Die Balance zwischen Klassikern oder modernen Jugendbüchern als Klassenlektüre versuchen die Erdinger Schulen zu halten.	(Symbolfoto)
+
Die Balance zwischen Klassikern oder modernen Jugendbüchern als Klassenlektüre versuchen die Erdinger Schulen zu halten. (Symbolfoto)

Stadtbücherei Oldenburg lädt zum Flohmarkt ein

  • Hans-Jörg Meckes
    VonHans-Jörg Meckes
    schließen

Die Stadtbücherei Oldenburg lädt am 14. Mai (Sonnabend) von 10 bis 13 Uhr zum großen Flohmarkt mit Büchern, DVDs und Spielen auf den Schauenburgerplatz ein.

Die Stadtbücherei Oldenburg versorgt ihre Leserinnen und Leser immer mit den neusten Romanen, Sachbüchern und anderen Medien und stellt auch besondere Medien bereit, wie zurzeit gerade die Literatur aus und zur Ukraine. Bei einem ständigen Zuwachs wird allerdings irgendwann der Platz eng. Es müssen auch Medien raus. Hierzu führt die Stadtbücherei am 14. Mai einen großen Flohmarkt durch. Für in der Regel 50 Cent pro Buch und einem Euro pro CD oder DVD können die Medien erstanden werden. Es kann unter Hunderten von Büchern, CDs, DVDs, Kinderbüchern und Spielen ausgewählt werden. ausgewählt werden.

Der große Flohmarkt findet am Sonnabend (14. Mai) von 10 bis 13 Uhr auf der Fläche vor der Stadtbücherei auf dem Schauenburger Platz statt.

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.