Archiv – Schleswig-Holstein

Bauarbeiten für Bahnstrecke gestartet

Bauarbeiten für Bahnstrecke gestartet

Kiel - Für rund 30 Millionen Euro wird die seit Jahrzehnten stillgelegte Bahnstrecke zwischen Kiel und Schönberger Strand modernisiert, um wieder für den öffentlichen Nahverkehr genutzt zu werden. Die Reaktivierung der 26 Kilometer langen Strecke …
Bauarbeiten für Bahnstrecke gestartet
Habeck: Lage vieler Bauern dramatisch

Habeck: Lage vieler Bauern dramatisch

Kiel/Rendsburg - Viele Bauern im Land sind nach Angaben von Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) in Existenznot. Im Milchsektor sei angesichts des katastrophal niedrigen Milchpreises im laufenden Wirtschaftsjahr 2015/16 noch einmal mit …
Habeck: Lage vieler Bauern dramatisch

Die Helgoländer Hummer-Offensive

Helgoland - Von Matthias Benirschke. Sie heißen Campino, Barschi, Klärchen, Plüsch und Plum. 338 Hummer haben Wissenschaftler ein Jahr lang auf Helgoland aufgezogen, jetzt werden sie in die Freiheit entlassen. Mehr als 100 Hummerpaten, die meisten …
Die Helgoländer Hummer-Offensive

Prozess gegen Husumer Hausarzt beginnt

Flensburg/Husum - Ein Hausarzt aus Husum soll sich jahrelang mit Abrechnungsbetrug und einem florierenden Drogenhandel einen millionenschweren Nebenverdienst verschafft haben. Vor dem Landgericht Flensburg hat gestern der Prozess gegen den …
Prozess gegen Husumer Hausarzt beginnt

Schwerstes fahrbares Rad der Welt rollt

Schacht-Audorf - Von André Klohn. Sechs Menschen schieben den Stahlkoloss mit Stützrädern aus dem offenen Schuppen. Dann steigt Frank Dose das erste Mal auf und tritt in die Pedale. „Treten, Franky“, rufen Freunde dem Lkw-Fahrer aus Schacht-Audorf …
Schwerstes fahrbares Rad der Welt rollt

Kim Dotcom droht Ende der Gastfreundschaft

Wellington/Kiel - Von Cheryl Norrie. Das Leben von Kim Dotcom lässt jeden Drehbuchschreiber einer Seifenoper vor Neid erblassen. Der umstrittene aus Kiel stammmende Internet-Unternehmer hatte scheinbar alles erreicht: Den rasanten Aufstieg zum …
Kim Dotcom droht Ende der Gastfreundschaft

Kubicki: „Bisher kein Terror mit Burkas“

Kiel - In mehreren Staaten wird in den kommenden Monaten gewählt, nicht zuletzt die Bundestagswahl wirft ihre Schatten bereits voraus. Zudem gibt es die Angst vor Terror – auch die Politik in Deutschland könnte sich dadurch verändern. Im Interview …
Kubicki: „Bisher kein Terror mit Burkas“

„British Kiel Yacht Club“: Ein „Goodbye“ nach 71 Jahren

Kiel - Von André Klohn. Es geht nach ihrer Ankunft nach Kriegsende 1945 alles ganz schnell. Bereits im August starten die Briten als Besatzungsmacht die erste Kieler Woche nach dem Zweiten Weltkrieg. „Es hat nicht lange gedauert, um zu sagen: Lasst …
„British Kiel Yacht Club“: Ein „Goodbye“ nach 71 Jahren

Die Flüchtlingshelfer von Flensburg machen weiter

Flensburg - Von Birgitta von Gyldenfeldt. An den Trubel vor gut einem Jahr erinnert fast nichts mehr am Bahnhof in Flensburg. Anfang September 2015 strandeten dort an der Grenze zu Dänemark spät abends auf einmal Hunderte Flüchtlinge aus Syrien, …
Die Flüchtlingshelfer von Flensburg machen weiter

Husum blökt: Spektakel mit mehr als 700 Tieren

Husum - Von Wolfgang Runge. Es blökt an allen Ecken und Enden, und in der Luft hängt der Geruch von Schafen: In Husum ist wieder Schafmarkt. Das als „Bockauktion“ bekannte Spektakel läuft seit gestern bis Sonnabend. Den Markt gibt es seit mehr als …
Husum blökt: Spektakel mit mehr als 700 Tieren

Bauern fahren enttäuschende Ernte ein

Liensfeld - Von Wolfgang Schmidt. Die Bauern im Land haben wie ihre Kollegen in ganz Deutschland viel weniger Getreide und Raps geerntet als erhofft. Schlechtes Wetter ließ die Erträge deutlich unter das Vorjahresniveau sinken. Allerdings war 2015 …
Bauern fahren enttäuschende Ernte ein

Fischer wegen Fangquote in Existenznot

KIel/Schwerin - Der Deutsche Fischerei-Verband (DFV) setzt auf politische Hilfe für die von einer drastischen Kürzung der Fangmenge bedrohten Dorschfischer in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.
Fischer wegen Fangquote in Existenznot

Ist der Angeklagte nicht der Täter?

Kiel - Im Prozess um einen Großbrand mit Millionenschaden in Altenholz (Kreis Rendsburg-Eckernförde im Herbst 2014 wachsen Zweifel an der Schuld des Angeklagten. Vor dem Kieler Amtsgericht startete gestern das Verfahren gegen den 23-jährigen …
Ist der Angeklagte nicht der Täter?

Ein ganz besonderes Land wird 70 Jahre alt

Kiel - Von Wolfgang Schmidt. Das nördlichste Bundesland ist sehr schön, ziemlich klein, trägt nur 2,8 Prozent zur deutschen Wirtschaftskraft bei und hat eine vertrackte Geschichte. Wenn Außergewöhnliches in der Politik passiert, ist …
Ein ganz besonderes Land wird 70 Jahre alt

Bislang keine Badetoten an den Küsten des Landes

Eckernförde - Ohne tödliche Badeunfälle ist laut DLRG bisher die Sommersaison an Schleswig-Holsteins Nord- und Ostseestränden verlaufen. „Wir haben bisher Glück wie schon 2015, als an den von uns bewachten Stränden kein Mensch ums Leben kam“, sagte …
Bislang keine Badetoten an den Küsten des Landes

Hohe Zuwächse für den Tourismus

Kiel - Die Tourismusbranche im Land hat das erste Halbjahr mit kräftigen Zuwächsen abgeschlossen. Von Januar bis Juni zählten die Beherbergungsstätten mit mindestens zehn Betten knapp 3,12 Millionen Übernachtungsgäste und damit 4,9 Prozent mehr als …
Hohe Zuwächse für den Tourismus

„Das ist der heilige Gral“

Schenefeld - Von Bernhard Sprengel. In einem Betonbunker mit meterdicken Wänden will Ulf Zastrau in das Innere von Planeten schauen. In der Anlage in Schenefeld bei Hamburg sollen die ultrahellen Blitze des Röntgenlasers European XFEL winzige …
„Das ist der heilige Gral“

Kreisfreie Städte sehen ihre Finanzlage dramatisch

Kiel - Mit einem finanzpolitischen Hilferuf haben sich die vier kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein an den Bund und das Land gewandt. Die Finanzlage „ist und bleibt dramatisch“, betonten die Verwaltungschefs von Kiel, Lübeck und Flensburg auf …
Kreisfreie Städte sehen ihre Finanzlage dramatisch

Verdächtiger führt Polizei zu Tatwaffe

Bargteheide/Lübeck - Fünf Tage nach dem Mord an einer 28-Jährigen in Bargteheide (Kreis Stormarn) haben die Ermittler in einem Tümpel die Tatwaffe gefunden. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Lübeck gestern. Zuvor hatte das Onlineportal shz.de …
Verdächtiger führt Polizei zu Tatwaffe

Habeck für mehr Polizei und gegen schärfere Gesetze

Kiel - Vize-Ministerpräsident Robert Habeck von den Grünen wirft den Länder-Innenministern der Union reflexhafte Forderungen nach schärferen Sicherheitsgesetzen vor. „Ich halte nichts von Gesetzen, die in der Sache nichts bringen und uns die …
Habeck für mehr Polizei und gegen schärfere Gesetze

„Dieser Standort hat Zukunft“

Jagel - Nach den Vorwürfen gegen die Türkei wegen Unterstützung islamistischer Gruppierungen hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) beim Besuch des Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 „Immelmann“ in Jagel (Kreis …
„Dieser Standort hat Zukunft“

Reisende mit öffentlichem Nahverkehr im Land zufrieden

Kiel - Bahn- und Busreisende sind mit dem Nahverkehrsangebot im Land recht zufrieden. Wer dieses regelmäßig nutzt, vergibt noch bessere Noten als Bahn- und Busmuffel. Einer Umfrage der Nahverkehrsgesellschaft Nah.SH zufolge erhielt das Bahnangebot …
Reisende mit öffentlichem Nahverkehr im Land zufrieden

Land bei Wölfen einig mit Tierhaltern und Naturschützern

Kiel - Seit 2007 streifen ab und zu wieder Wölfe durchs Land. Gelegentlich reißen sie Schafe und verursachen damit auch wirtschaftlichen Schaden. Dauerhaft leben im nördlichsten Bundesland bisher keine Wölfe, die von den einen gefürchtet und von …
Land bei Wölfen einig mit Tierhaltern und Naturschützern

Reethaus in Flammen

Tating - Beim Brand eines reetgedeckten Doppelhauses in Tating (Kreis Nordfriesland) ist ein Schaden von mehreren 100.000 Euro entstanden.
Reethaus in Flammen