Archiv – Schleswig-Holstein

Atomkraft: Klares Ziel, weiter Weg

Atomkraft: Klares Ziel, weiter Weg

Kiel - Grüne Wiese statt Atommeiler – vielleicht in einem Vierteljahrhundert oder auch später wird das in Brunsbüttel oder Krümmel so sein. Für die abgeschalteten Kraftwerke laufen die Rückbauanträge von Betreiber Vattenfall. An beiden Standorten …
Atomkraft: Klares Ziel, weiter Weg
Endspurt auf den Rübenfeldern

Endspurt auf den Rübenfeldern

Albersdorf - Die Rübenernte im Norden nähert sich dem Ende. Die Landwirte haben bislang rund 95 Prozent der Felder gerodet, sagte Frank Jeche vom Rübenbüro Schleswig-Holstein in Albersdorf (Kreis Dithmarschen). Die Rübenbauern erwarten in diesem …
Endspurt auf den Rübenfeldern

High-Tech-Schummelei bei Führerscheinprüfung

Lübeck - Mit Hilfe von Kopfhörern und Mini-Kameras erschleichen sich laut einem Zeitungsbericht immer mehr Fahrschüler die theoretische Führerscheinprüfung. „Circa 25 Betrugsfälle wurden aufgedeckt“, sagte Frank Walkenhorst, Vorsitzender des …
High-Tech-Schummelei bei Führerscheinprüfung

Dramatische Schicksale und verzwickte Fälle

Schleswig - Einem Militär-Ausbildungscamp in Eritrea ist sie entkommen, den Untergang eines überfüllten Schlauchboots im Mittelmeer hat sie überlebt, in Italien auf der Straße vegetiert, in Schweden kein Asyl bekommen, das sie nun in Deutschland …
Dramatische Schicksale und verzwickte Fälle

Lübecker Kunstmarkt mit Flair

Lübeck - Was der Christkindlmarkt in Nürnberg für den Süden ist der Weihnachtsmarkt im Lübecker Heiligen-Geist-Hospital für den Norden. Dort hat Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe am Freitag als Schirmherr den 48. Kunsthandwerkermarkt eröffnet.
Lübecker Kunstmarkt mit Flair

Olympia: Kiel will es will

Kiel - Von André Klohn. Segelt die Weltelite 2024 bereits zum dritten Mal nach 1936 und 1972 vor Kiel um olympisches Gold? Die selbsternannte „Welthauptstadt des Segelns“ bewirbt sich gemeinsam mit Hamburg um die Ausrichtung der Olympischen Spiele. …
Olympia: Kiel will es will

Erneuerbare Energien überflügeln Atomkraft

Kiel - Erneuerbare Energien haben im Land die Atomkraft als Hauptquelle der Stromproduktion abgelöst. Im vergangenen Jahr wurden im nördlichsten Bundesland 12,4 Millionen Megawattstunden Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt, knapp 16 Prozent mehr …
Erneuerbare Energien überflügeln Atomkraft

Mutter außer Lebensgefahr

Wasbek - Ein 22-Jähriger hat bei dem Familiendrama auf einem Bauernhof in Wasbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde) seinen Vater getötet und die Mutter schwer verletzt. „Er hat sich anschließend erschossen“, sagte die Kieler Oberstaatsanwältin Birgit Heß …
Mutter außer Lebensgefahr

Neuverschuldung steigt weiter

Kiel - Die Verschuldungsgrenze rückt immer näher: Nur noch 39 Millionen Euro fehlen in der aktuellsten Haushaltsplanung der Kieler Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) für 2016 bis zum Limit. Im Zuge der Einigung mit den Kommunen über die …
Neuverschuldung steigt weiter

Familiendrama mitten in ländlicher Idylle

Wasbek - Von André Klohn. Absperrband der Polizei flattert am Ende der von Bäumen umsäumten Hofeinfahrt. Dahinter sichern Polizisten die Spuren eines Familiendramas auf dem Bauernhof in der Nähe von Wasbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde).
Familiendrama mitten in ländlicher Idylle

Kopfball-Ungeheuer mit Liebe zum Angeln

Lübeck - Der frühere Fußball-Nationalspieler und aktuelle DFB-Trainer Horst Hrubesch hat gestern in Lübeck seine Biografie vorgestellt. Autor Andreas Schier schildert in dem Buch ein Stück Fußball-Geschichte, aber auch die menschlichen Seiten von …
Kopfball-Ungeheuer mit Liebe zum Angeln

Flüchtlinge: Einigung über Kostenverteilung

Neumünster - In zähen Verhandlungen über die Finanzierung der Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen in Schleswig-Holstein haben Land und Kommunen einen Durchbruch erzielt. Landesregierung und kommunale Spitzenverbände einigten sich in einem …
Flüchtlinge: Einigung über Kostenverteilung

„Industrie fristet ein Mauerblümchendasein“

Kiel - Die Landesregierung will in der nächsten Woche auf einem Kongress in Büdelsdorf mit Wirtschaft und Gewerkschaften ein Bündnis für die Industrie im Land schließen. Dies kündigte Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) am Freitag im Landtag an.
„Industrie fristet ein Mauerblümchendasein“

Kirchensteuereinnahmen der Nordkirche sprudeln

Lübeck-Travemünde - Mit großer Mehrheit hat die Synode der Nordkirche am Freitag den Haushalt der Landeskirche für das Jahr 2016 beschlossen. Der Etat hat einen Umfang von 509 Millionen Euro. Davon werden 467 Millionen Euro aus Kirchensteuern …
Kirchensteuereinnahmen der Nordkirche sprudeln

Eigene Tochter missbraucht

Kiel - Wegen sexuellen Missbrauchs seiner kleinen Tochter ist ein 36-jähriger Vater am Donnerstag in Kiel zu einer Haftstrafe von vier Jahren und sieben Monaten verurteilt worden.
Eigene Tochter missbraucht

Handys an Schulen bleiben erlaubt

Kiel - An den Schulen im Land gibt es nach Angaben von Bildungsministerin Britta Ernst keine generellen Handy-Verbote. Solche Verbote wären aus ihrer Sicht rechtswidrig und unverhältnismäßig, sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch im Landtag.
Handys an Schulen bleiben erlaubt

Albig: „Alles schrie in mir nach Rache“

Kiel - Die Terroranschläge von Paris haben im Kieler Landtag am Mittwoch eine kontroverse Debatte über Konsequenzen ausgelöst. Nachdem die Abgeordneten mit Schweigeminuten der Terroropfer und des gestorbenen Ex-Bundeskanzlers Helmut Schmidt gedacht …
Albig: „Alles schrie in mir nach Rache“

Einrichtung hat „bundesweit Vorbildcharakter“

Neumünster - Für Sozial- und Gesundheitsministerin Kristin Alheit (SPD) hat die medizinische Betreuung von Flüchtlingen in der größten Erstaufnahmeeinrichtung des Landes „bundesweit Vorbildcharakter“. „Es ist uns gelungen, innerhalb kürzester Zeit …
Einrichtung hat „bundesweit Vorbildcharakter“

Zahl der Salafisten steigt auf 300

Kiel - Im Zuge der vorbeugenden Terrorismusbekämpfung beobachten die Sicherheitskräfte im Land in 80 Prüfverfahren mutmaßliche Islamisten. Die Zahl der „Gefährder“, bei denen es belastbare Hinweise auf Gewaltbereitschaft gibt, nannte Innenminister …
Zahl der Salafisten steigt auf 300

Gesicherte Durchreise mit gültigen Papieren

Flensburg - Der befürchtete Rückstau von Transitflüchtlingen wegen der neuen schwedischen Grenzkontrollen bleibt in Schleswig-Holstein weiterhin aus. „Es hat von den Fährhäfen im Norden eine deutliche Ausweichbewegung nach Flensburg gegeben“, sagte …
Gesicherte Durchreise mit gültigen Papieren

Brunsbüttel: Vattenfall will Rechtssicherheit

Kiel/Brunsbüttel - Der Energiekonzern Vattenfall hat am Montag eine neue Genehmigung für das Zwischenlager am abgeschalteten Atomkraftwerk Brunsbüttel beantragt.
Brunsbüttel: Vattenfall will Rechtssicherheit

Verbaucherzentralen sorgen sich um ihre Zukunft

Kiel - Die Zukunft der fünf Verbraucher-Beratungsstellen in Schleswig-Holstein ist ungewiss. Nach Einschätzung der Verbraucherzentrale reichen auf Dauer die Mittel nicht aus, obwohl das Land seinen Zuschuss zum kommenden Jahr um 170000 Euro auf …
Verbaucherzentralen sorgen sich um ihre Zukunft

Rückstau bleibt bislang aus

Kiel/Flensburg - Der befürchtete Rückstau von Transit-Flüchtlingen im Land ist bisher ausgeblieben. Die am Donnerstag eingeführten schwedischen Grenzkontrollen hätten weder in Flensburg noch in den Fährhäfen Kiel und Lübeck bisher zu größeren …
Rückstau bleibt bislang aus

Schlanke Wintermarkierung fürs Wattenmeer

Tönning - Die Wintervorbereitungen für die Schifffahrt im Wattenmeer des Landes laufen auf Hochtouren. Um die Fahrwasser im Wattenmeer auch bei Eisgang zu markieren, tauscht das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) im nordfriesischen Tönning die …
Schlanke Wintermarkierung fürs Wattenmeer