Archiv – Schleswig-Holstein

„Wir arbeiten nicht nur für uns allein“

„Wir arbeiten nicht nur für uns allein“

kiel - Von Katia Backhaus. International wird seit 1991 am 1. Oktober der Tag der älteren Menschen begangen. Vom Senioren-Flashmob über Infoveranstaltungen zu Vorsorgevollmachten bis hin zu Hör- und Sehmobilen planen auch die Städte im Land einige …
„Wir arbeiten nicht nur für uns allein“
Weniger als 90.000 Menschen ohne Job

Weniger als 90.000 Menschen ohne Job

Kiel - Seit einem Vierteljahrhundert ist die Zahl der Arbeitslosen in Schleswig-Holstein in einem September nicht so niedrig gewesen wie diesmal. „Erstmals sind es weniger als 90 000, also das ist schon was!“, sagte die Chefin der Regionaldirektion …
Weniger als 90.000 Menschen ohne Job

Antrittsreise in Dänemark

Kopenhagen/Kiel - Etwas aufgeregt war Ministerpräsident Daniel Günther vor seinem Besuch bei der Königin schon. „Das Staatsoberhaupt eines befreundeten Landes zu treffen, das ist auf jeden Fall was Besonderes“, sagte Günther am Mittwoch in …
Antrittsreise in Dänemark

100 Beamte finden sieben iPhones

kiel/Hamburg - Fast drei Monate nach den G20-Krawallen in Hamburg bearbeitet die Polizei-Sonderkommission „Schwarzer Block“ mehr als 2 000 Ermittlungsverfahren. Am Mittwoch waren 100 Beamte an einer Durchsuchungsaktion im Zusammenhang mit der …
100 Beamte finden sieben iPhones

Zurück nach Russland

Kiel - Die Kieler Kunsthalle hat am Dienstag erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg ein „Beutekunst“-Gemälde aus Russland zurückgegeben. Seit über zwei Jahren erforscht die Kunsthalle systematisch ihre Bestände auf mögliche Raubkunst, die zwischen 1933 …
Zurück nach Russland

Noch ohne Schlafplatz?

kiel - Es wird kälter – nicht nur für die Menschen. Die Naturfreunde Schleswig-Holstein rufen Gartenbesitzer dazu auf, Igeln für den Herbst und Winter Futter und eine Behausung anzubieten. Denn derzeit sind die stachligen Tiere auf der Suche nach …
Noch ohne Schlafplatz?

Andreas Lorenz will größte private Kamerasammlung der Welt aufbauen

Beidenfleth - Selber knipsen ist nicht sein Ding. Andreas Lorenz ist aber von der Technik fasziniert, die dahinter steckt. Rund 2 100 funktionsfähige Kameras besitzt der 50-Jährige – eine der größten Sammlungen analoger Foto-Apparate in Deutschland. …
Andreas Lorenz will größte private Kamerasammlung der Welt aufbauen

SPD-Landesergebnis historisch schlecht

Kiel - Am Tag nach der Wahl stehen die Landespolitiker und frisch gewählten Abgeordneten des 19. Bundestages den Ergebnissen des Wahlabends kritisch bis überrascht gegenüber. Die Landesergebnisse zeigen: CDU und SPD verlieren, die FDP legt stark zu.
SPD-Landesergebnis historisch schlecht

Süchtig nach Instagram

Lübeck - In Deutschland gelten nach Expertenangaben 1,8 Millionen Menschen als alkoholabhängig. Etwa 560 000 sind onlinesüchtig. Beim Deutschen Suchtkongress in Lübeck warnte jetzt eine Wissenschaftlerin vor den Gefahren durch Instagram.
Süchtig nach Instagram

Landtag streitet über G 9

Kiel - Zwei Themen standen bei der Landtagsdebatte am Mittwoch im Fokus. Mit der Diskussion um eine Abschaffung des Vergabe-Mindestlohns ging die Frage über die Einheit der Koalition aus CDU, Grünen und FDP einher, die SPD warf der FDP soziale Kälte …
Landtag streitet über G 9

Archäologen ziehen Bilanz: Sensationsfunde in Haithabu

Busdorf - Von Birgitta von Gyldenfeldt. Perlen, Gold und Sargnägel – Tausende verschiedene Funde haben Archäologen bei Ausgrabungen in Haithabu gemacht. Darunter verbirgt sich der eine oder andere Sensationsfund, sind sich die Forscher sicher. Ihre …
Archäologen ziehen Bilanz: Sensationsfunde in Haithabu

CDU wirft SPD vor, Landtag für Wahlkampf auszunutzen

Kiel - Vor der September-Landtagssitzung, die am Mittwoch beginnt, haben Grüne, FDP und CDU das gute Funktionieren ihrer Koalition in Schleswig-Holstein unterstrichen. Dagegen betonte der Oppositionsführer, SPD-Fraktionschef Ralf Stegner, die …
CDU wirft SPD vor, Landtag für Wahlkampf auszunutzen

Land rüstet sich gegen die Gefahr Schweinepest

Kiel - Schleswig-Holstein rüstet sich verstärkt gegen die aus Osteuropa näherrückende Afrikanische Schweinepest (ASP). Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sagte, die Seuche sei zwar für Menschen ungefährlich, trotzdem sei die Situation …
Land rüstet sich gegen die Gefahr Schweinepest

Ein Kohlkopf pro Bundesbürger

Friedrichskoog - Dithmarschen ist Deutschlands „Kohlkammer“. Es ist das größte geschlossene Kohlanbaugebiet Europas. Zwischen Hamburg und Sylt wachsen dort jedes Jahr rund 80 Millionen Kohlköpfe. Mit den „31. Dithmarscher Kohltagen“ feiert die …
Ein Kohlkopf pro Bundesbürger

San Francisco loves Kiel

Kiel - Als erste deutsche Stadt schließt Kiel eine Städtepartnerschaft mit San Francisco – zur Vertragsunterzeichnung am Freitag kommt Bürgermeister Edwin M. Lee mit einer großen Delegation an die Förde.
San Francisco loves Kiel

Erster Streik seit Jahrzehnten

Kiel/Lübeck - Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat am Freitag zu mehreren Warnstreiks im schleswig-holsteinischen Hotel- und Gaststättengewerbe aufgerufen – die ersten Proteste seit Jahrzehnten. „Das hat es noch nie seit Kriegsende …
Erster Streik seit Jahrzehnten

Thesen on Tour

kiel - Von Katia Backhaus. Zur Wahl gehört der Wahl-O-Mat – seit die Bundeszentrale für Politische Bildung vor 15 Jahren die Online-Hilfe zur Orientierung bei der Wahlentscheidung eingeführt hat, ist sie nicht mehr wegzudenken aus der politischen …
Thesen on Tour

Bürgersorgen im Blick

kiel - Als Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten ist Samiah El Samadoni das Scharnier zwischen Landtagsabgeordneten und Bürgern: Sie berichtet dem Parlament von den Problemen und Interessen der Menschen im Land und berät Bürger, was sie bei …
Bürgersorgen im Blick

Wahlberechtigten-Rekord

Kiel - In Schleswig-Holstein sind am 24. September 2,262 Millionen Menschen wahlberechtigt – ein Rekordwert seit der Gründung der Bundesrepublik. Im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 hat sich die Zahl der Wahlberechtigten um rund 5 000 erhöht – vor …
Wahlberechtigten-Rekord

Orkantief mischt den Norden auf

wyk/Flensburg/kiel - Orkanböen, die mit bis zu 140 Stundenkilometer über das Land fegen, das war die Vorhersage der Meteorologen für die Nordseeküste. Auch im Binnenland sollte „Sebastian“ heftig werden. Im Laufe des Mittwoch traf es besonders den …
Orkantief mischt den Norden auf

Mehr als ein Heimatdichter

Husum/Göttingen - Von Birgitta von Gyldenfeldt. „Er ist ein Meister, er bleibt.“ Das sagte Thomas Mann 1930 – er meinte den Schriftsteller Theodor Storm, der am 14. September 1817, vor 200 Jahren, in Husum zur Welt kam.
Mehr als ein Heimatdichter

Mehr Zeit für Desinfektion im Krankenhaus

Kiel/Hamburg - Mit einem bundesweiten Aktionstag hat die Gewerkschaft Verdi am Dienstag den Pflegenotstand in Krankenhäusern in den Fokus gerückt. In Krankenhäusern in Schleswig-Holstein und Hamburg forderten Stationsteams demonstrativ die Zeit ein, …
Mehr Zeit für Desinfektion im Krankenhaus

„Aus Wut und Hass“

Kiel - Von Karen Katzke. Offenbar aus Ärger über eine langsame Internetverbindung rastet ein 19-Jähriger völlig aus: Mit Axt und Messer ging er auf seine Familie los, um sie – laut Anklage – „aus Wut und Hass“ zu töten.
„Aus Wut und Hass“

Habeck will Hürden für Windkraftausbau kippen

Kiel/Husum - Die künftige Bundesregierung muss nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Energieminister Robert Habeck (Grüne) einen stärkeren Ausbau der Windenergie an Land zulassen als bisher geplant. Die bisherige Deckelung müsse geändert werden, …
Habeck will Hürden für Windkraftausbau kippen