Explosion in Istanbul: Anschlag schockt türkische Metropole

Bomb attack to police bus in central Istanbul
1 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
2 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
3 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
4 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
5 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
6 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
7 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.
Bomb attack to police bus in central Istanbul
8 von 69
Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.

Istanbul - Am Dienstagmorgen kam es in Istanbul zu einer Explosion. Nach ersten Informationen war es ein Bombenanschlag. Berichtet wird von Todesopfern und mehreren Verletzten.

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare