Erdbeben in der Türkei: Wut über Erdogan-Regierung steigt - der räumt Defizite ein

Während die Kritik an Präsident Erdogan wächst, werden aus den Trümmern Überlebende geborgen. Der Newsticker.
Erdbeben in der Türkei: Wut über Erdogan-Regierung steigt - der räumt Defizite ein

Meistgelesen

Nordkorea demonstriert mit Militärparade Stärke
Nordkorea demonstriert mit Militärparade Stärke
Nordkorea demonstriert mit Militärparade Stärke
Russlands Verluste: Kriegsgefangene wollen in der Ukraine bleiben
Russlands Verluste: Kriegsgefangene wollen in der Ukraine bleiben
Russlands Verluste: Kriegsgefangene wollen in der Ukraine bleiben
Ukraine-Krieg: Sunak verspricht Waffenlieferungen „in den nächsten Tagen“
Ukraine-Krieg: Sunak verspricht Waffenlieferungen „in den nächsten Tagen“
Ukraine-Krieg: Sunak verspricht Waffenlieferungen „in den nächsten Tagen“
Kampf um Bachmut: Stadt im Osten der Ukraine ist immer noch heftig umkämpft
Kampf um Bachmut: Stadt im Osten der Ukraine ist immer noch heftig umkämpft
Kampf um Bachmut: Stadt im Osten der Ukraine ist immer noch heftig umkämpft

Russland rechnet im Ukraine-Krieg mit neuer ukrainischer Gegenoffensive

Russland muss im Ukraine-Krieg weiter herbe Verluste einstecken. Die Ukraine meldet unter anderem Angriffe auf russische Kontrollpunkte. Der News-Ticker.
Russland rechnet im Ukraine-Krieg mit neuer ukrainischer Gegenoffensive

Nordkorea demonstriert mit Militärparade Stärke

So viele Interkontinentalraketen wie nie zuvor: Bei den Feiern zum 75. Gründungstag der nordkoreanischen Streitkräfte hat Machthaber Kim Jong Un militärische Stärke demonstriert.
Nordkorea demonstriert mit Militärparade Stärke

Bericht enthüllt, wie China Russland im Ukraine-Krieg mit Rüstungsgütern unterstützt

Im Ukraine-Krieg gibt sich China neutral. Doch ein neuer Medienbericht zeigt: Peking liefert offenbar weiterhin Material nach Russland, das militärisch genutzt werden kann.
Bericht enthüllt, wie China Russland im Ukraine-Krieg mit Rüstungsgütern unterstützt

Russische Soldaten und Wagner-Söldner strömen nach Melitopol

Russland fliegt Luftangriffe über die Region Sumy. In Melitopol versammeln sich russische Streitkräfte. Der News-Ticker zu den militärischen Entwicklungen im Ukraine-Krieg.
Russische Soldaten und Wagner-Söldner strömen nach Melitopol

Ukraine-Krieg: Sunak verspricht Waffenlieferungen „in den nächsten Tagen“

Der ukrainische Präsident Selenskyj reist nach London und Paris. Dort trifft er König Charles III., Olaf Scholz und Emmanuel Macron. News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Sunak verspricht Waffenlieferungen „in den nächsten Tagen“

„Ukraine werden die Menschen ausgehen“: Politologe rügt bei „Lanz“ Waffenkurs - und erntet Gegenwind

Bei „Lanz“ kommt die deutsche Außenpolitik am Dienstag nicht gut weg. Kritik an den Ukraine-Waffenlieferungen beantwortet die ZDF-Runde aber deutlich.
„Ukraine werden die Menschen ausgehen“: Politologe rügt bei „Lanz“ Waffenkurs - und erntet Gegenwind

Selenskyj fordert bei Treffen mit Scholz Kampfjets

Selenskyj besucht London und Paris. In Frankreich trifft er auch Olaf Scholz, ehe es am Donnerstag nach Brüssel geht. News-Ticker.
Selenskyj fordert bei Treffen mit Scholz Kampfjets

Russische Rache zum Jahrestag der Invasion? Selenskyj sieht Hinweise für „symbolhafte Aktion“

Es gibt Anzeichen, dass Russland eine neue Ukraine-Offensive plant. Doch mit einem verfrühten Angriff könnte Putin auch einen großen Fehler machen.
Russische Rache zum Jahrestag der Invasion? Selenskyj sieht Hinweise für „symbolhafte Aktion“

Indigene in Not: Brasilien geht gegen Goldgräber vor

Schätzungsweise 20.000 illegale Goldgräber hielten sich zuletzt im Gebiet der Yanomami auf. Ex-Präsident Bolsonaro hatte den Bergbau in Reservaten der Indigenen unterstützt. Nun werden sie vertrieben.
Indigene in Not: Brasilien geht gegen Goldgräber vor

Klingbeil wirbt vor EU-Gipfel für diplomatische Initiativen

Diplomatie und Waffen - für SPD-Chef Lars Klingbeil ist beides wichtig. Nun hat sich der Politiker für mehr Gespräche ausgesprochen.
Klingbeil wirbt vor EU-Gipfel für diplomatische Initiativen

Biden verteidigt Reaktion auf chinesischen Ballonflug

US-Präsident Joe Biden wurde für seine Entscheidungen im Zusammenhang mit einem vermeintlichen chinesischen Spionageballon kritisiert - nun wehrt er sich.
Biden verteidigt Reaktion auf chinesischen Ballonflug

EU: Fraktionsspitzen stimmen Anti-Korruptions-Reformen zu

Die Koprruptionsaffäre im EU-Parlament um die ehemalige Vizepräsidentin Eva Kaili hat für viel Aufregung gesorgt. Nun will man aus den Fehlern lernen und Anti-Korruptions-Reformen auf den Weg bringen.
EU: Fraktionsspitzen stimmen Anti-Korruptions-Reformen zu

Russlands Verluste: Kriegsgefangene wollen in der Ukraine bleiben

Russland verzeichnet im Ukraine-Krieg Verluste. Innerhalb eines Tages soll die russische Armee mehr als 900 Soldaten verloren haben. Der News-Ticker.
Russlands Verluste: Kriegsgefangene wollen in der Ukraine bleiben

Ukraine-Krieg: Russland greift zivile Gebäude in Charkiw an

Neu mobilisierte Verbände Russlands erreichen die Front im Ukraine-Krieg. Aus Charkiw werden Angriffe auf zivile Gebäude gemeldet. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland greift zivile Gebäude in Charkiw an

Aus den anderen Ressorts

Kino und TV

„Ihr solltet euch schämen!“ Peter Klein wehrt sich nach Fremdgeh-Skandal gegen Hater im Netz

„Ihr solltet euch schämen!“ Peter Klein wehrt sich nach Fremdgeh-Skandal gegen Hater im Netz
Fußball

Salihamidzic lehnte Offerte für Pavard ab: „Das Angebot war finanziell attraktiv“

Salihamidzic lehnte Offerte für Pavard ab: „Das Angebot war finanziell attraktiv“
Kino und TV

Manu überbringt Fans von „Die Reimanns“ schlechte Nachricht: Neue Folgen erst Ende des Jahres

Manu überbringt Fans von „Die Reimanns“ schlechte Nachricht: Neue Folgen erst Ende des Jahres