1. Fehmarnsches Tageblatt
  2. Kino und TV

„Versager“: Eric Sindermann bricht im „Sommerhaus der Stars“ zusammen

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Eric Sindermann und seine Freundin Katharina Hambuechen sorgen für ordentlich Trubel im „Sommerhaus der Stars“. Sie streiten sich, lieben sich wieder. Nach einem verlorenen Spiel bricht der Ex-Handballer nun komplett in Tränen aus.

Bocholt - Eric Sindermann (34) und seine Freundin Katharina Hambuechen (27) sorgen im „Sommerhaus der Stars“ permanent für Trubel – mal lieben sie sich, mal streiten sie sich. In der neuesten Folge sollen die beiden in einem Spiel auf einer Wippe stehend Gegenstände aufstellen und sich dann in der Mitte küssen. Eine Gleichgewichtsaufgabe, an der das Drama-Paar scheitert, nachdem es ihnen allgemein an Gleichgewicht zu fehlen scheint. Eric bricht zurück in der Unterkunft in Tränen aus.

Eric Sindermann und Katharina Hambuechen kommen nicht ins Gleichgewicht

Immer wieder streiten sich Eric Sindermann und Freundin Katharina Hambuechen so sehr vor der Kamera, dass es zu Tränenausbrüchen kommt. Nachdem es vor allem an Eric in der Gleichgewichtschallenge lag, dass seine Gegenstände nicht aufgestellt werden konnten und die Wippe daher nicht ausbalanciert werden konnte, ist er danach verzweifelt: „Ich habe voll versagt in dem Spiel“, gibt er gegenüber seiner Freundin zu und möchte im Anschluss daher „chillen zusammen, Zeit verbringen“.

Katharina und Eric bei ihrer Gleichgewichts-Challenge auf der Wippe im „Sommerhaus der Stars“.
Katharina und Eric bei ihrer Gleichgewichts-Challenge auf der Wippe im „Sommerhaus der Stars“. © Screenshot RTL/RTL+/Sommerhaus der Stars Folge 18.09.22

Das Ergebnis: Eric Sindermann bricht weinend in den Armen seiner Freundin zusammen, vor ihr kniend. Die zeigt sich verständnisvoll, die Pappkrone muss allerdings ab, bevor es nach drinnen geht für etwas Abstand vor den anderen „Sommerhaus“-Kandidaten. Sascha Mölders hat dafür kein Verständnis: „Sind wir im Kindergarten oder was?“, fragt er. „Die streiten sich, die lecken sich ab, das habe ich gemacht mit nem Mädchen, da war ich 12 vielleicht. Mir geht das richtig auf den Sack“, führt er aus.

Eric Sindermann weint wie ein Schlosshund in den Armen seiner Freundin

Doch Eric ist am Boden zerstört und erklärt seine Ängste: „Ich fühle mich wie ein Versager, ich will nicht rausfliegen. Ich will nicht, dass wir wegen einem Fehler wegen mir rausfliegen.“ Da das „Sommerhaus der Stars“ komplett voraufgezeichnet ist (hier gibts alle „Sommerhaus der Stars“-Sendetermine), ist inzwischen klar, dass Katharina und Eric schon längst kein Paar mehr sind: Seit Juli folgen sich die beiden nicht mehr auf Social Media, beide schießen öffentlich gegeneinander. Sindermann warf seiner Ex unter anderem vor, ein falsches Spiel mit ihm gespielt zu haben.

Wer ist Eric Sindermann?

Eric Sindermann wurde ursprünglich bekannt durch eine Karriere im Leistungssport, er ist ehemaliger Handball-Profi, beendete 2014 seine Karriere. Während seiner Laufbahn fiel der heute 34-Jährige immer wieder durch seine Impulsivität auf. Aus einem Bundesligateam flog er wegen öffentlicher Kritik am Trainer, auch in der zweiten Liga gab es Zoff mit dem Trainer. Ein anderer Vertrag wurde aufgekündigt, weil er mit einem Mitspieler aneinandergeriet. Seit seinem sportlichen Karriereende designt er Klamotten unter der Marke „Dr. Sindsen“ und nahm unter anderem an „Promi Big Brother“ teil.

Aber nicht nur Sindermann und Hambuechen haben im „Sommerhaus der Stars“ Beziehungskrisen. Auch bei Mario Basler und seiner Freundin Doris läuft es nicht immer rund. „Das war’s!“, ruft Basler und Lebensgefährtin zu Doris im „Sommerhaus der Stars“. Verwendete Quellen: RTL/RTL+/Sommerhaus der Stars/Folge vom 18.09.22; instagram.com/dr.sindsen; web.de

Auch interessant

Kommentare