Archiv – Schleswig-Holstein

„Jede Hochkonjunktur geht einmal zu Ende“

„Jede Hochkonjunktur geht einmal zu Ende“

Kiel - Noch einmal ein absehbares Einnahmeplus für Schleswig-Holstein: Finanzministerin Moinika Heinold (Grüne) hat am Dienstag die Zahlen der aktuellen Steuerschätzung bekannt gegeben. Die Ergebnisse haben für das Land Licht- und Schattenseite. Im …
„Jede Hochkonjunktur geht einmal zu Ende“
Goldener Oktober auf dem Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein

Goldener Oktober auf dem Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein

Kiel - Die Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt hat sich in Schleswig-Holstein im Oktober fortgesetzt. Derzeit sind im nördlichsten Bundesland 78 600 Menschen ohne festen Job und damit 10,2 Prozent weniger als vor einem Jahr. Anders sieht es auf dem …
Goldener Oktober auf dem Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein

Der Norden freut sich über den Reformationstag als neuen Feiertag

Kiel - Den Reformationstag am Mittwoch empfinden viele Menschen im Norden nach Ansicht des Zukunftsforschers Ulrich Reinhard als „gefühlt geschenkten Urlaubstag“. Unter dem Motto „Hauptsache gemeinsam und nicht einsam“ dürften die meisten diesen …
Der Norden freut sich über den Reformationstag als neuen Feiertag

In Brunsbüttel soll der erste der drei Atommeiler im Norden abgerissen werden

Kiel - Eine der weitreichendsten Entscheidungen in der Atomgeschichte Schleswig-Holsteins wird derzeit im Energieministerium vorangetrieben. Das Ressort will noch in diesem Jahr die atomrechtliche Genehmigung zur Stilllegung und zum Abbau des …
In Brunsbüttel soll der erste der drei Atommeiler im Norden abgerissen werden

Prozess um den Mord in Schackendorf gestartet

Kiel - Der 48-Jährige sitzt minutenlang allein auf der Anklagebank, kreidebleich und mit gesenktem Kopf – im Blickfeld zahlreicher Fotografen und Fernsehteams. Dann setzt sich sein Verteidiger zu dem wegen des brutalen Mordes an seiner Frau …
Prozess um den Mord in Schackendorf gestartet

Fund in mittelalterlicher Burg Linowe

Linau - Archäologen sind bei Ausgrabungen in der mittelalterlichen Raubritterburg Linowe im Kreis Herzogtum Lauenburg überraschend auf die Reste einer Ziegelei gestoßen. „Die Ziegelei muss innerhalb der vergangenen 200 Jahre in der Ruine entstanden …
Fund in mittelalterlicher Burg Linowe

DGB fordert Wohnungsoffensive

Kiel - Der DGB hat eine Wohnungsbauoffensive in Schleswig-Holstein gefordert. Dabei kommt es auf die Förderung bezahlbaren Wohnraums an, betonte Uwe Polkaehn, Vorsitzender des DGB Nord gestern in Kiel anlässlich der Jahreskonferenz der Bauminister …
DGB fordert Wohnungsoffensive

Meldestellen im Land werden mit neuen Prüfgeräten ausgestattet

Kiel - Scanner für Pässe und Ausweise sollen den Mitarbeitern in Schleswig-Holsteins Behörden bei der Entdeckung ver- und gefälschter Dokumente helfen. „Es geht dabei nicht nur darum, gefälschte Dokumente von Flüchtlingen erkennen zu können“, sagte …
Meldestellen im Land werden mit neuen Prüfgeräten ausgestattet

20 Jahre nach dem „Pallas“-Unglück

Kiel - Vor 20 Jahren geriet der Holzfrachter „Pallas“ vor der dänischen Nordseeküste in Brand. Er trieb führer- und antriebslos bei schwerer See und Sturm in deutsche Gewässer und strandete schließlich am 29. Oktober 1998 auf einem Sand vor Amrum. …
20 Jahre nach dem „Pallas“-Unglück

Bauminister Grote will sozialen Wohnungsbau im Norden ankurbeln

Kiel - Bauminister Hans-Joachim Grote (CDU) will mit Bürokratieabbau bessere Rahmenbedingungen für den sozialen Wohnungsbau schaffen. „Es gibt viel zu viele Normen und Richtlinien, die das Bauen unnötig teuer machen“, sagte Grote. Mindeststandards …
Bauminister Grote will sozialen Wohnungsbau im Norden ankurbeln

Umweltpreis für Flensburger Brauerei und Reederei Föhr-Amrum

Kiel - Die Flensburger Brauerei und die Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum (W.D.R.) sind am Dienstag mit dem Umweltpreis der Wirtschaft ausgezeichnet worden. Die Ehrung wird seit 1984 von der Studien- und Fördergesellschaft der …
Umweltpreis für Flensburger Brauerei und Reederei Föhr-Amrum

Herbststurm erreicht Norden

Amrum - Eine Sturmflut mit orkanartigen Böen an der Nordseeküste hat am Dienstag keine größeren Schäden verursacht. „Keine Verletzten, nichts Wildes“, berichtete eine Sprecherin der Regionalleitstelle Nord am Dienstag.
Herbststurm erreicht Norden

Mehr Pflegebedürftige im Land

Kiel - Die Zahl der Pflegebedürftigen im Land ist deutlich gestiegen. Mitte Dezember 2017 versorgten ambulante Pflegedienste gut 26.100 Menschen, teilte das Statistische Amt Nord Montag mit.
Mehr Pflegebedürftige im Land

Flexnetze gegen illegalen Beifang von Plattfischen

Kiel - Wenn Fischer in Nord- und Ostsee ihre Netze auswerfen, haben sie es in der Regel auf eine spezielle Fischart wie Hering oder Dorsch abgesehen. Doch dabei fangen sie oft auch andere Fischarten oder zu kleine Fische. 2013 beschloss die EU daher …
Flexnetze gegen illegalen Beifang von Plattfischen

Sonderurlaub für Nordlichter

Lübeck - Für viele Arbeitgeber ist der Reformationstag als neuer gesetzlicher Feiertag ein rotes Tuch. Zu teuer für die Wirtschaft, sagen Unternehmensverbände. Die Agenturgruppe MSM.digital mit Standorten in Lübeck, Hamburg, Berlin und Nürnberg …
Sonderurlaub für Nordlichter

20 Jahre nach dem Unglück

Wittdün - Jürgen Jungclaus steht auf der Aussichtsdüne von Wittdün. Er zeigt aufs Meer. Spiegelglatt und friedlich liegt es an diesem Oktobertag vor ihm. Hinten am Horizont ist bei klarer Sicht das Wrack der „Pallas“ zu sehen. Vor 20 Jahren ist …
20 Jahre nach dem Unglück

Wissenschaftler haben erste Erkenntnisse über 70 Jahre alte Munition aus Nord- und Ostsee

Kiel - Aus den Augen, aus dem Sinn: Nach diesem Motto sind nach Ende des Zweiten Weltkriegs massenhaft Kampfmittel in der Nordsee entsorgt worden. 70 Jahre später rücken die verklappten Bomben, Granaten und chemischen Waffen in den Fokus. Versuche …
Wissenschaftler haben erste Erkenntnisse über 70 Jahre alte Munition aus Nord- und Ostsee

Günther spricht sich für Wandel im Bundesrat aus

Kiel - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat sich für Veränderungen bei der Arbeit des Bundesrats ausgesprochen.
Günther spricht sich für Wandel im Bundesrat aus

„Pallas“ wurde Symbol für die Forderung besserer Koordination bei Schiffskatastrophen

Wittdün - Jürgen Jungclaus steht auf der Aussichtsdüne von Wittdün. Er zeigt aufs Meer. Spiegelglatt und friedlich liegt es an diesem Oktobertag vor ihm. Hinten am Horizont ist bei klarer Sicht das Wrack der „Pallas“ zu sehen. Vor 20 Jahren ist der …
„Pallas“ wurde Symbol für die Forderung besserer Koordination bei Schiffskatastrophen

Daniel Günther tritt bald Amt des Bundesratspräsidenten an

Kiel - Dem designierten Bundesratspräsidenten Daniel Günther (CDU) wird bei offiziellen Terminen zunächst seine Frau Anke fehlen. Beide waren am Wochenende zum zweiten Mal Eltern einer Tochter geworden. „Ich hoffe man wird es uns nachsehen, wenn das …
Daniel Günther tritt bald Amt des Bundesratspräsidenten an

Wachsende Gefahr von Einbrüchen

Kiel - Schleswig-Holsteins Polizei hat vor einer wachsenden Gefahr von Wohnungseinbrüchen in der dunklen Jahreszeit gewarnt. Mit dem Ende des Sommers sei bereits ein Anstieg der Wohnungseinbrüche festzustellen gewesen, teilte das Landespolizeiamt am …
Wachsende Gefahr von Einbrüchen

Große Resonanz zu Windkraft-Plänen

Kiel - Zu den neuen Windkraft-Plänen der Landesregierung in Kiel sind in den ersten sechs Wochen 50 Stellungnahmen eingegangen. Mehr als die Hälfte kamen über das neue Onlineverfahren, informierte das Innenministerium. „Es ist davon auszugehen, …
Große Resonanz zu Windkraft-Plänen

Prozess gegen Ehemann

Kiel - Knapp ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod einer 34 Jahre alten Frau aus Schackendorf bei Bad Segeberg muss sich ihr Ehemann in einem Mordprozess verantworten. Für den Prozess ab dem 26. Oktober vor dem Kieler Landgericht sind zunächst acht …
Prozess gegen Ehemann

Verschleppt und gefesselt

Timmendorfer Strand - Ein Mann, der nachts auf einem Waldfriedhof in Timmendorfer Strand gefesselt entdeckt worden war, ist nach eigenen Angaben verschleppt und tagelang gefangen gehalten worden. Das Opfer habe inzwischen befragt werden können, …
Verschleppt und gefesselt