Archiv – Schleswig-Holstein

Ostsee: Coronavirus-Chaos an Stränden – Touristen-Sturm auf Reiseziele

Ostsee: Coronavirus-Chaos an Stränden – Touristen-Sturm auf Reiseziele

Ausnahmezustand im Norden – Touristen überwuchern die Strände an den deutschen Küsten. Jetzt spricht Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) über die Risiken des Coronavirus in Schleswig-Holstein. In Kiel und Berlin demonstrieren Menschen gegen die …
Ostsee: Coronavirus-Chaos an Stränden – Touristen-Sturm auf Reiseziele
„Es ist eine dramatische Situation“

„Es ist eine dramatische Situation“

Kiel – Schleswig-Holsteins Landtag unterstützt mit großer Mehrheit insgesamt die von Bund und Ländern beschlossenen Verschärfungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Dies machte gestern trotz Kritik in Einzelpunkten die Debatte über eine …
„Es ist eine dramatische Situation“

Oktober: Weniger Arbeitslose trotz Krise

Kiel – Die Arbeitslosigkeit im Oktober ist im nördlichsten Bundesland im Vergleich zum Vormonat gesunken. Die Regionaldirektion der Agentur für Arbeit berichtete gestern, dass derzeit im Norden 92 200 Männer und Frauen ohne festen Job sind. Das sind …
Oktober: Weniger Arbeitslose trotz Krise

Corona und ASP führen zu Schweinestau

Kiel – In Schleswig-Holstein warten bereits 40 000 Schweine auf die überfällige Schlachtung – das ist ein Verzug von etwa einer Woche. Grund dafür seien Corona-Fälle bei Mitarbeitern in großen Schlachtbetrieben in Niedersachsen und …
Corona und ASP führen zu Schweinestau

Rekord: 278 neue Fälle

Kiel – In Schleswig-Holstein sind innerhalb eines Tages 278 Corona-Neuinfektionen registriert worden – so viele wie noch nie seit dem Ausbruch der Pandemie im Frühjahr. Die Landesregierung veröffentlichte die Zahlen gestern im Internet. Bisher war …
Rekord: 278 neue Fälle

AOK: Psychische Erkrankungen dauern immer länger

Kiel – Die Dauer der Arbeitsunfähigkeit wegen psychischer Erkrankungen ist bei den Versicherten der AOK Nordwest seit 2011 deutlich gestiegen: im Durchschnitt von 23,8 Tagen auf 30,9 Tage in diesem Jahr. Dagegen habe die Zahl dieser Krankheitsfälle …
AOK: Psychische Erkrankungen dauern immer länger

Storman sprengt Grenzwert

Bad Oldesloe/Kiel – Das hohe Tempo an Corona-Neuinfektionen verschärft auch in Schleswig-Holstein die Pandemie-Lage: Laut Robert- Koch-Institut betrug gestern im gesamten nördlichsten Bundesland der Sieben-Tage-Inzidenzwert 36,3 – das ist mehr als …
Storman sprengt Grenzwert

FDP: Bund soll Soloselbstständigen helfen

Kiel – Die Bundesregierung sollte nach Ansicht der FDP im Kieler Landtag bedürftigen Soloselbstständigen mit monatlich 1 500 Euro in der Coronakrise über die Runden helfen. Diese Summe sollte rückwirkend ab März vom Bund gezahlt werden, sagte der …
FDP: Bund soll Soloselbstständigen helfen

Maskenpflicht und Sperrstunde in Heide

Kiel – Seit gestern gelten in der Stadt Heide im Kreis Dithmarschen strengere Corona-Regeln. Eine entsprechende Allgemeinverfügung gilt zunächst bis kommenden Mittwoch, 28. Oktober. Der Kreis Dithmarschen hatte am Mittwoch zum zweiten Mal in Folge …
Maskenpflicht und Sperrstunde in Heide

Summen statt singen

Kiel/Hamburg/Schwerin – Die Kirchen im Norden wollen trotz der Corona-Auflagen mit kreativen Ideen ein ausreichendes Angebot an Advents- und Weihnachtsgottesdiensten schaffen. Der stellvertretende Leitende Bischof der Nordkirche, Bischof Tilman …
Summen statt singen

Kreise melden deutlich gestiegene Fallzahlen

Kiel – In Schleswig-Holstein haben die Kreise Dithmarschen und Stormarn sowie die Stadt Neumünster mit Corona-Inzidenzwerten von inzwischen fast 40 deutliche Anstiege gemeldet. Landesweit lag der Inzidenzwert – die Zahl der Corona-Fälle pro 100 000 …
Kreise melden deutlich gestiegene Fallzahlen

Stegner zweifelt Verbot an

Kiel – Auch nach Ansicht des SPD-Fraktionschefs Ralf Stegner sollte Schleswig-Holstein das Beherbergungsverbot für Touristen aus Corona-Hotspots kippen. „Der Ministerpräsident sollte dringend darüber nachdenken, das Beherbergungsverbot …
Stegner zweifelt Verbot an

88 neue Corona-Fälle registriert

Kiel – In Schleswig-Holstein hat sich die Zahl der gemeldeten Corona-Infizierten um weitere 88 Fälle erhöht. Seit Beginn der Pandemie im Norden haben sich damit bislang 5 714 Menschen mit dem Virus Sars-CoV-2 angesteckt, teilte die Landesregierung …
88 neue Corona-Fälle registriert

Rassismus steckt im Herzen

Kiel – „Wenn Sie zu mir kommen wollen, dürfen Sie keine Angst vor dem schwarzen Mann haben“, sagt Andrew Onuegbu am Telefon. Der Kieler Gastronom mit nigerianischen Wurzeln betont oft sein Schwarzsein, mal humorvoll, mal ernst. „Ich bin als Mohr zur …
Rassismus steckt im Herzen

Viele Fragen und Zweifel

Kiel – Gab es im Kampf gegen kriminelle Rocker in Schleswig-Holstein vor Jahren gravierende Missstände oder machten Ermittler „nur“ handwerkliche Fehler? In bislang gut 70 Sitzungen geht ein Untersuchungsausschuss seit mehr als zweieinhalb Jahren …
Viele Fragen und Zweifel

Mehr Corona-Fälle im Norden

Kiel – Die Zahl der gemeldeten Corona-Infizierten in Schleswig-Holstein ist am Wochenende um 116 gestiegen. Seit Beginn der Pandemie im Norden haben sich damit 5 626 Menschen nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 angesteckt, teilte die …
Mehr Corona-Fälle im Norden

Moped-Führerschein ab 15

Mopedfahren mit 15? In Norderstedt am Hamburger Rand geht das, in der Hansestadt nicht. Das will der Kieler Verkehrsminister ändern. Bernd Buchholz will sich auch für mehr Behindertengerechtigkeit im Schienenverkehr starkmachen.
Moped-Führerschein ab 15

Prien lehnt längere Winterferien ab

Kiel/Berlin – Bildungsministerin Karin Prien hat sich gegen eine Verlängerung der Winterferien als Schutzmaßnahme gegen das Corona-Virus ausgesprochen. „Öffentliche Schulferiendebatten helfen jetzt niemandem und sind überflüssig wie ein Kropf“, …
Prien lehnt längere Winterferien ab

Sorge vor Corona-Ausbruch auf Sylt

Kiel/Westerland – Die Teilnahme eines corona-infizierten Mannes an einer Party in einer Sylter Bar hat im Kreis Nordfriesland Sorgen vor einer massiven Ausbreitung des Virus geweckt. Das Gesundheitsamt in Husum teilte am Wochenende mit, der …
Sorge vor Corona-Ausbruch auf Sylt

Engpass bei Grippe-Impfstoff

Kiel – Tausende Schleswig-Holsteiner können sich nach Angaben der Apothekerkammer wegen Mangels an Impfstoff derzeit nicht gegen Grippe impfen lassen. Täglich beklagten sich deshalb Patienten, sagte Geschäftsführer Frank Jaschkowski. Das Gros der …
Engpass bei Grippe-Impfstoff

Wieder schärfere Maßnahmen nötig

Kiel – Angesichts der stark gestiegenen Corona-Zahlen in Deutschland sieht der Epidemiologe Prof. Helmut Fickenscher die Gefahr, dass einschränkende Maßnahmen wie während des Lockdowns wieder notwendig werden könnten. Fickenscher ist Direktor des …
Wieder schärfere Maßnahmen nötig

Glühwein trinken trotz Corona

Lübeck – Der Lübecker Weihnachtsmarkt soll trotz der wieder steigenden Corona-Fallzahlen stattfinden. Er werde aber konzeptionell an die geltenden Hygiene-Regeln angepasst, sagte Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) gestern. Es werde mehr Abstand und …
Glühwein trinken trotz Corona

Sylt für Stürme gewappnet

Kiel – Die Sandaufspülungen auf der Nordseeinsel Sylt sind vor der Sturmflutsaison fertiggestellt. Der für 2017 bis 2020 erteilte Auftrag an eine dänische Firma wurde gestern mit der technischen Abnahme von Umwelt- und Küstenschutzminister Jan …
Sylt für Stürme gewappnet

Pandemie bringt Milliardeneinbußen für Tourismus

Kiel – Die Tourismusbranche in Schleswig-Holstein hat infolge der Corona-Pandemie wahrscheinlich Umsatzausfälle in Milliardenhöhe erlitten. Dies geht aus dem Tourismusbarometer hervor, das der Sparkassen- und der Tourismusverband gestern in Kiel …
Pandemie bringt Milliardeneinbußen für Tourismus