Mutterloser Nachwuchs

Fuchswelpen haben neues Zuhause

Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
1 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
2 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
3 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
4 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
5 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
6 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
7 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.
Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" im Wildpark Eekholt bei Großenaspe (Schleswig-Holstein) ihr neues Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos in Verden gefunden worden und wurden im Wildpark per Hand aufgezogen.
8 von 9
Die Geschwister aus Verden in ihrem neuen Zuhause.

Die kleinen Jungfüche (Vulpes vulpes) "Fara" und "Fu" entdecken im Wildpark Eekholt bei Großenaspe ihr Revier. Die zwei Rotfüchse waren im März mutterlos bei Verden vor den Toren Bremens gefunden worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Regeln fürs Kommentieren: Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.