Archiv – Schleswig-Holstein

Rückenwind für „Minority Safepack“

Rückenwind für „Minority Safepack“

Kiel - Schleswig-Holsteins Landesregierung unterstützt eine europäische Bürgerinitiative für eine EU-weite Verankerung von Minderheitenrechten. Er werbe überall dafür und habe selbst unterschrieben, sagte Ministerpräsident Daniel Günther am …
Rückenwind für „Minority Safepack“
Bildungsoffensive ab 2018

Bildungsoffensive ab 2018

Kiel - Mit Hunderten zusätzlichen Lehrerstellen will die Landesregierung in Kiel im nächsten Jahr eine Bildungsoffensive starten. Das kündigten Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) und Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) am Dienstag an.
Bildungsoffensive ab 2018

Landwirte wollen Antibiotika

Rendsburg - Auf Antibiotika in der Tierhaltung können die Landwirte nach Auffassung des schleswig-holsteinischen Bauernverbandes nicht verzichten. „Unter einem kompletten Verzicht auf Antibiotika würden am meisten die Tiere leiden“, sagte …
Landwirte wollen Antibiotika

„Vielleicht denken jetzt alle noch einmal nach“

Berlin/Kiel - Schleswig-Holsteinische Spitzenpolitiker haben sehr unterschiedlich auf den Abbruch der Jamaika-Sondierungen in Berlin durch die FDP reagiert. „Das ist schon wirklich schwer verdaulich, der gesamte Tag eigentlich“, sagte …
„Vielleicht denken jetzt alle noch einmal nach“

„World Ocean Review“ warnt vor Überschwemmungen

Kiel/Berlin - Von Birgitta von Gyldenfeldt. Die Küsten dieser Welt sind ein boomender Lebensraum. Doch sie stehen zunehmend unter Druck, das geht aus dem fünften Sachstandsbericht „World Ocean Review“ (WOR) hervor, der Donnerstagabend in Berlin …
„World Ocean Review“ warnt vor Überschwemmungen

Soforthilfe für Frauenhäuser

Kiel - Die überlasteten Frauenhäuser im Land sollen mit einem Sofortprogramm ausgebaut werden. Der Landtag beschloss dazu am Freitag einstimmig einen fraktionsübergreifenden Antrag, auf den sich die Regierungsfraktionen von CDU, Grünen und FDP sowie …
Soforthilfe für Frauenhäuser

„Der Zoll für Ihre Farbenstürme“

Kiel - Die Kunsthalle Kiel zeigt von Samstag an die Ausstellung „Nolde und die Brücke“. Thema der Sonderschau (bis 2. April) sei die wechselseitige künstlerische Beeinflussung von Emil Nolde (1867 bis 1956) und der Künstlergruppe „Die Brücke“, …
„Der Zoll für Ihre Farbenstürme“

Keine Einigung zu Glyphosat im Landtag

Kiel - Der Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat in der Landwirtschaft hat zu einer hitzigen Debatte im Landtag geführt. Mit ihrer Forderung nach einem Ausstiegsplan legte die SPD Differenzen innerhalb der Koalition aus CDU, …
Keine Einigung zu Glyphosat im Landtag

Unfall in Elmshorn legt Zugverkehr im Norden lahm

Elmshorn - Von Wolfgang Runge. Hunderte ausgefallene Züge, Verspätungen bis hoch nach Dänemark – der Unfall eines Regionalzugs in Elmshorn hat am Mittwoch den Bahnverkehr in weiten Teilen Schleswig-Holsteins lahmgelegt. Ausfälle gab es am Mittwoch …
Unfall in Elmshorn legt Zugverkehr im Norden lahm

Von Steueroasen und Moral

Kiel - Die „Paradise Papers“ zu Steuervermeidungsmodellen von Konzernen und reichen Privatleuten haben im Kieler Landtag am Mittwoch die Debatten-Wellen hochschlagen lassen. Vertreter aller Parteien forderten in der Aktuellen Stunde mehr …
Von Steueroasen und Moral

Umweltminister Habeck will, dass große Schiffe im Hafen die Motoren ausstellen

Kiel - Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck strebt mit seinen norddeutschen Kollegen eine klare Verringerung der Schadstoffausstöße durch Kreuzfahrt- und andere Schiffe in den Häfen an. Gemeinsam mit Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, …
Umweltminister Habeck will, dass große Schiffe im Hafen die Motoren ausstellen

Politiker schwärmen vom Gewerbegebiet

Hamburg/Stapelfeld - In der Metropolregion Hamburg entsteht zwischen der Hansestadt und Schleswig-Holstein erstmals ein länderübergreifender Gewerbepark. Im Osten haben sich der Hamburger Bezirk Wandsbek und die Gemeinde Stapelfeld (Kreis Stormarn) …
Politiker schwärmen vom Gewerbegebiet

Pazifikaustern erobern das Wattenmeer

Husum - Von Wolfgang Runge. Einen Schönheitswettbewerb wird die Pazifische Auster nie gewinnen: Mit scharfkantigen Auswüchsen und unsymmetrischen Beulen erinnert ihre harte Schale eher an einen groben Steinbrocken. „Oft wachsen sie auch zu Klumpen …
Pazifikaustern erobern das Wattenmeer

Gegenwind für Stegner

Neumünster - Von Wolfgang Schmidt. Nach einer Serie von Wahlniederlagen kommt in der schleswig-holsteinischen SPD die Führungsfrage auf. Auf einem Parteitag formulierten namhafte Sozialdemokraten am Samstag in Neumünster erstmals offene …
Gegenwind für Stegner

„Tod in Kauf genommen“

Lübeck - Im Prozess um den tödlichen Angriff in einer Obdachlosenunterkunft in Bad Oldesloe hat die Staatsanwaltschaft siebeneinhalb Jahre Haft gefordert. Der Angeklagte habe den Tod seines Mitbewohners billigend in Kauf genommen, als er sich mit …
„Tod in Kauf genommen“

Gemeindetag will Zuschüsse zum Straßenausbau

Kiel - Der Gemeindetag hat von der Landesregierung Zuschüsse für den Ausbau kommunaler Straßen gefordert. Das wäre „die richtige Konsequenz“ des von CDU, Grünen und FDP geplanten Wegfalls der kommunalen Pflicht zur Erhebung von …
Gemeindetag will Zuschüsse zum Straßenausbau

„Links und dickschädelig“

Kiel - Von Wolfgang Schmidt. „Die schleswig-holsteinische SPD ist etwas Besonderes: Sie ist links, dickschädelig und frei – sie lässt sich eben nicht verbiegen.“ So steht es auf der Partei-Homepage. Eine kleine Bildergalerie darüber zeigt …
„Links und dickschädelig“

Sanierung des Rendsburger Nadelöhrs läuft nach Zeitplan

Rendsburg - Die Sanierung des Rendsburger Kanaltunnels unter dem Nord-Ostsee-Kanal ist nach langen Verzögerungen in diesem Jahr gut vorangekommen. „Wir sind voll im Zeitplan und sogar eine Nasenspitze davor“, sagte der Leiter des zuständigen Wasser- …
Sanierung des Rendsburger Nadelöhrs läuft nach Zeitplan

Eine Sprache, die die NSA nicht versteht

Amrum/Bredstedt - Die Volksgruppe der Friesen will den Kurs für die nächsten Jahre abstecken. Der Friesenrat Sektion Nord will bei einer Konferenz auf Amrum in Bereichen wie Bildung, Medien, Kunst, Sprachvermittlung und Politik Ziele für die Zukunft …
Eine Sprache, die die NSA nicht versteht

Polizeispitze muss gehen

Kiel - Nach der Affäre um mögliche Pannen und Fehlverhalten bei Ermittlungen gegen Rocker muss Schleswig-Holsteins Polizeiführung ihre Posten räumen. Landespolizeidirektor Ralf Höhs und Jörg Muhlack, Leiter der Polizeiabteilung im Innenministerium, …
Polizeispitze muss gehen

Mehr Gelder für das Landeslabor

Neumünster - Von Julia Marre. Die Landesregierung will das Landeslabor Schleswig-Holstein (LSH) mit seinen 210 Mitarbeitern weiter stärken. Das geht aus dem Jahresbericht 2016 hervor, den Verbraucherschutzministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) und …
Mehr Gelder für das Landeslabor

Land baut Flüchtlingseinrichtungen ab

Boostedt - Für die Erstaufnahme von Flüchtlingen hält Schleswig-Holstein künftig nur noch zwei Einrichtungen in Neumünster und Boostedt (Kreis Segeberg) offen. „Die seit Monaten deutlich gesunkenen Flüchtlingszahlen ermöglichen diese Reduzierung“, …
Land baut Flüchtlingseinrichtungen ab

Zwei Stiche ins Herz

Flensburg - Mit zwei Messerstichen in die Brust soll eine Frau Anfang Mai in Wyk auf Föhr ihren Ehemann getötet haben. Dafür muss sich die jetzt 50 Jahre alte Frau seit Mittwoch vor dem Landgericht Flensburg verantworten.
Zwei Stiche ins Herz