Wer ist die „Catch“-Moderatorin Andrea Kaiser?

Die Münchnerin Andrea Kaiser wurde bekannt als Moderatorin beim damaligen Sportsender DSF, seit Sommer 2009 ist sie für ProSiebenSat1.-Media beschäftigt und moderiert u.a. Sportevents für die TV-Sender. Außerdem präsentiert sie die Serie „Die wunderbare Welt der Tierbabys“. Die Beziehung mit dem früheren BVB-Fußballer Lars Ricken sorgte ebenfalls für Schlagzeilen. Nach der Hochzeit 2009 folgte die Trennung vier Jahre später. In zweiter Ehe ist Kaiser mittlerweile mit dem französischen Rallyefahrer Sébastien Ogier verheiratet und Mutter geworden (tz* berichtete).

Vanessa Mai: Durchtrainierter Schlager-Star - sie weiß um ihre Reize

Ihren durchtrainierten Körper zeigt Vanessa Mai gerne - so ließ sie sich für einen Musikvideo-Dreh zu ihrer Single „Beste Version“ komplett unbekleidet unter der Dusche filmen. Bei einem anderen Auftritt regte der Schlager-Star mit einem durchsichtigen Oberteil die Fantasien ihrer Fans an - oder zeigt sich im Bikini am Strand. Auch bei einem weiteren Videodreh, diesmal in Venedig, sorgte Mai für wilde Spekulationen.

Auch in einer anderen Sat.1-Sendung gab es eine kleine Entgleisung - nämlich im Frühstücksfernsehen mit Moderatorin Alina Merkau.

Auf ProSieben verfolgten einige die Promi-Darts-WM. Was dort allerdings vom Publikum gefordert wurde, gefiel nicht allen Zuschauern vor den Fernsehgeräten. Ein Gehörloser hat in den USA drei weltbekannte Schmuddelseiten verklagt. Er beschwert sich über Diskriminierung und fordert Schadensersatz. 

Vanessa Mai hat für ein Pressefoto ihre Bluse aufgeknöpft.

Nicht nur ihr Album erscheint: Vanessa Mai versucht sich erstmals als Schauspielerin in dem ARD-Film „Nur mit dir zusammen“

Vanessa Mai hat ihre Fans mit einem beeindruckenden Urlaubsfoto verzückt.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Rubriklistenbild: © SAT.1/Willi Weber

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.