Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe

Goldhändler Ahmed Abou-Chaker sorgte für Aufsehen, als er behauptete, in der Sendung "Bares für Rares" sei so manches geschummelt. Jetzt reagierte das ZDF.
Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe

Meistgelesen

Diese Euromünzen sind viel wert: Schauen Sie schnell nach
Diese Euromünzen sind viel wert: Schauen Sie schnell nach
Diese Euromünzen sind viel wert: Schauen Sie schnell nach
Händler deckt auf: So (un-)echt geht es bei "Bares für Rares" zu
Händler deckt auf: So (un-)echt geht es bei "Bares für Rares" zu
Händler deckt auf: So (un-)echt geht es bei "Bares für Rares" zu
Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe
Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe
Alles gestellt? So reagiert das ZDF auf "Bares für Rares"-Vorwürfe

Bitcoin ist um 50 Prozent gefallen - platzt jetzt die Blase?

Der Bitcoin-Kurs fiel am Dienstag unter 10.000 Dollar und erlebt damit einen heftigen Kurssturz. Die Anleger sind nervös - was wird aus dem Bitcoin?
Bitcoin ist um 50 Prozent gefallen - platzt jetzt die Blase?

"Bares für Rares": Kandidatin brachte diese mystische Rarität mit

In der ZDF-Sendung "Bares für Rares" wird so allerhand Trödel verkauft. Doch diese Kandidatin verkaufte eine echte Rarität: Eine Wahrsagerkugel.
"Bares für Rares": Kandidatin brachte diese mystische Rarität mit

Diese Euromünzen sind viel wert: Schauen Sie schnell nach

Seltene Euromünzen sind unter Sammlern heiß begehrt. Doch es müssen nicht immer alte Währungen sein. Auch heutige Stücke sind sehr viel wert.
Diese Euromünzen sind viel wert: Schauen Sie schnell nach

Zuckerberg: Das stellt der Facebook-Milliardär mit seinem Vermögen an

Mark Zuckerberg scheffelt jedes Jahr Milliarden von Dollar. Doch wofür gibt er es eigentlich aus? Oder hat er einen geheimen Geldspeicher wie Dagobert Duck?
Zuckerberg: Das stellt der Facebook-Milliardär mit seinem Vermögen an

Händler deckt auf: So (un-)echt geht es bei "Bares für Rares" zu

In der ZDF-Sendung "Bares für Rares" begeistern täglich kostbare Raritäten Zuschauer wie Händler. Doch wie viel ist in der Trödelmarktshow eigentlich echt?
Händler deckt auf: So (un-)echt geht es bei "Bares für Rares" zu

Steuererklärung 2018: Diese Unterlagen brauchen Sie dringend

Wer noch die Steuererklärung vor sich hat, muss wissen, welche Unterlagen er griffbereit haben sollte – und was sich 2018 geändert hat. Hier erfahren Sie alles.
Steuererklärung 2018: Diese Unterlagen brauchen Sie dringend

"Bares für Rares": Hier blieben die Händler fassungslos zurück

Darauf waren die Händler nicht gefasst – und erst recht nicht auf das taffe Paar, das ihnen das Angebot unterbreitet. Schließlich geschieht etwas Unvorhergesehenes.
"Bares für Rares": Hier blieben die Händler fassungslos zurück

Erstaunlich: Das sind die drei Erfolgsgeheimnisse der Superreichen

Die Superreichen lassen nur wenige hinter die goldene Fassade blicken. Ein Wissenschaftler hat es geschafft - und dabei Erstaunliches herausgefunden.
Erstaunlich: Das sind die drei Erfolgsgeheimnisse der Superreichen

So pompös protzen die Eltern der "Rich Kids" auf Instagram

Die "Rich Kids" waren gestern – jetzt sind ihre Eltern an der Reihe. Und die protzen auf ihrem eigenen Instagram-Account genauso um die Wette wie die lieben Kleinen.
So pompös protzen die Eltern der "Rich Kids" auf Instagram

"Bares für Rares": Familie will 2.700 Euro - damit rechnet sie nicht

Bei ZDF-Sendung "Bares für Rares": Ein Mutter-Sohn-Gespann brachte ein besonders Prachtexemplar in die beliebte Trödel-Show. Das wollten sie sich auch einiges kosten lassen. Doch es kam alles anders.
"Bares für Rares": Familie will 2.700 Euro - damit rechnet sie nicht

Archiv Geld

Aus den anderen Ressorts

Vor dem „GroKo“-Votum: SPD befürchtet das Schlimmste

Vor dem „GroKo“-Votum: SPD befürchtet das Schlimmste

Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben

Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben

UN-Chef will neue Untersuchungen von Chemiewaffenangriffen in Syrien

UN-Chef will neue Untersuchungen von Chemiewaffenangriffen in Syrien

Ausnahmezustand in Türkei zum sechsten Mal verlängert

Ausnahmezustand in Türkei zum sechsten Mal verlängert