Archiv – Politik

Papst beendet Osterfeierlichkeiten mit Messe und Segen

Papst beendet Osterfeierlichkeiten mit Messe und Segen

Rom/Jerusalem (dpa) - Papst Franziskus feiert heute (10.00 Uhr) mit Zehntausenden Gläubigen aus aller Welt auf dem Petersplatz in Rom die Ostermesse. Anschließend spendet er von der Loggia des Petersdoms aus den apostolischen Segen "Urbi et Orbi".
Papst beendet Osterfeierlichkeiten mit Messe und Segen
Showdown vor der Stichwahl - Komiker Selenski kündigt im Duell an: „Will das System stürzen“

Showdown vor der Stichwahl - Komiker Selenski kündigt im Duell an: „Will das System stürzen“

Am 31. März fand in der Ukraine die Präsidentschaftswahl statt. In der Stichwahl am 21. April treten Petro Poroschenko und Wolodymyr Selenskyj gegeneinander an.
Showdown vor der Stichwahl - Komiker Selenski kündigt im Duell an: „Will das System stürzen“

Nach Flop um Wahlrechtsreform: Union macht neuen Vorschlag - und würde wohl selbst profitieren

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat einen Vorschlag zur Wahlrechtsreform vorgelegt. Die Idee ist vorerst gescheitert. Nun legen Unionspolitiker nach - wohl nicht ganz uneigennützig.
Nach Flop um Wahlrechtsreform: Union macht neuen Vorschlag - und würde wohl selbst profitieren

Lindner vergleicht „Fridays For Future“ mit Lage in der Flüchtlingskrise - und erntet Gegenwind

FDP-Chef Christian Lindner hat sich einmal mehr gegen die Klimainitiative „Fridays For Future“ gewandt - und vor einer „emotionalen Debatte“ gewarnt.
Lindner vergleicht „Fridays For Future“ mit Lage in der Flüchtlingskrise - und erntet Gegenwind

Streit um AfD-Würdenträger im Bundestag: Schäuble sieht „keinen Rechtsanspruch“ - und empört die Partei

Dreimal hat die AfD versucht, einen Kandidaten ins Amt des Bundestagsvizepräsidenten zu bekommen. Dreimal ist sie gescheitert. Doch sie besteht auf den Posten. Wolfgang Schäuble hat eine andere Sicht der Dinge.
Streit um AfD-Würdenträger im Bundestag: Schäuble sieht „keinen Rechtsanspruch“ - und empört die Partei

War doch alles ganz anders? Ex-Botschaftsmitarbeiter packt über Assange aus

Dem Wikileaks-Gründer Julian Assange droht nach seiner Festnahme die Auslieferung an die USA. Geleakte Videos zeigen ihn nun in Unterwäsche auf dem Skateboard.
War doch alles ganz anders? Ex-Botschaftsmitarbeiter packt über Assange aus

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Der tödliche Schuss auf eine nordirische Journalistin schockiert nicht nur die Briten und Iren. Auch die EU ist besorgt. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck und meldet erste Festnahmen.
Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Ermittlungen gegen AfD-Schatzmeister bestätigt

Berlin (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen AfD-Bundesschatzmeister Klaus Fohrmann wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Parteiengesetz.
Ermittlungen gegen AfD-Schatzmeister bestätigt

Mehrere Tote bei Angriff auf Ministerium in Kabul

Wieder wird die afghanische Hauptstadt Zielscheibe einer blutigen Attacke. Mitten im Regierungsviertel stürmen Bewaffnete ein Ministerium. Mehrere Stunden liefern sie sich Schusswechsel mit Sicherheitskräften. Wer und was dahinter steckt, ist noch …
Mehrere Tote bei Angriff auf Ministerium in Kabul

Demokraten ringen nach Mueller-Bericht um Strategie

Wie geht es nach dem Mueller-Bericht weiter? Während die Demokraten eine Antwort auf diese Frage suchen, wischt Donald Trump jede Kritik weg. Bei seinen Republikanern lässt aber eine Aussage aufhorchen.
Demokraten ringen nach Mueller-Bericht um Strategie

Wahlkampf im Krisenland Ukraine endet mit "Tag der Stille"

Vorwürfe, Drogentests und ein brutales Rede-Duell: Der dramatische Wahlkampf um das Präsidentenamt in der Ukraine bot einiges. Wenige Stunden vor der Entscheidung soll eigentlich Ruhe einkehren. Ganz auf Wahlwerbung verzichten wollen beide Lager …
Wahlkampf im Krisenland Ukraine endet mit "Tag der Stille"

Karfreitag für Kinder an deutscher Schule gestrichen - wegen Erdogan?

Karfreitag ist ein christlicher Feiertag - und stellt für Schüler einen unterrichtsfreien Tag dar. Eine deutsche Schule in Istanbul hat das nun geändert - wegen Erdogan?
Karfreitag für Kinder an deutscher Schule gestrichen - wegen Erdogan?

AfD-Mitglieder als „Handlanger russischer Propaganda“: CDU-Mann fordert Eingreifen des BND

Der CDU-Rechtspolitiker Patrick Sensburg fordert angesichts fragwürdiger Russlandkontakte der AfD ein Eingreifen des Bundesnachrichtendiensts (BND).
AfD-Mitglieder als „Handlanger russischer Propaganda“: CDU-Mann fordert Eingreifen des BND

EU schaufelt Milliarden frei - schon bald könnten wir den Krebs besiegen

Der Kampf gegen Krebs hat im Europaparlament eine hohe Bedeutung gewonnen. Ein Forschungsprogramm namens „Horizon Europe“ soll dabei helfen, die Krankheit schon bald zu heilen.
EU schaufelt Milliarden frei - schon bald könnten wir den Krebs besiegen

Beliebtheit von Salvinis rechter Lega wächst weiter

Rom (dpa) - Die rechte Lega von Italiens Innenminister Matteo Salvini gewinnt weiter an Zustimmung. 36,9 Prozent der Befragten beabsichtige, bei der Europawahl für Salvinis Partei zu stimmen, berichtete die Tageszeitung "Corriere della Sera" unter …
Beliebtheit von Salvinis rechter Lega wächst weiter

Nach Mueller-Bericht: Elizabeth Warren fordert Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Der Mueller-Bericht zur Russland-Affäre um Donald Trump schlägt hohe Wellen. Die Präsidentschaftsbewerberin Elizabeth Warren hat nun ein Amtsenthebungsverfahren gefordert.
Nach Mueller-Bericht: Elizabeth Warren fordert Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Ärztepräsident Montgomery fordert umfassende Impfpflicht

Berlin (dpa) - Kinder sollten aus Sicht von Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery nicht nur gegen Masern, sondern auch gegen weitere Krankheiten verpflichtend geimpft werden.
Ärztepräsident Montgomery fordert umfassende Impfpflicht

Ägypter stimmen über mehr Macht für Präsident Al-Sisi ab

Ein Ja zu den neuen Machtbefugnissen für Ägyptens Präsidenten Al-Sisi gilt als sicher. Entscheidend wird die Wahlbeteiligung sein. Wer seine Stimme abgibt, kann mit einer Belohnung nach Hause gehen.
Ägypter stimmen über mehr Macht für Präsident Al-Sisi ab

Schäuble: Kein Rechtsanspruch der AfD auf Vizepräsident-Amt

Dreimal hat die AfD versucht, einen Kandidaten für das Amt des Vizepräsidenten des Bundestags durchzukriegen. Dreimal ist sie gescheitert. Doch sie besteht darauf, dass ihr der Posten zusteht. Der Bundestagspräsident hat eine etwas andere Sicht der …
Schäuble: Kein Rechtsanspruch der AfD auf Vizepräsident-Amt

Digitalministerin verteidigt Rohrpost im Kanzleramt

Die gute alte Rohrpost tut im Bundeskanzleramt noch ihren Dienst. Ganz im Gegensatz zur FDP meint Digitalstaatsministerin Bär: Funktioniert doch prima und kostet nicht viel.
Digitalministerin verteidigt Rohrpost im Kanzleramt

Verfassungsrechtler: Berliner Volksbegehren ist aussichtslos

In Berlin ist ein Bürgerbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne gestartet - ohne große Chancen, wenn es nach Hans-Jürgen Papier geht, dem Ex-Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts. Er sieht mehrere große Hindernisse.
Verfassungsrechtler: Berliner Volksbegehren ist aussichtslos

Unbekannte greifen Regierungsviertel in Kabul an - offenbar Ministerium gestürmt

Unbekannte haben im Regierungsviertel der afghanischen Hauptstadt Kabul nach einer Explosion Behörden zufolge das Ministerium für Telekommunikation gestürmt.
Unbekannte greifen Regierungsviertel in Kabul an - offenbar Ministerium gestürmt

Journalistin in Nordirland erschossen: Polizei nimmt zwei Verdächtige fest

Im nordirischen Derry sind Schüsse gefallen, Brandsätze wurden geschleudert: Eine 29-jährige Journalistin wurde getötet. Die Polizei spricht von „Terror“. Jetzt wurden zwei junge Männer festgenommen.
Journalistin in Nordirland erschossen: Polizei nimmt zwei Verdächtige fest

Grundsteuer-Streit: Scholz zeigt sich kompromissbereit

Augsburg (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Kompromissbereitschaft im Streit um die Neuregelung der Grundsteuer signalisiert.
Grundsteuer-Streit: Scholz zeigt sich kompromissbereit