Archiv – Leben

Platte Nasen und kurze Beine: Wenn Hunde für Ideale leiden

Platte Nasen und kurze Beine: Wenn Hunde für Ideale leiden

Lähmungen, Atemnot, Verhaltensauffälligkeiten: Rassestandards in der Hundezucht haben Tierschützern zufolge zu einem Optimierungswahn geführt, der auf Kosten der Gesundheit der Tiere geht - und den Geldbeutel der Halter strapaziert.
Platte Nasen und kurze Beine: Wenn Hunde für Ideale leiden
Feuerwerksunfälle: Wann zahlt die Versicherung?

Feuerwerksunfälle: Wann zahlt die Versicherung?

Es ist schnell passiert: Ein Heuler landet versehentlich im Kragen des Nebenmanns oder beschädigt ein parkendes Fahrzeug. Zahlt dann die Versicherung?
Feuerwerksunfälle: Wann zahlt die Versicherung?

Familien mit Kleinkindern: nach Partys schnell aufräumen

Eine Silvesterfeier lassen sich die wenigsten Erwachsenen nehmen - auch wenn sie kleine Kinder haben. Allerdings gibt es bei der kleineren Erwachsenen-Feier ein paar Dinge zu beachten.
Familien mit Kleinkindern: nach Partys schnell aufräumen

Das sind die beliebtesten Vornamen 2015

Jasko und Teddy, Anjela und Ximena - was erstmal ungewöhnlich klingt, hört man auf den Spielplätzen vielleicht bald öfters. Ein Hobbyforscher schaut sich die Trends unter den Vornamen genauer an.
Das sind die beliebtesten Vornamen 2015

Geschenke bei Nichtgefallen umtauschen

Der Pulli ist zu groß, das Handy hat die falsche Farbe, das Tablet gab es nur in einer alten Version: Wem ein Geschenk nicht gefällt, der kann es umtauschen - oft, aber nicht immer relativ problemlos.
Geschenke bei Nichtgefallen umtauschen

Schulschwänzer riskieren ihren Unterhaltsanspruch

Weil sein Sohn die Schule schwänzte, weigerte sich sein Vater Unterhalt zu zahlen. Ein Oberlandesgericht ließ diese Begründung nicht gelten. Doch ihren Unterhaltsanspruch können Schulschwänzer grundsätzlich riskieren.
Schulschwänzer riskieren ihren Unterhaltsanspruch

Aufräumen oder Aufheben? - Welche Unterlagen entsorgt werden

Trotz des Jahreswechsels: Eine Reihe von Belegen muss für das Finanzamt aufbewahrt werden. Das gilt nicht nur für Unternehmer. Auch Privatpersonen sollten bestimmte Unterlagen nicht gleich aussortieren.
Aufräumen oder Aufheben? - Welche Unterlagen entsorgt werden

Haustiere an Silvester nicht übermäßig tätscheln

Schon viele Menschen erschrecken oft vor lauten Böllern, Haustiere verstehen dann die Welt nicht mehr oder geraten sogar in Panik. Mit einigen Tricks können Halter den Jahreswechsel für ihr Tier etwas angenehmer gestalten.
Haustiere an Silvester nicht übermäßig tätscheln

Von IBAN bis Kindergeld - Was sich 2016 ändert

Neues Jahr, neue Regelungen - ab 2016 sind Überweisungen nur noch mit der IBAN möglich. Das Kindergeld, der Grundfreibetrag sowie der Kinderfreibetrag steigen. Außerdem wird dann für den Kindergeldbezug und für Freistellungsaufträge die Steuer-ID …
Von IBAN bis Kindergeld - Was sich 2016 ändert

Allgemeine Terrorgefahr begründet kein Rücktrittsrecht

Die Furcht vor Terroranschlägen in Deutschland wächst. Doch genügt die allgemeine Gefahr auch schon für die Preiserstattung beim Rücktritt von Großveranstaltungen? Die Antwort darauf gibt eine Verbraucherschutz-Expertin.
Allgemeine Terrorgefahr begründet kein Rücktrittsrecht

Kein Arbeitsunfall bei Sport während einer Tagung

Ein Mann zog sich während einer beruflichen Tagung eine Skiverletzung zu. Doch seine Berufsgenossenschaft erkannte das Unglück nicht als Arbeitsunfall an. Zu Recht, entschied zuletzt ein Gericht.
Kein Arbeitsunfall bei Sport während einer Tagung

Hund vor dem Schneespaziergang einölen

Besonders der Bereich um die Ohren und am Hals ist gefährdet: Hundehalter sollten ihre Tiere vor einem Schneespaziergang einölen. Denn Schneeklumpen im Fell können für die Hunde sehr unangenehm sein.
Hund vor dem Schneespaziergang einölen

Feuerwerk-Alternativen für die Silvesterparty mit Kindern

Weihnachten ist vorbei und für so manch einen steht diese Woche das noch viel bessere Fest bevor: Silvester. Zum Jahreswechsel lassen es viele gerne ordentlich krachen. Für manch ein Kind ist das alles andere als Spaß.
Feuerwerk-Alternativen für die Silvesterparty mit Kindern

Beim Kauf von Böllern auf Kennzeichnung achten

Es geht wieder los: der Krach rund um Silvester. Drei Tage werden Böller und Raketen in Deutschland verkauft. Wer sich ein Feuerwerk zulegen will, sollte einige Dinge beachten.
Beim Kauf von Böllern auf Kennzeichnung achten

Was ändert sich 2016 für Verbraucher?

Das neue Jahr bringt etliche Änderungen für Verbraucher: Vom höheren Briefporto bis zu neuen Regeln im Umgang mit ausrangierten Elektrogeräten. Ein Überblick:
Was ändert sich 2016 für Verbraucher?

Wellensittiche brauchen ein regelmäßiges Bad

Wellensittiche säubern täglich ihr Gefieder. Dafür ziehen sie jede Feder einzeln durch ihren Schnabel. Doch trotz aller Reinlichkeit, benötigen die Vögel regelmäßig ein richtiges Bad.
Wellensittiche brauchen ein regelmäßiges Bad

Laut, bunt, golden: Deutschland böllert sich ins neue Jahr

Die Deutschen werden es an Silvester wieder richtig krachen lassen. Klassische Raketen gehören dann ebenso dazu wie aufwendige Batteriefeuerwerke. Der Trend? Möglichst wenig machen, möglichst viel und lang genießen.
Laut, bunt, golden: Deutschland böllert sich ins neue Jahr

Welche Impfungen braucht eine Hauskatze?

Egal wo die eigene Katze wohnt, ob draußen oder drinnen, sie kann sich mit Krankheitserregern anstecken und sollte daher geimpft werden. Doch welche Impfungen sind für eine Hauskatze notwendig?
Welche Impfungen braucht eine Hauskatze?

Was Eltern tun können, wenn das Kind andere mobbt

Mobbing unter Kindern ist keine Kleinigkeit. Betroffene haben oft langfristig darunter zu leiden. Eltern, die beobachten, dass ihre Kinder andere mobben, sollten konsequent etwas dagegen unternehmen.
Was Eltern tun können, wenn das Kind andere mobbt

Kontakte zu Jüngeren über gemeinsame Interessen knüpfen

Freunde suchen sich viele Menschen in der eigenen Altersgruppe. Doch auch zwischen den verschiedenen Generationen können gute Freundschaften und Kontakte entstehen. Aber wie kommen sie zustande?
Kontakte zu Jüngeren über gemeinsame Interessen knüpfen

Telefonwerbung: So reagieren Sie richtig

München - Die Stimme am Telefon verkündet fröhlich: "Sie haben gewonnen!" oder sie fragt: "Wollen Sie von unseren günstigen Tarifen profitieren?" Zwar ist Telefonwerbung verboten - dennoch können Firmen mit Kunden auch telefonisch gültige Verträge …
Telefonwerbung: So reagieren Sie richtig

Neues Siegel für nachhaltige Fonds

Mit dem eigenen Geld Gutes tun - diesen Wunsch umzusetzen, ist für Anleger oft schwer. Denn die richtigen Produkte sind mitunter nicht leicht zu finden. Ein neues Siegel soll jetzt Licht in den Anlage-Dschungel bringen.
Neues Siegel für nachhaltige Fonds

"Slow-Parenting" - Erst das eigene Verhalten ändern

Achtsamkeit wird in unserer hektischen Welt immer wichtiger - auch die Kindererziehung bildet keine Ausnahme. Gemäß den grundsätzen der "Slow-Parenting"-Bewegung funktioniert Erziehung vor allem durch das Vorleben der Eltern, weniger durch Verbote …
"Slow-Parenting" - Erst das eigene Verhalten ändern

Kompromisse und Respekt - Weihnachten mit getrennten Eltern feiern

Weihnachten mit getrennten Eltern: Das klingt nach Stress, Streit und Zerrissenheit. Wie übersteht man da als Jugendlicher die Feiertage am besten? Mit ein paar Tipps und Tricks kann das Fest trotz Papas nerviger Freundin und neuer Stiefgeschwister …
Kompromisse und Respekt - Weihnachten mit getrennten Eltern feiern