Archiv – Schleswig-Holstein

70.000 Schüler erarbeiten beim Sozialen Tag rund 1,3 Millionen Euro 

70.000 Schüler erarbeiten beim Sozialen Tag rund 1,3 Millionen Euro 

Neumünster - Rasenmähen, Müllsammeln oder dem Ministerpräsidenten helfen: Rund 70 000 Schüler haben am Sozialen Tag die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz eingetauscht. Mit dem so erarbeiteten Geld wollen sie Kinder und Jugendliche auf dem Balkan …
70.000 Schüler erarbeiten beim Sozialen Tag rund 1,3 Millionen Euro 
B 5-Ausbau zwischen Itzehoe und Brunsbüttel ist „logistische Meisterleistung“

B 5-Ausbau zwischen Itzehoe und Brunsbüttel ist „logistische Meisterleistung“

Itzehoe/Brunsbüttel - Autofahrer können aufatmen: Die Behinderungen auf der Bundesstraße 5 zwischen Itzehoe und Brunsbüttel werden bald weniger. Am 27. Juli soll die Wochen lange Vollsperrung der B5 zwischen Heiligenstedten und Bekmünde aufgehoben …
B 5-Ausbau zwischen Itzehoe und Brunsbüttel ist „logistische Meisterleistung“

Polizei-Trainingszentrum mit Neidfaktor eröffnet

Eutin - Ob Kneipenschlägerei oder Geiselnahme – in einem neuen Trainingszentrum kann Schleswig-Holsteins Polizei die Bewältigung solcher Einsätze unter realistischen Bedingungen üben. Gestern wurde die rund zehn Millionen Euro teure Anlage eröffnet.
Polizei-Trainingszentrum mit Neidfaktor eröffnet

Deutlich mehr Briten wollen Deutsche werden

Kiel - Die Zahl der Einbürgerungen in Schleswig-Holstein geht weiter zurück. Wie das Statistikamt Nord gestern in Hamburg mitteilte, nahmen im vergangenen Jahr 2 714 Menschen im nördlichsten Bundesland die deutsche Staatsangehörigkeit an. 2016 waren …
Deutlich mehr Briten wollen Deutsche werden

Drei Millionen Gäste auf Kieler Woche

Kiel - So viele Segler wie nie zuvor, Wind und auch Sonne: Mehr als drei Millionen Menschen haben in diesem Jahr die Kieler Woche besucht. Das seien in etwa so viele Gäste gewesen wie 2017, sagte Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) gestern. …
Drei Millionen Gäste auf Kieler Woche

„Für Juli und August fast ausgebucht“

Lübeck - In den ersten Bundesländern haben die Sommerferien begonnen. Den Anfang machten Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Ende der Woche folgen dann Niedersachsen, Bremen und Baden-Württemberg. Für die Tourismusorte in Schleswig-Holstein …
„Für Juli und August fast ausgebucht“

Sommerfeste im Norden: Kampfansage an den Müll

Kiel - Die Diskussionen um Plastik in den Weltmeeren und politische Forderungen nach einem Verbot von Plastikgeschirr machen auch vor den Sommerfesten in Schleswig-Holstein nicht Halt. „Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt uns generell bei der …
Sommerfeste im Norden: Kampfansage an den Müll

Schwarze Wolken über Heide

Heide - Lodernde Flammen und eine dunkle, bedrohlich wirkende Rauchsäule, die noch Kilometer entfernt zu sehen war: Gestern hat ein Feuer eine Tischlerei und ein dazugehöriges Lack-Lager in Heide (Kreis Dithmarschen) völlig zerstört. Verletzt wurde …
Schwarze Wolken über Heide

Jahrestag der Koalition: Eine Jamaika-Bilanz

Kiel - Ministerpräsident Daniel Günther hält die von ihm geführte Jamaika-Koalition nicht für ein Schönwetter-Bündnis. „Wir arbeiten vertrauensvoll zusammen und betrachten die Unterschiede zwischen unseren Parteien nicht als Schwäche, sondern als …
Jahrestag der Koalition: Eine Jamaika-Bilanz

Kieler Woche: Steinmeier eröffnet Fest der Superlative

Kiel - Segeln, Musik, Party fast nonstop und ein begehrter Preis – an der Förde startet die Kieler Woche. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kommt zur Eröffnung. Die Veranstalter rechnen mit drei Millionen Gästen.
Kieler Woche: Steinmeier eröffnet Fest der Superlative

Fast fünf Jahre Haft für Messerattacke

Lübeck - Aus Wut darüber, dass seine Ehefrau ihn verlassen wollte, hat ein 44-Jähriger sie und ihren Vater lebensgefährlich verletzt. Ein Gericht verurteilte den Angreifer Montag deshalb zu knapp fünf Jahren Haft. Ein Tötungsvorsatz konnte nicht …
Fast fünf Jahre Haft für Messerattacke

Buchholz: Mathe unterhaltsamer machen

Kiel - Das landesweit auf einen Notendurchschnitt von 3,9 abgesackte Leistungsniveau bei den diesjährigen Abschlussprüfungen in Mathematik ist aus Sicht von Wirtschafts- und Arbeitsminister Bernd Buchholz besorgniserregend.
Buchholz: Mathe unterhaltsamer machen

Zahl tödlicher Motorradunfälle fast verdoppelt

Kiel - Je schöner das Wetter, desto mehr Motorradfahrer sind auf den Straßen – und umso höher ist die Wahrscheinlichkeit von Unfällen. Zwölf Motorradfahrer sind nach Angaben der Landespolizei in diesem Jahr bereits in Schleswig-Holstein bei …
Zahl tödlicher Motorradunfälle fast verdoppelt

Badelatschen gegen Füchse

Oland - Sie kommen nur für wenige Stunden am Tag auf die Hallig, richten dort aber großen Schaden in den Vogelkolonien an – die Füchse. Mit immer neuen Methoden versuchen Naturschützer sie von Oland fernzuhalten. Doch die Raubsäuger geben nicht so …
Badelatschen gegen Füchse

Razzia bei Transportunternehmen

Harrislee - Ermittler der Bundespolizei haben am Donnerstag Büroräume eines Transportunternehmens in Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen durchsucht. „Gegen fünf Hauptbeschuldigte wird wegen gewerbs- und bandenmäßigen …
Razzia bei Transportunternehmen

Vom Edelstahl-Stinkefinger zum plüschigen Rolls Royce

Büdelsdorf - Der fünf Meter hohe Stinkefinger aus Edelstahl mit dem Titel „Fuck You“ ist nur eine der glänzenden Provokationen der 20. „NordArt“. Geschaffen hat die Skulptur der Tscheche David Cerny – sein Land ist dieses Mal Länderschwerpunkt mit …
Vom Edelstahl-Stinkefinger zum plüschigen Rolls Royce

Archäologen entdecken  2 000 Jahre alte Urnen

Mohrkirch - Archäologischer Fund in Schleswig-Holstein: Beim Aushub eines Grabens in Mohrkirch (Kreis Schleswig-Flensburg) sind in den vergangenen Tagen etwa 40 Urnen aus Ton geborgen worden, die um die 2 000 Jahre alt sein sollen.
Archäologen entdecken  2 000 Jahre alte Urnen

Verdi stimmt für Tarif-Einigung

Kiel/Hamburg - Der Tarifstreit um die Damp-Kliniken ist beigelegt.
Verdi stimmt für Tarif-Einigung

Tochter missbraucht: Sieben Jahre Haft für Vater

Kiel - Sie weinte und wimmerte vor Schmerzen – missbraucht von ihrem eigenen Vater.
Tochter missbraucht: Sieben Jahre Haft für Vater

Dänemark will Landwirtschaft vor Krankheitserreger schützen

Kopenhagen - Dänemark will an der Grenze zu Deutschland einen Zaun gegen Wildschweine bauen. Das Parlament gab gestern grünes Licht für einen entsprechenden Antrag der liberal-konservativen Regierung. Der Grenzzaun soll verhindern, dass sich die …
Dänemark will Landwirtschaft vor Krankheitserreger schützen

Schadhaftes Kupferkabel löst Stromausfall an Hamburger Flughafen aus

Hamburg - „Gestartet, rollt, gelandet“: Der Hamburger Flughafen ist nach einem folgenschweren Stromausfall gestern allmählich zu einem normaleren Flugbetrieb zurückgekehrt. Von den jeweils 214 geplanten Starts und Abflügen waren mindestens 12 …
Schadhaftes Kupferkabel löst Stromausfall an Hamburger Flughafen aus

Geplatzte Urlaubsträume in Hamburg

Hamburg - Von Almut Kipp und Thomas Müller. Venedig, Barcelona, Mallorca: Statt zu ihren Urlaubszielen zu starten, sind Sonntag Tausende Passagiere am Hamburger Flughafen gestrandet. Nach einem Stromausfall ging nichts mehr. Nicht mal Sonnenbaden …
Geplatzte Urlaubsträume in Hamburg

86 Prozent für Niclas Herbst

Kiel - Mit einem klaren Bekenntnis zu Europa will die Nord-CDU in die Europawahl im Mai 2019 gehen. Die CDU sollte wieder zur Europapartei werden, sagte Ministerpräsident und Landeschef Daniel Günther am Freitag in Neumünster bei einem …
86 Prozent für Niclas Herbst

24-Jähriger soll zuerst Polizistin angegriffen haben

Flensburg - Nach der Vernehmung von Zeugen gibt es neue Erkenntnisse zu dem Messerangriff in einem Zug in Flensburg. Demnach hat der 24-Jährige zuerst die Polizistin und dann den Mitreisenden angegriffen.
24-Jähriger soll zuerst Polizistin angegriffen haben