Archiv – Schleswig-Holstein

Brutsaison ist in vollem Gang

Brutsaison ist in vollem Gang

Neumünster - Das Gezwitscher von Kohl- und Blaumeise in Bäumen und Hecken, das Gurren der Tauben in Parks und das Klopfen der Spechte in Wäldern sind Zeichen für ein reges Vogel-Treiben: Überall werden „Vogelhochzeiten“ gefeiert, im Norden ist die …
Brutsaison ist in vollem Gang
Bahn sperrt Sylt-Shuttle für größere Wohnmobile

Bahn sperrt Sylt-Shuttle für größere Wohnmobile

Die Deutsche Bahn hat seit Freitag das Sylt-Shuttle für größere Wohnmobile gesperrt. Fahrzeuge mit Dachluken oder Panoramadächern würden bis auf weiteres nicht mehr mitgenommen, teilte die Deutsche Bahn gestern mit.
Bahn sperrt Sylt-Shuttle für größere Wohnmobile

Mordkomplott misslingt – Planer und Täter vor Gericht

Flensburg/Rantrum - Zwei Männer haben vor dem Landgericht Flensburg gestanden, an einem geplanten Auftragsmord in Nordfriesland beteiligt gewesen zu sein. Initiatorin der Tat sei aber die mitangeklagte Ehefrau des Opfers gewesen, hieß es in …
Mordkomplott misslingt – Planer und Täter vor Gericht

Schloss Gottorf zeigt dunkle Seite des Barock

Schleswig - „Die Frau und das Schiff“ – darum geht es. Um Prinzessin Hedvig Sofia, Tochter des schwedischen Königs Karl XI. und Herzogin von Schleswig-Holstein-Gottorf, geboren 1681, gestorben 1708. Und um das nach ihr benannte Kriegsschiff, der …
Schloss Gottorf zeigt dunkle Seite des Barock

Nadeln in Würstchen und Hack: Bewährung und Therapie

Lübeck - Mit Nadeln in Hack, Grillwürstchen und anderen abgepackten Fleischwaren hatte eine heute 60-Jährige aus dem Kreis Ostholstein Verbrauchern den Appetit auf Fleisch verderben wollen. Gestern verurteilten die Richter am Lübecker Landgericht …
Nadeln in Würstchen und Hack: Bewährung und Therapie

620 Millionen Euro für ländliche Regionen

Kiel - Das Land kann in den kommenden Jahren rund 620 Millionen Euro in die Entwicklung der ländlichen Räume stecken. EU-Agrarkommissar Phil Hogan habe ein Entwicklungsprogramm jetzt genehmigt, sagte Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) …
620 Millionen Euro für ländliche Regionen

„Schwimmende Häuser“ ersetzen Kasernengebäude

Kappeln - „Schwimmende Häuser“ und „Schleivillen“ – der Baufortschritt im Ostseeresort Olpenitz bei Kappeln (Kreis Schleswig-Flensburg) ist voll im Plan. Auf dem einstigen Marinestützpunkt hat nach der Insolvenz der Betreibergesellschaft Port …
„Schwimmende Häuser“ ersetzen Kasernengebäude

Illegale Müllablagerung – kein Kavaliersdelikt

Und Wolfgang Runge - Von Claudia Thaler. Ob alte Reifen im Wald oder Chemikalien in Gewässernähe – illegal entsorgter Müll ist auch in Schleswig-Holstein ein großes Problem. Zwar wirken Aufklärung und Kampagnen gegen die illegale Müllablagerung, die …
Illegale Müllablagerung – kein Kavaliersdelikt

Kuriose Erbschaften bereichern das Land

Kiel - Nicht jedes Geschenk macht den Empfänger glücklich – so geht es oft auch den Ländern, wenn sie zu Erben werden. So hat Schleswig-Holstein im vorigen Jahr eine Steuerberaterin beerbt, die mit Ordnung nicht viel am Hut hatte. Die Unterlagen …
Kuriose Erbschaften bereichern das Land

Landtag setzt auf schnelle Integration

Kiel - Schleswig-Holstein setzt bei der Aufnahme von Flüchtlingen verstärkt von vornherein auf Integration. Das Land orientiere sich jetzt an der konkreten Lebenslage der Asylbewerber und nicht an ihrem Aufenthaltsstatus, sagte Innenminister Stefan …
Landtag setzt auf schnelle Integration

Habeck: Wolfsdebatte kommt „zur richtigen Zeit“

Kiel - Der Kieler Landtag hat am Freitag über den Umgang mit Wölfen diskutiert. Umweltminister Robert Habeck (Grüne) will dabei das Wolfsmanagement stärker finanzieren und professionalisieren. Dazu sollen 100000 Euro investiert werden. Bei einem …
Habeck: Wolfsdebatte kommt „zur richtigen Zeit“

Gauck lernt in Lübeck was dazu

Lübeck - Bundespräsident Joachim Gauck in Lübeck hat vor dem Hintergrund globaler Krisen das Selbstverständnis Deutschlands als friedensstiftende Nation und Sicherheitsanker in der Welt unterstrichen.
Gauck lernt in Lübeck was dazu

Im Zweifel Freispruch

Flensburg - Von Birgitta von Gyldenfeldt. Überraschende Wende im Prozess um einen tödlichen Streit unter Einbrechern: Das Landgericht Flensburg sprach gestern einen 27-Jährigen vom Vorwurf des Totschlags frei. Die Richter konnten Notwehr nicht …
Im Zweifel Freispruch

Fehmarnbelt-Tunnel: „Eröffnung 2021 weiter möglich“

Kopenhagen - Das dänische Staatsunternehmen Femern hält eine planmäßige Eröffnung des Fehmarnbelt-Tunnels 2021 weiter für möglich, schließt aber wegen Verzögerungen auf deutscher Seite einen späteren Termin nicht aus. Der Straßen- und …
Fehmarnbelt-Tunnel: „Eröffnung 2021 weiter möglich“

Estlands Staatschef besucht Kiel

Kiel - Der estnische Präsident Toomas Hendrik Ilves (l.) hat seinen viertägigen Deutschlandbesuch am Mittwoch in Kiel fortgesetzt. Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) würdigte die Entwicklung des baltischen Landes.
Estlands Staatschef besucht Kiel

Gelenkter Windkraft-Ausbau im Eilverfahren

Kiel - Trotz rechtlicher Bedenken und absehbarer Klagen will eine große Mehrheit im Kieler Landtag den Ausbau der Windenergie gesetzlich steuern. Mit diesem Kurs, den Landesregierung, Koalitionsfraktionen und CDU am Mittwoch in der ersten Lesung …
Gelenkter Windkraft-Ausbau im Eilverfahren

Ohne nennenswerten Nutzen

Friedrichskoog - Das Verwaltungsgericht in Schleswig hat die Schließung des traditionsreichen Fischereihafens in Friedrichskoog (Kreis Dithmarschen) für rechtens erklärt. Die 3. Kammer des Gerichts wies gestern die entsprechende Klage der Gemeinde …
Ohne nennenswerten Nutzen

Windkraft und Wildtiere im Landtag

Kiel - Ausbau der Windenergie und Lage der Hochschulen – das sind die Kernthemen am ersten Tag der Landtagssitzung, die heute in Kiel beginnt. Bis Freitag geht es auch um die Finanzen, das Versammlungsrecht, die Flüchtlingssituation – und um den …
Windkraft und Wildtiere im Landtag

„Wir sind keine Kita-Tanten“

Lübeck - Mit einer Demonstration in Lübeck ist der Streik der Erzieherinnen an kommunalen Kitas im Land in die zweite Woche gegangen. Rund 1500 Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes aus ganz Schleswig-Holstein waren gestern dem Aufruf der …
„Wir sind keine Kita-Tanten“

Alles andere als heimisch

Eekholt/Rodenbek - Der Wolf sorgt für eine Debatte im Norden. Und das, obwohl er 15 Jahren nach seiner Rückkehr nach Deutschland im Land noch nicht wieder heimisch geworden ist. Bislang war er nur auf Stippvisite.
Alles andere als heimisch

Neue Elbfähre kommt im Sommer

Brunsbüttel/Cuxhaven - Die Elbfähre zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven wird wiederbelebt. Eine estnische Reederei will noch in diesem Sommer im Eineinhalb-Stunden-Takt Lastwagen, Autos und Passagiere über die Elbe befördern. Das …
Neue Elbfähre kommt im Sommer

Was steht nach der Hochzeit auf dem Klingelschild?

Lübeck/Itzehoe - Nehmen wir deinen oder meinen – oder beide? Vor dieser Frage stehen Paare vor der Eheschließung. Welcher Name soll weitergeführt werden – der des Mannes oder der der Frau, oder entscheidet sich einer dafür, den Namen des Partners an …
Was steht nach der Hochzeit auf dem Klingelschild?

„Freundschaft nicht nur auf Berlin beschränkt“

Kiel - Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat Israels Staatspräsident Reuven Rivlin am Mittwoch Kiel besucht. Als Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) den hohen Gast am Morgen im Gästehaus der Landesregierung empfing, war bereits das gesamte …
„Freundschaft nicht nur auf Berlin beschränkt“

Premiere in der Landeshauptstadt

Das neue Kreuzfahrtschiff der Reederei Tui Cruises, die „Mein Schiff 4“, ist gestern in Kiel erstmals in einem deutschen Hafen eingetroffen. An Bord des in der finnischen Hafenstadt Turku gebauten 295 Meter langen und knapp 36 Meter breiten …
Premiere in der Landeshauptstadt