Schwangere IS-Terror-Braut will zurück nach London - Geheimdienst warnt 

Schwangere IS-Terror-Braut will zurück nach London - Geheimdienst warnt 

Die Eltern der schwangeren Britin Shamima Begum, die sich der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angeschlossen hatte, haben die Regierung in London um eine Rückkehrerlaubnis für ihre Tochter angefleht.
Schwangere IS-Terror-Braut will zurück nach London - Geheimdienst warnt 

Meistgelesen

Nach Abstimmung: May hält trotz Schlappe an Brexit-Kurs fest - Geheimdienste geben Versprechen
Nach Abstimmung: May hält trotz Schlappe an Brexit-Kurs fest - Geheimdienste geben Versprechen
Nach Abstimmung: May hält trotz Schlappe an Brexit-Kurs fest - Geheimdienste geben Versprechen
Streit über Dieselfahrverbote in Wiesbaden ist beigelegt
Streit über Dieselfahrverbote in Wiesbaden ist beigelegt
Streit über Dieselfahrverbote in Wiesbaden ist beigelegt
Bienen-Volksbegehren in Bayern: Bund Naturschutz fordert nun EU-weite Änderung
Bienen-Volksbegehren in Bayern: Bund Naturschutz fordert nun EU-weite Änderung
Bienen-Volksbegehren in Bayern: Bund Naturschutz fordert nun EU-weite Änderung
Kommt der harte Brexit? EU-Unterhändlerin warnt vor „sehr großem Risiko“
Kommt der harte Brexit? EU-Unterhändlerin warnt vor „sehr großem Risiko“
Kommt der harte Brexit? EU-Unterhändlerin warnt vor „sehr großem Risiko“

Sonderermittler will hohe Strafe für Trumps Ex-Wahlkampfchef

Geht es nach Sonderermittler Mueller, müsste Trumps Ex-Wahlkampfchef Paul Manafort lange hinter Gitter - womöglich den Rest seines Lebens. Er habe aus Gier gehandelt und sich offenbar für unantastbar gehalten.
Sonderermittler will hohe Strafe für Trumps Ex-Wahlkampfchef

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Breitseite gegen Donald Trump: Kanzlerin Merkel nimmt sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz die "America-first"-Politik des Präsidenten vor. Trumps Vize lässt das kalt. Sein Chef könnte Deutschland demnächst an einer empfindlichen Stelle …
Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

"Bunte Westen" wollen bundesweit mobil machen

In Frankreich haben sich die "Gelbwesten"-Proteste zu einer mächtigen Bewegung entwickelt. Nun macht ein Protestbündnis auch in Deutschland stärker mobil.
"Bunte Westen" wollen bundesweit mobil machen

AfD-Nachwuchs schickt Journalisten raus

Magdeburg (dpa) - Die AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative (JA) hat auf ihrem Bundeskongress in Magdeburg die Presse teilweise ausgeschlossen.
AfD-Nachwuchs schickt Journalisten raus

Arbeitgeber und Brinkhaus attackieren Pläne für Grundrente

Die Idee von SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil für eine Grundrente sorgt für scharfe Kritik aus Union und dem Wirtschaftslager. Gibt es tatsächlich noch einen Kompromiss?
Arbeitgeber und Brinkhaus attackieren Pläne für Grundrente

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Der US-Präsident hat im Kongress nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er sich die restlichen Milliarden auf anderem Weg besorgen. Das löst große Gegenwehr aus - nicht nur bei den Demokraten.
Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

„Kein Mehrwert“ - Ostdeutsche CDU-Politiker wollen keine Merkel-Auftritte im Wahlkampf  

Angela Merkel (CDU) ist zwar nicht mehr CDU-Bundesvorsitzende, aber noch immer die beliebteste Politikerin in Deutschland. Ostdeutsche Politiker lehnen dennoch Wahlkampfauftritte mit ihr ab. 
„Kein Mehrwert“ - Ostdeutsche CDU-Politiker wollen keine Merkel-Auftritte im Wahlkampf  

Münchner SiKo: USA sehen deutsche Autos als Sicherheitsrisiko - Pence mit deutlicher Warnung

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz hat Angela Merkel (CDU) Pläne der USA kritisiert, Importautos als Bedrohung für die nationale Sicherheit einzustufen und mit Strafzöllen zu belegen.
Münchner SiKo: USA sehen deutsche Autos als Sicherheitsrisiko - Pence mit deutlicher Warnung

Präsidentenwahl in Nigeria in letzter Minute verschoben

Die Wecker waren schon gestellt in Afrikas größter Demokratie. Doch nur Stunden vor der Öffnung der Wahllokale zog die Wahlkommission überraschend die Reißleine. Die Opposition spricht von versuchter Wahlmanipulation.
Präsidentenwahl in Nigeria in letzter Minute verschoben

Artikel 13 und Upload-Filter: Demos gegen neues EU-Urheberrecht geplant

Das neue EU-Urheberrecht und speziell der Artikel 13 sorgen im Internet für Ärger. Youtuber rufen dazu auf, gegen die neuen Regeln zu demonstrieren.
Artikel 13 und Upload-Filter: Demos gegen neues EU-Urheberrecht geplant

Aus den anderen Ressorts

Lidl: Rückruf wegen Glassplitter - Produkt hat fast jeder in der Küche

Lidl: Rückruf wegen Glassplitter - Produkt hat fast jeder in der Küche

Michale Senay vermisst: Polizei sucht 13-jähriges Kind

Michale Senay vermisst: Polizei sucht 13-jähriges Kind

Mord-Versuch an Ampel: Polizei will VW Golf kontrollieren - Insassen rasten aus

Mord-Versuch an Ampel: Polizei will VW Golf kontrollieren - Insassen rasten aus

Edeka warf beliebte Süßigkeiten aus dem Regal - jetzt gibt es die Wende

Edeka warf beliebte Süßigkeiten aus dem Regal - jetzt gibt es die Wende