Freie Plätze auf einen Blick

Camping: Das sind die beliebtesten Campingplätze in Deutschland

Camping steht hoch im Kurs. Klar, dass da die besten Plätze schnell vergriffen sind. Wir verraten Ihnen, welche die beliebtesten Campingplätze sind.

Ob für ein verlängertes Pfingstwochenende* oder im Hochsommer: Campingplätze werden immer beliebter. Da ist es schwer den Überblick zu behalten, welche Plätze die schönsten sind. Und natürlich auch, welche der begehrten Campingplätze überhaupt noch zur Verfügung stehen. Das Campingportal camping.info, das mit jährlich rund 35 Millionen Seitenaufrufen und mehr als 23.000 eingetragenen Campingplätzen zu den führenden europäischen Informationsquellen für Campingurlaube zählt, erleichtert die Suche nach freien Stellplätzen auf den Campingplätzen. Nach Eingabe von Urlaubsregion und Reisezeitraum erscheinen auf dem Portal zuerst jene Campingplätze, die noch über garantiert freie Stellplätze verfügen. Die anschließende Buchung kann dann mit wenigen Klicks erfolgen. Das neue Live-Verfügbarkeitssystem ist im ersten Schritt bei 1000 Campingplätzen, davon 150 in Deutschland, implementiert. Täglich kommen neue dazu. Bis zum Start der Sommerferien sollen 1500 Campingplätze am neuen System angeschlossen sein.

Camping zu Pfingsten und im Sommer – Experte rät rechtzeitige Buchung

Maximilian Möhrle, Geschäftsführer des Reise- und Buchungsportals camping.info, sieht in diesem Sommer einen großen Run auf die Campingplätze und empfiehlt die rechtzeitige Reservierung. Wer dennoch kurzfristig mit Wohnwagen, Reisemobil oder Zelt aufbrechen will, hat in der Regel - vor allem in der Hochsaison und in den beliebten Regionen - das Problem, einen freien Campingplatz zu finden. Genau hier setzt das neue Verfügbarkeitssystem von camping.info an. „Wer zu Pfingsten an den Gardasee will, der will nur wissen, welche Campingplätze noch buchbar sind“, erklärt Möhrle den Vorteil der neuen Abfrage. Urlauber und Campingplatzbetreiber profitieren gleichermaßen: Camper ersparen sich die mühsame und zeitaufwändige Suche nach freien Campingplätzen und die Campingplatzbetreiber sind nicht mehr mit hunderten Telefonaten und Anfragen von Campinggästen beschäftigt. Auf dem Portal ist auch eine Übersicht zu den freien Campingplätzen für den Urlaub zu Pfingsten zu finden.

Auch in Deutschland wird Camping immer beliebter. Kein Wunder, dass da die besten Campingplätze schnell vergriffen sind.

Lesen Sie auch: Corona: Camping-Urlaub in Deutschland trotz Pandemie – ADAC warnt vor spontanen Reisen.

Boom bei Freizeitfahrzeugen: Steigende Interesse für Reisemobile und Caravans

Campingexperte Möhrle, der auch selbst viel mit seinem Reisemobil unterwegs ist, erwartet für diesen Sommer einen regelrechten Ansturm auf die Campingplätze. Einer der Gründe, neben der Sehnsucht nach Urlaub, ist: Es gibt immer mehr Reisemobile und Caravans auf den Straßen Deutschlands, die zur Urlaubssaison auf den Campingplätzen untergebracht werden müssen. So steigen die Zulassungszahlen für Reisemobile seit Jahren ständig. Von Januar bis März wurden um 24 Prozent mehr Reisemobile zugelassen, im letzten Jahr betrug der Anstieg 45 Prozent. Insgesamt sind knapp 1,4 Millionen Freizeitfahrzeuge (675.000 Reisemobile und 722.000 Caravans) in Deutschland zugelassen. Dieser Trend ist auch in den Nachbarstaaten sowie ganz Europa zu beobachten.

Lesen Sie auch: Camping in Bayern: Diese Regeln müssen Urlauber jetzt beachten.

Deutschlands beliebteste Campingplätze

Der camping.info Award, ein Publikumspreis der 2021 bereits zum zehnten Mal vergeben wurde, zählt zu den begehrtesten Auszeichnungen der europäischen Campingbranche. Deutschland ist in den europäischen Top 100 mit 68 Campinganlagen vertreten. Zu den beliebtesten Campingplätzen zählen:

  1. Campingpark Kühlungsborn / Mecklenburg-Vorpommern / Kühlungsborn
  2. Rosenfelder Strand Ostsee Camping / Schleswig-Holstein / Rosenfelde-Grube
  3. Naturisten FamilienSport- und NaturCamp Sonnensee / Niedersachsen / Hannover
  4. Campingplatz Ecktannen / Mecklenburg-Vorpommern / Heilbad Waren (Müritz)
  5. Campingpark Kalletal / Nordrhein-Westfalen / Kalletal-Stemmen
  6. Camping & Ostseeferienpark Walkyrien / Schleswig-Holstein / Schashagen
  7. Campingpark Südheide / Niedersachsen / Winsen (Aller)
  8. Camping am Deich - Nordsee / Niedersachsen / Krummhörn-Upleward
  9. Naturcamping Spitzenort / Schleswig-Holstein / Plön
  10. Familienpark Senftenberger See / Brandenburg / Großkoschen / Stadt Senftenberg

*Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant: Neustart der Kreuzfahrt-Saison: Erste Reisen ab Kiel bereits ausverkauft.

Quelle: Pressemitteilung camping.info

Rubriklistenbild: © Rainer Droese/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.