Archiv – Politik

Erneutes Regierungsflieger-Chaos? Merkel-Crew fliegt komplett umsonst nach Sibirien

Erneutes Regierungsflieger-Chaos? Merkel-Crew fliegt komplett umsonst nach Sibirien

Nach Pannen an Flugzeugen der Regierung reiste eine Crew im Februar nach Sibirien, um Angela Merkel von dort aus zu begleiten. Am Ende kam die Besetzung aber nicht zum Einsatz. . Was war passiert?
Erneutes Regierungsflieger-Chaos? Merkel-Crew fliegt komplett umsonst nach Sibirien
Papst: Welt erwartet "konkrete Maßnahmen" gegen Kindesmissbrauch

Papst: Welt erwartet "konkrete Maßnahmen" gegen Kindesmissbrauch

Auf Einladung von Papst Franziskus beraten die katholischen Bischöfe seit Donnerstagmorgen über Konsequenzen aus den Missbrauchsskandalen der Kirche.
Papst: Welt erwartet "konkrete Maßnahmen" gegen Kindesmissbrauch

Österreichs Kanzler nach Besuch im Weißen Haus: „Auf Deutschland hat es Trump besonders abgesehen“

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz hat am Mittwoch Donald Trump im Weißen Haus getroffen. Dabei tat der US-Präsident etwas, was er zuvor Angela Merkel verweigert hatte. Doch nicht in allen Sachen waren sich die beiden einig. Der News-Ticker.
Österreichs Kanzler nach Besuch im Weißen Haus: „Auf Deutschland hat es Trump besonders abgesehen“

Ende der Zeitumstellung: EU nennt Termin - Bald könnte es soweit sein

Ende März 2019 ist Zeitumstellung auf Sommerzeit. Sollte die nicht abgeschafft werden? Die EU nennt einen neuen Termin für das Ende der Zeitumstellung.
Ende der Zeitumstellung: EU nennt Termin - Bald könnte es soweit sein

Ausschluss betreuter Menschen von Wahlen verfassungswidrig

Karlsruhe (dpa) - Menschen, die auf gerichtlich bestellte Betreuung angewiesen sind, dürfen nicht pauschal von Wahlen ausgeschlossen werden.
Ausschluss betreuter Menschen von Wahlen verfassungswidrig

Brexit: Oppositionsführer fordert von May, „schädliche rote Linien“ aufzugeben

In den Brexit-Verhandlungen geht es langsam in den Endspurt: Theresa May kam am Mittwoch nach Brüssel, am Donnerstag reist Labour-Chef Corbyn an - und der hat eine Forderung. Die News.
Brexit: Oppositionsführer fordert von May, „schädliche rote Linien“ aufzugeben

Neuer Betrugsfall: „SZ Magazin“ entlarvt preisgekrönten Autor - Figuren frei erfunden

Das „SZ Magazin“ hat aufgedeckt, dass ein freier Autor Teile einer Geschichte frei erfunden hatte. Der Fall erinnert an den Betrugsfall des „Spiegel“-Reporters Claas Relotius.
Neuer Betrugsfall: „SZ Magazin“ entlarvt preisgekrönten Autor - Figuren frei erfunden

„Hart aber Fair“: Plasberg-Sendung entfällt - Fans verärgert

Die ARD-Zuschauer sind es gewohnt, dass Montag abends „Hart aber Fair“ läuft. Am 19. Februar musste der Politik-Talk jedoch ausfallen.
„Hart aber Fair“: Plasberg-Sendung entfällt - Fans verärgert

Umstrittener TV-Moderator verlässt ZDF-Sendung - das waren seine letzten Worte

Der TV-Journalist Thomas Walde moderierte im ZDF am Sonntagabend zum letzten Mal „Berlin direkt“. Nun zieht der umstrittene Moderator weiter.
Umstrittener TV-Moderator verlässt ZDF-Sendung - das waren seine letzten Worte

„Maischberger“ heute zum Thema Pflege - mit diesen Gästen

Am Mittwochabend diskutiert Maischberger mit ihren Gästen über die Frage: Wird man als Pflegefall ausgenutzt und betrogen?
„Maischberger“ heute zum Thema Pflege - mit diesen Gästen

Diesel-Fahrverbote: Drastischer Rechenfehler bei Todesfall-Studie?

Eine Studie, der zufolge 6000 Menschen in Deutschland vorzeitig durch NO2 gestorben sind, dient seit einigen Wochen als Rechtfertigung für Diesel-Fahrverbote. Nun behauptet ein Mathematiker, dass ein Rechenfehler vorliegt. Der Diesel-Ticker.
Diesel-Fahrverbote: Drastischer Rechenfehler bei Todesfall-Studie?

USA wollen IS-Frau nicht zurücknehmen

Washington (dpa) - Die US-Regierung will die reuige IS-Anhängerin Hoda Muthana nicht wieder aufnehmen. Außenminister Mike Pompeo sagte am Mittwoch in Washington, Muthana sei keine US-Bürgerin und werde nicht in die USA gelassen.
USA wollen IS-Frau nicht zurücknehmen

Merkel kritisiert 16-jährige Aktivistin Greta mit merkwürdiger Anspielung - die kontert

Kanzlerin Angela Merkel reagierte auf der Münchner Sicherheitskonferenz auf die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg skeptisch. Die 16-Jährige kontert. Der News-Ticker.
Merkel kritisiert 16-jährige Aktivistin Greta mit merkwürdiger Anspielung - die kontert

Bundestag will Änderung des Paragrafen 219a beschließen

Es ist eines der großen Streitthemen: Die Änderung des Paragrafens 219a, der regelt, wie Ärzte über Abtreibungen informieren dürfen. Nun stimmt der Bundestag darüber ab.
Bundestag will Änderung des Paragrafen 219a beschließen

Wehrbeauftragter: Die Marine braucht ein Schulschiff

Weiter reparieren, neu bauen oder ausmustern? Nach dem Insolvenzantrag der Elsflether Werft AG stellt sich die Frage nach der Zukunft des Marine-Schulschiffes "Gorch Fock" erst recht. Die neue Werftleitung hat diesbezüglich ein klares Ziel.
Wehrbeauftragter: Die Marine braucht ein Schulschiff

Historischer Missbrauchsgipfel im Vatikan beginnt

Für den Papst und die katholische Kirche steht viel auf dem Spiel. Bei dem historischen Missbrauchsgipfel im Vatikan erwarten viele von Franziskus konkrete Taten. Doch noch vor Beginn des Spitzentreffens macht sich bei Opfern Enttäuschung breit.
Historischer Missbrauchsgipfel im Vatikan beginnt

2000 Zivilisten und IS-Familien verlassen letzte IS-Bastion

Seit Tagen wird die letzte verbliebene IS-Bastion in Syrien belagert. Hunderte Zivilisten sollen dort als menschliche Schutzschilde dienen. Doch der Widerstand bröckelt.
2000 Zivilisten und IS-Familien verlassen letzte IS-Bastion

Wieder kein Durchbruch in der Brexit-Krise

Die britische Premierministerin May will in Brüssel von der EU noch Zugeständnisse erreichen. Weit gekommen ist sie bislang offenbar nicht. Doch man will weiter reden.
Wieder kein Durchbruch in der Brexit-Krise

Digitalpakt für Deutschlands Schulen kann kommen

Der Bund soll künftig mehr Geld in die Schulen stecken dürfen - in Computer und digitale Bildung. Über die dafür nötige Grundgesetzänderung sind sich Bund und Länder nun einig. Doch nicht nur Schüler profitieren.
Digitalpakt für Deutschlands Schulen kann kommen

Venezuelas Regierung blockiert Hilfslieferungen - Alle Häfen geschlossen

Venezuelas Krise spitzt sich zu. Jetzt hat die Regierung sämtliche Häfen geschlossen um Hilfslieferungen zu verhindern. Alle News im Ticker.
Venezuelas Regierung blockiert Hilfslieferungen - Alle Häfen geschlossen

Einigung beim Digitalpakt: Weg für Grundgesetzänderung frei 

Beim umstrittenen Digitalpakt ist es zu einer Einigung gekommen. Damit ist der Weg für eine Milliardenhilfe des Bundes an die Länder frei.
Einigung beim Digitalpakt: Weg für Grundgesetzänderung frei 

Insolvenzantrag der „Gorch-Fock“-Werft: Haarsträubende Verhältnisse - Zukunft des Schiffs offen

Nachdem die Kosten der „Gorch Fock“-Sanierung zuletzt in die Höhe schnellten, hat die Elsflether Werft AG nun einen Insolvenzantrag gestellt. Wie es mit dem Schiff weitergeht ist derzeit offen. 
Insolvenzantrag der „Gorch-Fock“-Werft: Haarsträubende Verhältnisse - Zukunft des Schiffs offen

Groko-Streit um Klimagesetz: CDU-Wirtschaftsflügel kritisiert Schulze von der SPD

In der schwarz-roten Koalition verschärft sich der Streit über ein von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) geplantes Klimaschutzgesetz.
Groko-Streit um Klimagesetz: CDU-Wirtschaftsflügel kritisiert Schulze von der SPD

"Gorch-Fock"-Werft stellt Insolvenzantrag

Die Negativ-Schlagzeilen über das Marine-Schulschiff "Gorch Fock" reißen nicht ab. Zu lange schon dauert die immer teurer werdende Sanierung. Und jetzt hat die Werft noch heftige Schlagseite. Doch trotz der wirtschaftlichen Havarie gibt es wohl …
"Gorch-Fock"-Werft stellt Insolvenzantrag