Archiv – Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteins erste Heuler der Saison

Schleswig-Holsteins erste Heuler der Saison

Friedrichskoog - Die ersten Heuler der Saison im Land heißen Primus und Primel. Gestern wurden die Tier-Babys in der Seehundstation Friedrichskoog erstmals öffentlich präsentiert. Es war auch die erste Begegnung der beiden Robben, „Das sind für uns …
Schleswig-Holsteins erste Heuler der Saison
„Mircea“ springt für „Gorch Fock“ bei Ausbildungsfahrten für Kadetten ein

„Mircea“ springt für „Gorch Fock“ bei Ausbildungsfahrten für Kadetten ein

Kiel - 55 Offiziersanwärter der deutschen Marine werden am Montag mit dem rumänischen Segelschiff „Mircea“ zu ihrer großen seemännischen Ausbildungsfahrt auslaufen. Der Dreimaster werde im rumänischen Constanta am Schwarzen Meer ablegen, sagte ein …
„Mircea“ springt für „Gorch Fock“ bei Ausbildungsfahrten für Kadetten ein

Kieler stirbt nach Verkehrsunfall

Schwentinental - Bei einem Unfall auf der B 202 nahe Schwentinental (Kreis Plön) ist bereits am Freitag ein 80 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen.
Kieler stirbt nach Verkehrsunfall

Geduldsprobe auf Sylt: Gleis-Schäden sorgen weiterhin für Zugausfälle

Westerland - Zugausfälle und Verspätungen haben ausgerechnet am sommerlichen Wochenende den Bahnverkehr von und nach Sylt behindert. Wegen des Ferienendes in Nordrhein-Westfalen kam es vor allem im Rückreiseverkehr zu längeren Wartezeiten in …
Geduldsprobe auf Sylt: Gleis-Schäden sorgen weiterhin für Zugausfälle

Bauern klagen über schlechte Saison

Rendsburg - Die Landwirte in Schleswig-Holstein sind unzufrieden mit dem Wetter. Die den Winter überdauernde Nässe des Herbstes und die anschließende Trockenheit im Frühsommer machten den Bauern zu schaffen, sagte Peter Levsen Johannsen, der …
Bauern klagen über schlechte Saison

Klima-Experiment auf Hallig

Hamburger Hallig - Von Birgitta von Gyldenfeldt. „Wir sind gerade dabei, die Fußbodenheizung anzuwerfen.“ Stefanie Nolte steht auf einer Salzwiese auf der Hamburger Hallig im Nationalpark Wattenmeer. Neben ihr ragen Drähte und Kabel aus dem Boden; …
Klima-Experiment auf Hallig

Fraktionen interpretieren Verfassungsschutzbericht unterschiedlich

Kiel - Von Katia Backhaus. Die Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2017 am Donnerstag hat einige Wellen in den Landtagsfraktionen geschlagen. Während der zuständige Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) davon spricht, dass die Situation im …
Fraktionen interpretieren Verfassungsschutzbericht unterschiedlich

Wegen 49,95 Euro vor Gericht ziehen?

Kiel - Missbrauch beim Online-Banking, Betrug bei Bestellungen und erschlichene Abonnements – Internetkriminalität bereitet Staatsanwälten im Land trotz zuletzt leicht gesunkener Fallzahlen viel Arbeit. Beim Computerbetrug gebe es ein großes …
Wegen 49,95 Euro vor Gericht ziehen?

Neues Gesetz für Abschiebehaft

Kiel - Anfang 2020 soll in Glückstadt (Kreis Steinburg) eine Abschiebehaftanstalt in Betrieb gehen, die auch die Nachbarländer Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern nutzen können. Dafür muss ein spezielles Gesetz erlassen werden, dessen Entwurf …
Neues Gesetz für Abschiebehaft

Mord in den Dünen

Flensburg - Von Birgitta von Gyldenfeldt. Sie glaubten, dass ihre Schwester und Freundin vergewaltigt wurde. Deswegen haben zwei Männer auf der Nordseeinsel Amrum nach Überzeugung des Landgerichts Flensburg einen Flüchtling aus dem Irak getötet. Sie …
Mord in den Dünen

Familie sammelt auf Süderoog die Reste der Wegwerf-Gesellschaft

Hallig Süderoog - Von Wolfgang Runge. Einen Luftballon für Tochter Fenja muss Holger Spreer wohl niemals kaufen. Die muss er nur einsammeln, schließlich werden sie auf der Hallig Süderoog in Massen angeschwemmt: „Einmal hingen sogar noch …
Familie sammelt auf Süderoog die Reste der Wegwerf-Gesellschaft

Seehundstationen bereiten sich auf die große Heulerei vor

Friedrichskoog - Von Wolfgang Runge. Die Seehundstationen in Schleswig-Holstein und Niedersachsen wappnen sich für die Ankunft der Heuler. Die Seehunde in der Nordsee bringen ihren Nachwuchs in der Regel Anfang Juni bis Mitte Juli auf einer …
Seehundstationen bereiten sich auf die große Heulerei vor

Keine Ankerzentren im Norden

Kiel - An der Pilotphase der sogenannten Ankerzentren für neu ankommende Flüchtlinge wird sich Schleswig-Holstein nicht beteiligen. „Wir warten die Erprobungsphase in anderen Bundesländern ab und werden danach die Ergebnisse eingehend auswerten“, …
Keine Ankerzentren im Norden

Heide Simonis: Die erste an der Spitze

Kiel - Von Wolfgang Schmidt. Sie war die erste und fast zwölf Jahre lang die einzige Frau im Männer-Club der Ministerpräsidenten – doch als so außergewöhnlich hat Heide Simonis ihre Wahl gar nicht empfunden. 25 Jahre ist es her, dass die …
Heide Simonis: Die erste an der Spitze

DAK-Studie: Deutlicher Anstieg der Krankenhausaufenthalte

Kiel - Mit Rückenschmerzen quält sich nach Angaben der Krankenkasse DAK eine große Mehrheit der Beschäftigten in Schleswig-Holstein. Mehr als 1,1 Millionen Erwerbstätige seien im vergangenen Jahr betroffen gewesen und damit 80 Prozent aller …
DAK-Studie: Deutlicher Anstieg der Krankenhausaufenthalte

Digitaler Windrad-Check

Osterrönfeld - Der Windkraftanlagenhersteller Senvion setzt verstärkt auf Digitalisierung. Am Entwicklungsstandort in Osterrönfeld (Rendsburg-Eckernförde) arbeiten Experten an der Zukunft des Windradbaus. Dabei nutzen sie Computersimulationen und …
Digitaler Windrad-Check

Plädoyers im Amrum-Mordfall

Flensburg - Im Mordprozess gegen zwei Männer, die auf Amrum einen Flüchtling getötet haben sollen, hat die Staatsanwaltschaft lange Haftstrafen gefordert. Ein zur Tatzeit 19-Jähriger soll nach Jugendstrafrecht zu acht Jahren wegen Mordes verurteilt …
Plädoyers im Amrum-Mordfall

Steuerplus von 104 Millionen Euro

Kiel - Die neue Steuerschätzung passt zum Wonnemonat Mai: Schleswig-Holstein kann 2018 mit 104 Millionen Euro mehr rechnen als nach der Prognose vom November. Für das kommende Jahr ist ein Plus von 136 Millionen Euro zu erwarten und für 2020 sogar …
Steuerplus von 104 Millionen Euro

Haithabu und Danewerk sollen Teil des Unesco-Welterbes werden

Kiel - Die Wikingerstätte Haithabu und das Grenzbauwerk Danewerk stehen vor der Aufnahme in die Welterbeliste der Unesco. Der Internationale Rat für Denkmalpflege (Icomos) hat dem Welterbekomitee der Unesco empfohlen, beide Stätten in die Liste …
Haithabu und Danewerk sollen Teil des Unesco-Welterbes werden

Graugänse brüten auch im Watt

Husum - Eben noch hat „Papa“ Graugans mit vorgestrecktem Hals einen fremden Ganter verjagt, da wird er selbst zum Ziel einer wütenden Attacke: Mit fauchendem Schnattern macht eine Weißwangengans ihm Beine. Bei den Wildgänsen an der Nordseeküste ist …
Graugänse brüten auch im Watt

Öko-Wasserstoff soll Industrie beleben

Kiel - Wirtschaftsminister Bernd Bucholz (FDP) und Umweltminister Robert Habeck (Grüne) wollen in der Industrie- und Klimapolitik auf sogenannten grünen Wasserstoff setzen. In einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) fordern sie …
Öko-Wasserstoff soll Industrie beleben

Klima-Modell Ostsee

Rostock/Kiel - Die Folgen des Klimawandels und anderer menschlicher Einflüsse auf die Meere sind nach Überzeugung von Experten in der Ostsee bereits jetzt deutlich zu erkennen. Erwärmung, Versauerung, Überdüngung und der Verlust von Sauerstoff seien …
Klima-Modell Ostsee

Im Lübecker Hafen sind mutmaßliche Geflüchtete entdeckt worden

Lübeck - Zwölf mutmaßliche Geflüchtete, darunter sechs Kinder, sind am Sonntagmorgen in einem Container am Skandinavienkai des Lübecker Hafens entdeckt worden. Noch sei unklar, woher die Menschen kamen und wohin sie wollten, sagte ein Sprecher der …
Im Lübecker Hafen sind mutmaßliche Geflüchtete entdeckt worden

Abenteuer „Feuerland“

Flensburg - Das Expeditionsschiff „Feuerland“ des Forschers Gunther Plüschow (1886 bis 1931) wird in der Flensburger Museumswerft restauriert. Mit einem Schwerlasttransporter ist der gut 90 Jahre alte Forschungskutter in der Nacht zu Dienstag von …
Abenteuer „Feuerland“