Archiv – Schleswig-Holstein

Gastronomen kritisieren Bußgeld

Gastronomen kritisieren Bußgeld

Kiel – Schleswig-Holsteins Pläne für ein im Ländervergleich extrem hohes Bußgeld für vorsätzlich falsche Kontaktangaben beim Restaurantbesuch sorgen für Diskussionen. „Wir halten eine pure Erhöhung des Bußgeldes für nicht zielführend“, sagte der …
Gastronomen kritisieren Bußgeld
Arbeitslosenzahl sinkt

Arbeitslosenzahl sinkt

Kiel – Bereits den zweiten Monat in Folge ist die Arbeitslosigkeit in Schleswig-Holstein im September zurückgegangen. Die Regionaldirektion der Agentur für Arbeit berichtete gestern, dass derzeit im Norden 94 000 Frauen und Männer ohne festen Job …
Arbeitslosenzahl sinkt

Bis zu 1 000 Euro Strafe bei Falschangaben

Kiel – Wer in einem Restaurant oder anderen Gastwirtschaften falsche Angaben zu seiner Person macht, dem droht in Schleswig-Holstein künftig ein Bußgeld von bis zu 1 000 Euro. „Das ist Vorsatz, wenn man Kontaktlisten nicht richtig ausfüllt“, sagte …
Bis zu 1 000 Euro Strafe bei Falschangaben

Gähnende Leere

Kiel – Nicht einmal 200 Meter sind es in Kiel vom Alten Markt zur Holstenbrücke. Fünf Leerstände allein auf einer Seite. Der alteingesessene Schuhhändler ist lange weg, der große Herrenausstatter noch viel länger. Wer noch da ist, kämpft mit …
Gähnende Leere

Staatsanwalt wehrt sich gegen Vorwürfe

Kiel – Ein Kieler Oberstaatsanwalt hat sich im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss gegen Vorwürfe im Zusammenhang mit möglichen Fehlern bei früheren Ermittlungen gegen Rocker gewehrt. „Es gab einen Streit im Landeskriminalamt, wie mit den …
Staatsanwalt wehrt sich gegen Vorwürfe

Eine „gemeinsame Aufgabe“

Kiel/Berlin – Bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager in Deutschland schließt eine erste Auswahl auch viele Regionen in Schleswig-Holstein als Standort nicht grundsätzlich aus. 15 Teilgebiete, die sich über mehrere Bundesländer erstrecken, liegen …
Eine „gemeinsame Aufgabe“

Weinlese gestartet

Malente/Wyk – Die Winzer in Schleswig-Holstein haben mit der Weinlese begonnen. Die Weinbauern erwarten eine gute Qualität ihrer Weine. „In den Sommermonaten war es warm, aber nicht zu heiß, sodass die Reben keinen Hitzestress erlitten haben“, sagt …
Weinlese gestartet

Kulinarische Gaumenfreuden trotz Corona

Harrislee – In der Küche des Hotels Wassersleben in Harrislee hängt eine kleine handgefertigte Skizze. Darauf zu sehen: ein Teller, ein paar Striche, die Kräuter darstellen sollen, und Pilze, Ziegenkäse sowie Kürbis. Alles auf eine bestimmte Art und …
Kulinarische Gaumenfreuden trotz Corona

„AfD nutzt Nazi-Vokabular“

Kiel – Paukenschlag im schleswig-holsteinischen Landtag: Der schleswig-holsteinische Landtagsabgeordnete Frank Brodehl verlässt die AfD, womit sie im Kieler Parlament ihren Fraktionsstatus verliert. Brodehl kündigte den Schritt gestern überraschend …
„AfD nutzt Nazi-Vokabular“

„Kulikitaka“-Challenge TikTok: Darum ist der Trend so hart gefährlich

Diese Social Media Challenge kann schmerzhaft und sogar tödlich enden: Beim TikTok-Trend „Kulikitaka“ erschreckt man Kühe. Auf der Social-Media-Plattform sorgt die Challenge für Aufsehen. Vieh-Bauern auf den Barrikaden.
„Kulikitaka“-Challenge TikTok: Darum ist der Trend so hart gefährlich

SPD fordert mehr Schulbusse

Kiel – Mit den Gefahren einer Corona-Infektion in engbesetzen Schulbussen hat sich Schleswig-Holsteins Landtag auseinandergesetzt. Die SPD fordert, mehr Schulbusse einzusetzen. Was bringe der Unterricht in Kohorten, wenn der Schulbus auf dem Land …
SPD fordert mehr Schulbusse

Land hat „ein Stückchen Glück gehabt“

Kiel – Schleswig-Holsteins Wirtschaft hat die Coronakrise im Vergleich zu den anderen Bundesländern bisher besser verkraftet. Das Bruttoinlandsprodukt (Bip) ging im ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,8 Prozent zurück, …
Land hat „ein Stückchen Glück gehabt“

Ostsee-Delfin in Eckernförder Bucht sorgt für Probleme: Touristen begeben sich wegen Tier in Gefahr

Delfine in der Ostsee erwartet kaum jemand. Doch seit einem halben Jahr schwimmt einer in der Eckernförder Bucht – dort ist er mittlerweile ein Star. Allerdings werden Touristen vom Leichtsinn gepackt, wenn sie dem Delfin näher kommen wollen.
Ostsee-Delfin in Eckernförder Bucht sorgt für Probleme: Touristen begeben sich wegen Tier in Gefahr

Ostsee: Total verwirrt – dieses arme Schwein ist total verkehrt und überrascht Badegäste

Urlauber an Nord- und Ostsee kennen viele Tierphänomene. Vom Hai-Alarm vor einer beliebten Insel über glibbrige Quallen bis zu verlorenen Delfinen. Doch diesen Badegast haben die Urlauber bisher noch nie gesehen.  
Ostsee: Total verwirrt – dieses arme Schwein ist total verkehrt und überrascht Badegäste

Breite Mehrheit für Notkredit über 4,5 Milliarden

Kiel – Im Kieler Landtag zeichnet sich eine breite Mehrheit für einen Notkredit in Höhe von 4,5 Milliarden Euro zur Abfederung der Corona-Folgen ab. Neben den Koalitionsfraktionen von CDU, Grünen und FDP signalisierten gestern auch SPD und SSW ihre …
Breite Mehrheit für Notkredit über 4,5 Milliarden

Mehr Bewegung im Land

Kiel – Der Landtag hat sich für bessere Rahmenbedingungen für den Breiten- und Leistungssport in Schleswig-Holstein ausgesprochen. Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) rief gestern im Parlament dazu auf, Schleswig-Holstein zu einem Sportland …
Mehr Bewegung im Land

Geld für Hybridhalbjahr nötig

Flensburg/Kiel – In der Coronakrise dringen Schleswig-Holsteins Hochschulen auf mehr Geld für das kommende Wintersemester. „Neben den ad hoc vom Land zur Verfügung gestellten fünf Millionen Euro benötigen wir weitere finanzielle Unterstützung …
Geld für Hybridhalbjahr nötig

BWE: „Jetzt verlorene Jahre aufholen“

Kiel – Der Bundesverband Windenergie (BWE) in Schleswig-Holstein sieht in der geplanten Novelle des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) Licht und Schatten. „Es sind ein paar gute Punkte drin, die uns zuversichtlich stimmen“, sagte BWE-Chef Marcus …
BWE: „Jetzt verlorene Jahre aufholen“

Tierquälerei bei Milchhof nahe Flensburg: Video zeigt vermeintliche Missstände in Betrieb – wehrlose Kühe geschlagen

Deutsches Tierschutzbüro veröffentlicht erschreckende verdeckte Recherche, die mutmaßliche Tierquälerei in einem Milchbetrieb bei Flensburg (Schleswig-Holstein) zeigt. In dem Video ist zu sehen, wie Kühe getreten und geschlagen werden.
Tierquälerei bei Milchhof nahe Flensburg: Video zeigt vermeintliche Missstände in Betrieb – wehrlose Kühe geschlagen

Kevin, Chantal und Jaqueline sind out

Ahrensburg – Heutzutage nennen nur noch sehr wenige Menschen ihre Kinder Kevin oder Chantal. Auch Jaqueline ist out. Den Grund dafür kennt der norddeutschen Namenexperte Knud Bielefeld. „Das sind alles Namen, die mal ganz normal und unverfänglich …
Kevin, Chantal und Jaqueline sind out

Wetter tötet die Storchenbrut

Manche Weißstörche haben 2020 gut Nachwuchs bekommen. In einigen Regionen Deutschlands und Europas machte sich aber das Wetter bemerkbar. Wie sieht es in Schleswig-Holstein aus?
Wetter tötet die Storchenbrut

Kampf gegen die Vermüllung

Flensburg – Im Kampf gegen die Vermüllung der Ostsee haben an den deutschen Küsten zahlreiche Helfer am Wochenende viel Müll und Unrat von den Stränden aufgelesen. Auch Grünen-Chef Robert Habeck hat am Samstag in Flensburg mit angepackt. Mit einer …
Kampf gegen die Vermüllung

„Moin Berlin“

Flensburg – Der Parteitag des SSW hat am Samstag den Weg frei gemacht für eine Teilnahme an der Bundestagswahl 2021. Für die Partei der dänischen und friesischen Minderheit ein historisches Ereignis: Zum ersten Mal seit sechs Jahrzehnten wagt der …
„Moin Berlin“

Flensburg: Schlimme Missstände bei Milchhof „Vorzeigebetrieb“

Tierschützer werfen Milchhof in Flensburg Tierquälerei vor, nachdem ein Video aus dem Hof ins Internet gestellt wird. Der Betreiber bestreitet jegliche Kritik. Der Hof steht jetzt unter Begutachtung. Ist das Video eine Momentaufnahme oder stimmen …
Flensburg: Schlimme Missstände bei Milchhof „Vorzeigebetrieb“

Wohnen auf einem Erdhügel

Langeneß – Eine große Sandschüssel liegt mitten auf der Hallig Langeneß im nordfriesischen Wattenmeer. Auf einer Seite tragen schwere Baufahrzeuge Kleieboden auf. In der Mitte fehlt noch eine Menge Sand. Dort entsteht eine Warft völlig neu, ein …
Wohnen auf einem Erdhügel

Saunabesuch und Tanzabend erlaubt

Kiel – Tanzen, Saunabesuch, die Lieblingsmannschaft anfeuern – in Schleswig-Holstein wird das wieder leichter möglich. Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat weitere Corona-Bestimmungen gelockert. Auch größere Märkte sind ab heute erlaubt.
Saunabesuch und Tanzabend erlaubt

Bundestag ja oder nein?

Flensburg – Bisher war der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) erst einmal im Bundestag vertreten. Und zwar mit einem Abgeordneten und ganz zu Anfang, in der ersten Legislaturperiode von 1949 bis 1953. Ein Wiedereinzug gelang nicht. Im Jahr 1961 …
Bundestag ja oder nein?

Im Herbst den Frühling vorbereiten

Bornhöved – Wer im Frühjahr seinen Garten prächtig bunt haben möchte, muss sich schon jetzt um das Pflanzen geeigneter Blumen kümmern. Frühblühende Zwiebelblumen wie Krokus, Tulpe und Narzisse müssen noch im Herbst in den Gartenboden gesetzt werden.
Im Herbst den Frühling vorbereiten

Finanzspritze für Kommunen

Kiel – Mit einem Stabilitätspakt wollen das Land Schleswig-Holstein und die Kommunen die massiven finanziellen Herausforderungen der Corona-Pandemie stemmen. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) bezifferte das Volumen des auf mehrere Jahre …
Finanzspritze für Kommunen

Midaytli: Hotels droht Krise nach der Krise

Kiel – Die SPD-Spitze in Schleswig-Holstein unterstützt den Wunsch des Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga), die Senkung der Mehrwertsteuer auf Speisen in Restaurants über den kommenden Sommer hinaus beizubehalten. Eine Verlängerung wäre ein …
Midaytli: Hotels droht Krise nach der Krise

Kabinett beschließt Windkraft-Ausbau

Kiel – Die Landesregierung hat die neuen Regionalpläne für den Ausbau der Windkraft in Schleswig-Holstein auf den Weg gebracht. Danach sollen sich künftig in 344 Vorranggebieten auf insgesamt 2,03 Prozent der Landesfläche Windräder drehen dürfen, …
Kabinett beschließt Windkraft-Ausbau

Eine Insel mit neun Bürgern

Gröde – Die Nordsee-Hallig Gröde (Kreis Nordfriesland) in Schleswig-Holstein muss wegen eines „Bevölkerungswachstums“ von fast 42 Prozent – konkret dem Zuzug einer dreiköpfigen Familie – ihren bisherigen Titel als „kleinste Gemeinde Deutschlands“ …
Eine Insel mit neun Bürgern

SPD fordert Ausbau der Grundschulen

Kiel – Die SPD fordert einen forcierten Ausbau der Grundschulen in Schleswig-Holstein zu Ganztagsschulen. Einen Antrag dazu werde die SPD in der September-Sitzung des Landtags (23. bis 25. September) einbringen, kündigte SPD-Bildungsexperte Martin …
SPD fordert Ausbau der Grundschulen

Vorsicht vor „geilen Böcken“

Vollgepumpt mit Testosteron liefern sich die Platzhirsche einen Wettstreit: Wer legt die beste Performance vor den Damen hin? Wer ist am lautesten und am stärksten?
Vorsicht vor „geilen Böcken“

GdP: Stegner greift den Rechtsstaat an

Kiel – Gewerkschaften haben die Forderungen von SPD-Fraktionschef Ralf Stegner nach einem Wechsel an der Spitze der Kieler Staatsanwaltschaft verurteilt. „Die unsäglichen Angriffe eines offenbar verzweifelten Fraktionsvorsitzenden der SPD gegen die …
GdP: Stegner greift den Rechtsstaat an

Mein Kind „liebt anders“

„Ich liebe das gleiche Geschlecht“: Ein ganz normaler Satz, der manche Eltern hilf- und ratlos macht. Was ihnen helfen kann? Die Erkenntnis, dass sich an der Liebe zum Kind dadurch nichts ändert.
Mein Kind „liebt anders“

SPD: Ministerium soll Stornokosten zahlen

Kiel – Die Stornokosten für abgesagte Klassenreisen sollten Eltern nach Auffassung der SPD auch im neuen Schuljahr vom schleswig-holsteinischen Bildungsministerium ersetzt bekommen. „Der Antragsschluss für die Storno-Erstattung von Reisen, die im …
SPD: Ministerium soll Stornokosten zahlen

Jugend will mehr mitreden

Kiel – Viele Jugendliche in Schleswig-Holstein fühlen sich nicht in Entscheidungen ihrer Schule eingebunden. In einer Befragung des Kinderschutzbundes mit mehr als 1 000 Beteiligten äußerten 42 Prozent diese Kritik. Damit hätten die Jugendlichen …
Jugend will mehr mitreden

Albrecht: Solarpflicht für alle Neubauten

Kiel – Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) will in Schleswig-Holstein eine Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen auf geeigneten Dachflächen beim Neubau von Gewerbe- und Wohnimmobilien einführen. „Ich halte das für vertretbar, weil …
Albrecht: Solarpflicht für alle Neubauten

Grote-Aus sorgt für Stress

Kiel – In der Ausschusssitzung am Mittwoch im Landtag zur Entlassung des Innenministers Hans-Joachim Grote (CDU) warf Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) seinem Kontrahenten Ralf Stegner (SPD) vor, dieser stelle „seit Monaten in der …
Grote-Aus sorgt für Stress

Filme vom Boot aus genießen

Kiel – Die wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr deutlich kleinere Kieler Woche bietet mit dem Seglerkino auf der Förde einen neuen Anziehungspunkt. „Bislang waren alle drei Veranstaltungen ausgebucht“, sagte eine Stadtsprecherin. Am Montagabend …
Filme vom Boot aus genießen

Ein Blick hinter die Kulissen

Auch die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg sind coronabedingt auf das Jahr 2021 verschoben worden. Doch Stadt und Veranstalter haben das Beste daraus gemacht und erstmals öffentliche Führungen hinter die leeren Kulissen angeboten. Sie wurden …
Ein Blick hinter die Kulissen

Land stellt zweite Hundertschaft auf

Kiel – Die Aufstellung der zweiten festen Einsatzhundertschaft der Polizei in Schleswig-Holstein kommt laut Innenministerium voran. Wann genau die geplante Einheit an den Start gehen wird, sei aber noch offen, sagte ein Sprecher. Es sei auch …
Land stellt zweite Hundertschaft auf

Neue Grundsteuer-Debatte

Kiel – Das koalitionsinterne Tauziehen in Kiel um die künftige Berechnung der Grundsteuer geht in eine neue Runde. Zum einen erklärte sich Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) auf Vorstöße von FDP und CDU bereit, über die vom …
Neue Grundsteuer-Debatte

Müllberge an Ostsee-Stränden: Anwohner wütend auf rücksichtslose Touristen

Müllberge an Ostsee-Stränden: Anwohner wütend auf rücksichtslose Touristen

Grote-Rauswurf wieder im Fokus der Politik

Kiel – Die Nord-SPD will Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) ins Visier nehmen. Oppositionsführer Ralf Stegner wirft dem Regierungschef vor, die Öffentlichkeit über die wahren Gründe für den Rauswurf Hans-Joachim Grotes (CDU) als Innenminister …
Grote-Rauswurf wieder im Fokus der Politik

Abgespeckte Kieler Woche

Kiel – Die 126. Kieler Woche ist am Samstag wegen der Corona-Pandemie unter strengen Hygieneauflagen gestartet. Ein riesiges Sommerfest gibt es nicht. Die Veranstalter konzentrieren sich auf den Ursprung als Segelwettkampf und auf deutlich kleinere …
Abgespeckte Kieler Woche

Ostsee: Deutsche Wasserrettung (DLRG) warnt vor Todesströmung in Lübecker Bucht

Deutschlands Wasserretter warnen vor einem gefährlichen Wetterphänomen, das eine fiese Strömung an den Ostsee-Stränden auslöst. Die DLRG weist mit rot-gelben Flaggen auf die hohe Gefahr hin: „Baden und Schwimmen gefährlich“
Ostsee: Deutsche Wasserrettung (DLRG) warnt vor Todesströmung in Lübecker Bucht

Erhalt heißt Veränderung

Rendsburg – Die gesellschaftlichen Debatten und Forderungen zu Tierwohl, Produktionsweisen, Artenvielfalt und Umweltschutz haben in der Landwirtschaft tiefe Spuren hinterlassen. Dies machte Schleswig-Holsteins Bauernverbandspräsident Werner Schwarz …
Erhalt heißt Veränderung

Für eine faire Grundsteuer

Kiel – Fünf Monate nach der Festlegung von Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) auf das Bundesmodell zur künftigen Berechnung der Grundsteuer will die FDP darüber noch einmal beraten. Fraktionschef Christopher Vogt bezieht sich dabei auf das vom …
Für eine faire Grundsteuer

Zurück zum Ursprung

Kiel – Die an diesem Wochenende startende Kieler Woche wird anders als gewohnt. Statt riesigem Sommerfest konzentrieren sich die Veranstalter auf den Ursprung der Festwoche als Segelwettkampf – aber mit weniger Teilnehmern. „Ich freue mich sehr, …
Zurück zum Ursprung

Krankenstand im Norden erhöht

Hamburg/Kiel – In Schleswig-Holstein hat sich der Krankenstand im ersten Halbjahr nach Angaben der Krankenkasse DAK spürbar erhöht. Ein nachhaltiger kräftiger Anstieg infolge der Corona-Pandemie blieb demnach aber aus. Zahlen besagen, dass in den …
Krankenstand im Norden erhöht

Touristen bleiben dem Land treu

Kiel – Die schlimmsten Erwartungen aus dem Frühjahr haben sich nicht bestätigt: Schleswig-Holsteins Tourismusbranche ist nach Einschätzung von Minister Bernd Buchholz (FDP) bisher im Durchschnitt mit einem „blauen Auge“ durch die Coronakrise …
Touristen bleiben dem Land treu

Neue Möglichkeiten für das THW

Kiel – Sabine Sütterlin-Waack, die Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung, besuchte am Dienstag das Technischen Hilfswerk (THW) in Kiel. Dierk Hansen, Landesbeauftragter des Landesverbandes Hamburg, …
Neue Möglichkeiten für das THW

Für mehr Räder auf den Straßen

Kiel – Mit Investitionen in Millionenhöhe will die Landesregierung dem Radverkehr in Schleswig-Holstein bessere Grundlagen verschaffen. Ziel ist ein Anstieg des Radverkehr-Anteils am gesamten Verkehrsaufkommen von derzeit 13 auf 30 Prozent im Jahr …
Für mehr Räder auf den Straßen

Noch 5 700 Lehrstellen frei

Kiel – Rund 5 700 Ausbildungsplätze in mehr als 130 Berufen sind in Schleswig-Holstein derzeit unbesetzt. Auf der anderen Seite haben 4 200 Jugendliche noch keine Lehrstelle, wie die Agentur für Arbeit mitteilte. Speziell im Einzelhandel, im …
Noch 5 700 Lehrstellen frei